[E87] Motorwarnung und Fehlercodes

Diskutiere Motorwarnung und Fehlercodes im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich bin seit einigen Monaten stolzer Besitzer eines 118i in weiß von 2008 :) Bin eigentlich super zufrieden und werde ihn hier...

  1. #1 pilzkopf, 19.04.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich bin seit einigen Monaten stolzer Besitzer eines 118i in weiß von 2008 :) Bin eigentlich super zufrieden und werde ihn hier hoffentlich noch vorstellen, sobald ein wenig was gemacht ist :)

    Leider aber will er mich jetzt ärgern:
    Am Donnerstag berichtete mir mein Bruder von einer Motorwarnung ("Volle Leistung nicht verfügbar, gemäßigt weiterfahren"), welche nach ein- und Ausschalten wieder weg war. Bin mit dem Wagen dann - gemäßigt - nach Hause gefahren (500km) und habe die Anzeige nach 200km wiedergesehen. Auch wieder weg nach Neustart.

    Heute dann per BT Fehlercodes ausgelesen:
    Motoroeldruckregelung
    Code: 0030C1
    Kurbelwelle - Auslassnockenwelle
    Code: 002A99

    sowie:
    Kuehlerjalousie, oben, Versorgungsspannung, die Eigendiagnose: Stoerung
    Code: 002F11

    Der Fehler der Kühlerjalousie war schon beim Kauf da, aber die anderen beiden sind neu! Dazu hatte ich vorhin in der Tiefgarage das Gefühl, das er "mechanischer" klingt als beim Kauf. Das kann natürlich jetzt nur Einbildung sein, ich habe mal ein Video gemacht:


    Kann man dazu so was sagen?
    Oder sollte ich den Wagen morgen direkt beim :) auf den Hof stellen? Gekauft wurde von Privat, Garantie ist also leider nicht :(

    Vielen Dank schonmal,

    Olli
     
  2. #2 kreuzspeiche!, 19.04.2017
    kreuzspeiche!

    kreuzspeiche! 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    118
    Kannst auch zu nem freien stellen. Wieviel km welches baujahr schekcheft bei bmw? Wenn ja dann zu bmw sieht mir nach steuerkette aus
     
  3. #3 pilzkopf, 19.04.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Na klasse, sowas wollte ich nicht hören.

    BJ 2008, nein, nicht scheckheft bei BMW, also auch keine Kulanz :(
    Gibt es hier Erfahrung womit man da rechnen muss? Weiterhin läuft ja eine TA aktuell, bei welcher die Steuerkette geprüft wird. Ich meine etwas gelesen zu haben, dass sie zT nach der TA getauscht wird. Meint ihr das kann mir da helfen?
     
  4. #4 kreuzspeiche!, 19.04.2017
    kreuzspeiche!

    kreuzspeiche! 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    118
    Dann rufe doch mal bei deinem bmw händler an und frage nach der aktion mach nen termin und vermeide es mit dem auto zufahren.

    Danach haste klarheit und du kannst dich immernoch entscheiden ob du es dann bei bmw oder wo anders machen lässt.

    Öldruck sieht dann schon sehr nach zerbrochener gleitschiene aus. Das liegen die brochen vorm filter und die pumpe bekommt kein öl mehr oder nicht genug. Kann bis zum hauptlagerschaden füren somit motor tod.
     
  5. #5 pilzkopf, 19.04.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hab angerufen, leider 3 Minuten nachdem die Servicedamen weg waren...
    Morgen nochmal versuchen und gucken wie schnell man nen Termin bekommt, bei den aktuellen Temperaturen ist Motorradfahren eher meh...
     
  6. #6 pilzkopf, 20.04.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hab für kommende Woche Donnerstag einen Termin für die TA, mal sehen was dabei rauskommt.
    Gibt dafür sogar ein Leihmotorrad bei gutem Wetter, bei schlechtem muss ich glatt ein Leihwagen nehmen ;)

    Ich drück mir die Daumen und berichte dann...
     
  7. #7 pilzkopf, 29.04.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Um hier mal ein FollowUp zu geben, vielleicht interessiert es ja irgendwann irgendwen:

    Wagen ist gestern zu BMW gegangen, heute kam dann der Anruf: Öldruck niedrig (Ach ne?!), Wagen bleibt vorerst bei BMW. Steuerkette wird geprüft und bei Bedarf getauscht, scheinbar auf Kulanz.

    Könnte sich also alles zum Guten wenden? Wir werden sehen..
     
    BlackE87 gefällt das.
  8. mix586

    mix586 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    mix
    Moin,
    du hatte vor geraumer Zeit ähnliche Symptome...
    Bei mir war aufgrund eines Nichtölwechsel, die Kurbelwellenbohrungen verstopft und dadurch ein Lagerschaden an den Pleueln.
    Fehlercodes die selben, Ölpumpe zu niedriger Druck, Vanos Probleme. Aber möchte dir nicht zu viel Kopfkino bereiten.
    Klang ähnlich wie bei deinem.

