[E87] MP3 DVD, nur Ärger

Diskutiere MP3 DVD, nur Ärger im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Guten Morgen zusammen, ich muss das Thema nochmals anfangen, weil ich momentan wirklich frustriert bin. Ich habe sowohl Google als auch dieses...

  1. Stibo

    Stibo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.06.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Guten Morgen zusammen,

    ich muss das Thema nochmals anfangen, weil ich momentan wirklich frustriert bin. Ich habe sowohl Google als auch dieses Forum bemüht und jeden Rat befolgt, aber ich habe immer noch Probleme mit selbstgebrannten MP3 DVDs im Auto.

    Was ich bereits gemacht habe: alle MP3-Dateien auf 41 kHZ Samplerate gestellt, die Bitrate liegt bei max. 192 kbit, als Rohling werden Verbatim DVD-Rs benutzt, gebrannt wurde bisher von 2x bis 24x alles.

    Das Problem was nun auftaucht ist, dass manche Lieder direkt übersprungen werden, bei anderen versucht das Gerät sie abzuspielen, um mit einem "Der Titel [...] kann nicht abgespielt werden, es wird nach dem nächsten abspielbaren Titel gesucht" quasi die gesamte DVD zu überspringen. Manchmal ist es so schlimm, dass sogar nach dem Druck auf die Auswurftaste das gesamte Radio erst mal ein paar Sekunden gar nichts von sich gibt, bevor nach ca. 30 Sekunden die DVD ausgeworfen wird.

    Ich bin mittlerweile wirklich verzweifelt. :( Hat hier sonst noch jemand einen Tipp, den ich versuchen könnte? Evtl. einen anderen Rohling? Wäre Euch wirklich sehr dankbar, wenn noch jemand einen Tipp hat, den ich versuchen könnte! :)

    Danke und einen schönen Tag noch,
    Stibo
     
Thema:

MP3 DVD, nur Ärger

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden