[E82] Motorsteuerung von M135i auf 135i N55 Coupe?

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von 123dDarek, 30.07.2012.

  1. #1 123dDarek, 30.07.2012
    123dDarek

    123dDarek 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Darek
    Hallo Liebe 1er gemeinde,

    wollte fragen ob einer weis ob ich mein 1er 135i Coupe Bj: 11/2011 mit N55 und 306PS durch ein Motorsteurgerät Abdate auf 320PS wie im neuen M135i Hatch bringen kann oder sind da noch andere Hardware klamotten verbaut?

    Soweit ich weis hat der M135i auch ein N55 aber mit 320PS.
    Theoretisch könnte ich mir das PP Tuning teilweise sparen oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CarterMD, 30.07.2012
    CarterMD

    CarterMD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Waldsee
    Nein, nicht möglich da von Haus aus ein anderes Steuergerät verwendet wird.

    Der F20 benutzt ein MEVD17.2.6 und der E82 bis 03/2012 ein MEVD17.2. Selbst wenn dein Fahrzeug nach 03/2012 wäre und das Steuergerät passen würde wird BMW da garantiert über interen FSC und Abgleiche dagegenhalten, damit gerade das nicht gemacht wird...

    Zumal, BMW kann das garnicht machen, denn der Tester erlaubt das schlichtweg nicht. Dazu benötigst du Software die nicht jeder hat bzw. an die je nach Datenstand auch nicht soooooo einfach ranzukommen ist.

    EDIT: Sehe gerade, auch die Grundsteuergeräte-Nummer ist nicht identisch, also wirds noch schwieriger...
     
  4. #3 123dDarek, 31.07.2012
    123dDarek

    123dDarek 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Darek
    Danke für die schnelle Antwort!!!

    Ich dachte nur vieleicht gehts ja weil es auch ein N55 ist!!!

    Schade eigentlich, da sich sonst alle Bauteile bei BMW meistens ähneln.

    Dann muss halt das PP-Power Kit her.

    gruss Darek
     
  5. #4 nici356, 31.07.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Will nicht wieder eine PP Diskussion anfangen aber warum keine vernünftige Optimierung? "Nur" wegen der Gewährleistung?
     
  6. Draebi

    Draebi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Ulm
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Tobias
    vorallem wegen den paar PS.... die meisten 135i coupe liegen serie eh schon bei 320, falls es dich zufrieden stellt.
    der M135i aber wahrscheinlich bei 335
     
  7. #6 nici356, 31.07.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    naja mit dem msd81 steuergerät aber nicht mehr, meiner war Serie knapp 300 PS:icon_surprised:, laut Tuner waren die mit MSD81 und N54 alle in dem Bereich, kann aber nur von meinem sprechen. Diese irren Leistungen mit 340 PS usw. Leistung waren imho alle "alte" Fahrzeuge mit msd80. weiss aber nicht genau ob das stimmt:eusa_snooty:

    nur bei meinem weiss ich es eben genau

    Edith, rede hier nur vom n54, weiss nicht wie es beim N55 aussieht, denke aber nicht das der so nach oben streut.
     
  8. #7 123dDarek, 01.08.2012
    123dDarek

    123dDarek 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Darek
    Ja genau wegen der Gewärleistung die ich noch habe will ich ungern zum Tuner vorfahren. Wenn doch mal was ist dann stehe ich da und muss tief in die Tasch greifen. Sag das mal meiner Verlobten da wir gerade geld für hochzeit weglegen.
     
  9. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Die Frage ist bei der Messung, nach welcher Norm korrigiert wurde. Wenn nach ISO korrigiert wurde, dann sind meist nur knappe 300PS drin!
     
  10. Cjris

    Cjris Guest

    einfach die DME gegen die des M135i tauschen geht sowieso nicht.
    jegliches verändern der software bewirkt auch den verlust der gewährleistung.
    einzige möglichkeit diese zu behalten ist das pp kit.
     