    Tip von mir neuen Kettenspanner, bewirkt manchmal wahre Klangeffekte. Aussage vom Freundlichen, am besten bei jedem Ölwechsel mit Wechseln, seine Empfehlung.
    Ich bevorzuge alle 2-3 mal, je nach Geräuschkulisse.
     
  9. #9 pilzkopf, 03.05.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Gerade Anruf von BMW bekommen.
    Sie haben Späne im Öl gefunden und tauschen auf Kosten von BMW die Steuerkette + Kettenspanner & Gleitschiene, soweit also gut.

    ABER: Der "Meister" empfiehlt, auch die Vakuumpumpe + Zubehör zu tauschen, um Folgeprobleme zu vermeiden. Kostenpunkt 850€ lt. Serviceberater.

    Macht das Sinn das mitmachen zu lassen? Wenn ja: Ist der Preis gerechtfertigt? Oder sollte ich in einer freien Werkstatt nochmal einen Preis anfragen, um das im Nachhinein machen zu lassen?
     
  10. Hotzge

    Hotzge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    39
    Eigentlich muss du garnichts zahlen!
    Der Austausch der Vakuumpumpe ist beim Auffinden von Spänen im Öl BMW Vorgabe!
    Ich habe Einsicht in alle Pumas und Anweisungen.

    Im Rahmen der technischen Aktion "Bremsunterdruck" ist die Reparatur kostenfrei. Spreche den Händler darauf an. Ich denke er möchte nur Geld machen.
     
    pilzkopf gefällt das.
  11. #11 pilzkopf, 03.05.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Kannst du mir noch sagen, was eine PuMa ist, damit ich meinen Service-Menschen darauf hinweisen kann? bzw hast du vielleicht sogar einen Screenshot oder ähnliches für mich?

    Danke sehr schonmal für die Infos!
     
  12. #12 Mercury, 03.05.2017
    Mercury

    Mercury 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch Späne im Ölfilter gehabt. Kulanz Antrag gestellt(Puma Fall) und einen neuen AT Motor von BMW erhalten inkl. 100% Arbeitskosten.
    Und die Aktion Bremsunterdruck wurde bei mir auch erwähnt. Außerdem irgendwas mit dem Plus kabel!?

    Naja wird jetzt jedenfalls alles erledigt von BMW.

    Daher habe ich noch die Injektoren sowie Sammler Ansaugluft und Riementrieb (komplett) und Service und TÜV mit in Auftrag gegeben. Kosten für mich ca. 3000€ .
     
  13. #13 pilzkopf, 03.05.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Habe gerade nochmal mit BMW gesprochen und meine Infos geschildert.
    Der Servicemensch spricht jetzt nochmal mit dem Werkstattmensch über die Aktion und ob man einen Kulanzantrag stellt.

    Er meldet sich dann wieder -> die unendliche Geschichte lässt grüßen...
     
  14. #14 pilzkopf, 08.05.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Da es hier vielleicht ein paar interessiert:

    Der Freundliche ist auf Nachfrage am Donnerstag zurückgerudert: Es wurden KEINE Späne gefunden, sondern nur die Längung der Steuerkette festgestellt, dazu leichter Abtrag auf der Gleitschiene, mehr nicht. Darum sollte auch das Öl wieder rein. Da hab ich dann kurz und deutlich meine Meinung gesagt, 20 Minuten später kam dann der Rückruf: Ölwechsel auf Kulanz des Händlers.

    Endergebnis sieht jetzt folgendermaßen aus:
    Im Rahmen der TA wurde Steuerkette incl. Kettenspanner, Gleitschiene getauscht.
    Im Rahmen der Kulanz des Händlers wurde Ölwechsel incl. Filter durchgeführt.
    Zusätzlich wurde das Öldruckregelventil getauscht, hier habe ich 30% auf Material und Arbeit bekommen.

    Der Wagen war dafür allerdings 6 1/2 Werktage bei BMW. Als Leihfahrzeug im Rahmen der TA gabs nen Corsa, für das zweite Wochenende (angekündigt war der Wagen für Freitag, wurde aber der heutige Montag) gabs dann noch einen i3 auf Kosten des Hauses.
    Speziell der i3 war ganz cool und ein echt interessantes Auto.

    Gezahlt habe ich am Ende 145€ + Märchensteuer, also ~ 175€.
     
  15. Hotzge

    Hotzge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    39
    Wie immer:
    Nachhaken und zeigen dass man sich informiert hat hilft meist! Glückwunsch
     
  16. #16 pilzkopf, 17.09.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    So, ich muss (leider) diesen Thread mal wieder ausbuddeln:

    Wie man oben sehen kann wurde im Mai bei mir die Steuerkette getauscht, damals hatte das Auto 116000km. Mittlerweile ist der Wagen bei 121500km (also 5500km weiter) und hat sich heute leider wieder gemeldet.
    Wieder "verringerte Motorleistung". Ich hatte einen BT Adapter sowie die Torque App auf dem Handy dabei, habe natürlich mal Fehlercodes ausgelesen.
    Da kam dann "P13B6 - Antriebsstrang" als Meldung, was natürlich schlimme Erinnerungen weckt.
    Ich denke mal nicht das der BMW Mensch da noch was auf Kulanz macht, würde also zur freien Werkstatt gehen. Habt ihr Tipps wonach die schauen sollten?

    Motorklang ist mMn normal.
     

    Anhänge:

  17. #17 kreuzspeiche!, 17.09.2017
    kreuzspeiche!

    kreuzspeiche! 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    118


    Also mit der fehlercode beschreibung kann man recht wenig anfangen.
     
  18. Hotzge

    Hotzge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    39
    Informieren ob die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren auch für Kulanzleistungen gilt!

    Wenn ja, wieder hin zu BMW.

    Sollten wieder Späne im Öl sein übernehmen die mit etwas Nachdruck den Austauschmotor.

    Ich würde die Vanoaventile ausbauen und auf Späne prüfen und anschliessend reinigen. Ist oft ein Hinweis. Kannst in 15 min selber machen --> SUFU

    Und verwende ein richtiges Diagnosesystem. Das Interface kostet keine 30€ --> auch SUFU
     
  19. #19 pilzkopf, 18.09.2017
    pilzkopf

    pilzkopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe heute nochmal die Lite Version von Carly hinterher laufen lassen, dabei kamen dann einige Fehler zum vorschein.
    Kann leider nicht den vollen Report nutzen, sehe also nicht wann die Fehler aufgetreten sind. Aber vielleicht sagt das hier ja schon mehr aus:
    Motorsteuerung:
    Engine / Motor
    Kuehlerjalousie, oben, Versorgungsspannung, die Eigendiagnose: Stoerung
    Code: 002F11
    Stickoxidsensor elektrisch
    Code: 002AF4
    Stickoxidsensor Lambda
    Code: 002AF2
    Stickoxidsensor Spannungsversorgung
    Code: 002AF6
    Kurbelwelle - Auslassnockenwelle
    Code: 002A99

    @Hotzge ich finde in der Sufu nur Hinweise auf 60-100€ für ein Interface, dann auch ohne SW. Bei den 30€ Interfaces hagelt es nur Kritik oder die Leute meckern über VMs mit der Software drin.
    Wenn du mir einen Hinweis auf ein Interface für ~50€ + SW geben kannst, bestelle ich das gleich ;)
     
  20. #20 Hotzge, 19.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2017
    Hotzge

    Hotzge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    39
    https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01FKQH11Y/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1505777391&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=dcan+bmw&dpPl=1&dpID=41eDXTC2ydL&ref=plSrch

    Software ist immer Räuber Hotzenplotz bei allen Angeboten!
    Lieber selber im Netz nach BMW Standard Tools suchen.
    Vielleicht funktioniert damit auch dein bereits vorhandenes Interface.
    Mit der neuen Fehlerbeschreibung kann man was anfangen.

    NOx Sensor wohl defekt. Ich hab 50% Kulanz bei BMW bekommen. Ansonsten über Forumshändler bestellen und selber einbauen.

    Letzter Fehler deutet auf verstellte Steuerzeiten. Dein Kettentrieb kann also tatsächlich schon wieder fehlerhaft sein. Ab zu BMW und mit dem Fehler denen auf die Füsse stehen. Das war keine nachhaltige Reparatur, die sollen nachbessern. Zur Not über BMW direkt machen.
     
Thema: Motorwarnung und Fehlercodes
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

    ,
  2. bmw 116i kulanz späne im motoröl

Die Seite wird geladen...

Motorwarnung und Fehlercodes - Ähnliche Themen

  1. Fehlercode 41E2 Abgasrückführung

    Fehlercode 41E2 Abgasrückführung: Hallo, ich habe mal eine Frage an die Experten. Vor ca. 2 Wochen ging meine Motorkontrollleuchte an, Fehlerdiagnose bei BMW hat ergeben AGR...
  2. Geheimmenü Fehlercode

    Geheimmenü Fehlercode: Hallo :) Ich habe heute über das Geheimmenü meines 118d von 2005 einen Fehlercode ausgelesen. Könnt ihr mir sagen, was dieser bedeutet ? 931Dh...
  3. [E87] 120i Fehlercode und Motorruckeln

    120i Fehlercode und Motorruckeln: So hab mal wieder ein kleine/großes Problem. E87 120i Bj 2005 KM:90000 Gestern 700 KM Autobahn gefahren dann ging nach ca 400 die Gelbe...
  4. 125i Fehlercode Wastegate-Magnetventil

    125i Fehlercode Wastegate-Magnetventil: Hallo zusammen, bei mir ging letzte Woche die gelbe Motorkontrolleuchte bei ca. 67000km an. Hatte aber keine Auswirkungen auf den Motor gefühlt....
  5. [E87] Fehlercode - Drosselklappe

    Fehlercode - Drosselklappe: Hallo! Die Vorgeschichte: Hab meinen 1er letztes Jahr im Jänner gekauft. Kurz darauf kam die MKL, ausgelesen -> Drosselklappe,...