  11. #10 123dDarek, 01.08.2012
    123dDarek

    123dDarek 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Darek
    Da ich bei meinen 123d Coupe Motorschaden hatte bei 12Tkm weis ich wo von ich spreche als sie meine Karre auf den Kopf gestellt haben um zu prüfen ob ich getunt hatte.


    Aussage des Freundlichen: Bei 12TKm Motorschaden das geht nicht Sie haben garantiert was gemacht Herr ***.

    Ich hatte aber glücklicherweise nichts getunt gehabt ausser Sportpedalauflagen:icon_smile:
     
  12. #11 nici356, 01.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Das verstehe ich sehr gut aber wenn eh Geld für die Hochzeit gepart wird dann erscheint es mir sinnfrei dieses PP Kit für viel Geld zu ordern anstatt 1,5 Jahre zu fahren mit Serie z.Bsp. und dann für kleineres Geld als das Kit einen ordentlichen Flash ordern. Das macht imho mehr Sinn, die 20 PS merkst du doch eh nicht also ist es mehr oder weniger egal. Wie gesagt ich habe mich als ich meinen neu hatte fürs PP Kit interessiert aus den selben Gründen aber selbst ein Meister von BMW hat mir aufrichtig gesagt, man wird das kaum merken:icon_smile:. Dann bin ich eben 1 Jahr so gefahren, ist ja eben auch nicht zwingend untermotorisiert und dann hab ich ne vernünftige Optimierung gemacht und das Jahr eben "überstanden":eusa_angel:
     
  13. #12 nici356, 01.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Jo das weiss ich natürlich nicht, was bedeutet diese Korrektur denn genau:icon_mad:
     
  14. #13 nici356, 01.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Dann waren die Auflagen schuld:lach_flash:
    Spass beiseite, finde ich schon ne krasse Nummer vom Freundlichen, so einen Kunden zu behandeln und "dumm" anzusaugen bevor man genaue Beweise hat:eusa_snooty: Frage mich ob das bei einem 760i Fahrer auch gemacht wird:eusa_angel:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Cjris

    Cjris Guest

    ja man sollte schon auch die Risiken bedenken und nicht einfach blind den anderen psjunkies hier folgen:wink:
    gerade beim n55 gab's hier doch auch mal diskussionen, ob dieser überhaupt 360PS dauerhaft stemmen kann?!

    btw: ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass der n55 im m135i auch wieder überarbeitet wurde:kratz:
     
  17. #15 nici356, 01.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Das weiss ich nicht, ich weiss aber wohl das der N55 überarbeitet wurde aber vor dem F20, die ersten N55 waren wohl nix besonders die Kurbelwelle. Das wurde aber geändert. 360 packt der sicher. Aber eben schlecht 400 usw.
     
Thema: Motorsteuerung von M135i auf 135i N55 Coupe?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m135i steuergerät

Die Seite wird geladen...

Motorsteuerung von M135i auf 135i N55 Coupe? - Ähnliche Themen

  1. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  2. [E88] 135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt

    135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt: Hallo zusammen, mein Vater plant seinen BMW 135i N55 Cabrio mit DKG zu verkaufen. Das Fahrzeug ist unfallfrei, sehr gepflegt und wurde immer gut...
  3. 135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance

    135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance: Hallo, suche dringend einen Originalen Endschalldämpfer für den N55 oder den von Performance zwecks Fahrzeugsverkauf. Ich habe bereits einen von...
  4. Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé

    Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé: Hallo :-) Ich suche für einen BMW Coupé originale BMW Felgen. Beim Design habe ich mich nicht festgelegt, die Farbe darf aber gerne Anthrazit...
  5. BMW M135i Verkauf

    BMW M135i Verkauf: Verkaufe hier meinen BMW M135i. Ich habe den Wagen vor ca. 1,5 Jahren direkt Privat von einem BMW Werksangehörigen gekauft. Das Auto ist ein...