Motorstartknopf - Ring abbekommen?

Diskutiere Motorstartknopf - Ring abbekommen? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, ich wollte ma wissen ob es möglich ist, vom Motorstartknopf den Ring aussenrum abzubekommen, sprich den Knopf weiter zu zerlegen. Habe...

  1. natt

    natt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Erding
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2009
    Vorname:
    Thomas
    Hallo,

    ich wollte ma wissen ob es möglich ist, vom Motorstartknopf den Ring aussenrum abzubekommen, sprich den Knopf weiter zu zerlegen. Habe es irgendwie nicht hinbekommen.

    Folieren geht zwar auch so einigermaßen, aber ich würde es gerne etwas sauberer machen diesmal und das ist einfacher ohne dem Innenleben ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AlpinaD1, 10.03.2013
    AlpinaD1

    AlpinaD1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Ja geht ist nur geklippst
     
  4. #3 BMW-FTW, 10.03.2013
    BMW-FTW

    BMW-FTW 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Alex
    Super Hilfe... :roll:

    Gehst am besten hin und hebst das Lüftungsgehäuse in der mitte raus. Dann kannst du ganz einfach mit der Hand reinfahren und den ganzen Startknopf rausklipsen, dann kriegst du den Ring außen am leichtesten ab.
     
  5. natt

    natt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Erding
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2009
    Vorname:
    Thomas
    Den ganzen Knopf rausbekommen mache ich so, genau. Jetzt geht es tatsächlich um den silbernen Ring, der um den Knopf rum ist ;)

    Da sind zwar vier kleine Clipnasen dran, aber ich habe das Gefühl, die brechen sofort ab, wenn man sie einmal schief anschaut?
     
  6. #5 BMW-FTW, 11.03.2013
    BMW-FTW

    BMW-FTW 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Alex
    Ne den musst du einfach an einer Stelle nach oben drücken und an den anderen Punkten ebenfalls nachhelfen. Kaputtgehen kann da normalerweise nichts ;)
     
  7. #6 kleeenaer, 11.03.2013
    kleeenaer

    kleeenaer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Marco
    Ist wirklich schwer ihn ab zu bekommen, aber ich habe es auch 2-3 mal gemacht und es ist nichts kaputt gegangen. Einfach bei einem der Klipse anfangen und dann zur anderen Seite vorarbeiten :P
     
  8. #7 Berentzenkiller, 11.03.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Son Quatsch, den Knopf kann man ganz leicht aushebeln, dazu muss man die Lüftung doch nicht ausbauen.

    Leider ist es auch so, man muss die Nasen vorsichtig mit einem Messer aushebeln, brechen schnell ab.
     
  9. #8 BMW-FTW, 11.03.2013
    BMW-FTW

    BMW-FTW 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Alex
    "Ausbauen"... :roll: Das ist ne Sache von 20 sekunden. Und dann muss man sich nicht so plagen den Ring abzubekommen. Mit dem Messer wäre ich immer vorsichtig wegen den Kratzern, deshalb ist mir meine Vorgehensweise lieber. Muss ja aber jeder für sich selber wissen ;)
     
  10. #9 Dr.House, 11.03.2013
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.258
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    Ich habe es auch mit der Lüftung gemacht, ist super einfach, geht schnell Und es geht garantiert nix kaputt. Beim Ring einfach nen kleinen schraubendreher nehmen und vorsichtig die Nasen aushebeln.
     
  11. Redoxx

    Redoxx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Diepholz
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Pascal
    Dünnen schraubendreher nehmen 1-2 mal isoband drumherum ,vorsichtig raushebeln, stecker abziehen Fertig ;) Dauert 1 min
     
  12. Garvor

    Garvor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wendlingen/Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2007
    Vorname:
    Thomas
    Wer nicht immer mit dem Schraubenzieher oder Messer :shock: arbeiten möchte, kann ja mal nach Panel Removal Kit/Tool googlen. Ich hab mir so ein Set, leider hab ich keinen deutschen Anbieter gefunden, aus Amiland importiert und bin echt zufrieden. Brauch ich doch öfter als gedacht und es ist wirklich praktisch.
     
  13. #12 Driver92, 11.03.2013
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    @ Gravor: du meinst das hier.

    Einfach das Lüftungsgitter raus, von hinten den Knopf raus Klipsen und dann kannst den Ring mit nem ganz ganz ganz ganz kleinen Schraubendreher weg machen.
     
  14. Garvor

    Garvor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wendlingen/Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2007
    Vorname:
    Thomas
    Japp, sowas in der Art. Hab ein etwas umfangreicheres wo mir das Preis/Leistungsverhältnis besser zugesagt hat.
     
  15. #14 Berentzenkiller, 12.03.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Wie bekommt man das Lüftungsgitter raus? Hebeln? Dann kann man den Knopf auch gleich hebeln...
     
  16. #15 BMW-FTW, 12.03.2013
    BMW-FTW

    BMW-FTW 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Alex
    Einfach nach unten drücken und oben rausziehen. Ist 10 mal einfacher als den Ring rauszuhebeln ;)
     
  17. #16 Berentzenkiller, 12.03.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Muss ich mal ausprobieren... ;-)
     
  18. #17 Dr.House, 12.03.2013
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.258
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    Ich bin einfach oben mit den FingerNägeln zwischen Lüftung und armaturenbrett, dann leichten Druck nach unten und ziehen. Oben geklippst, unten sind so Nasen dran.
     
  19. #18 BMW-Motorsport, 12.03.2013
    BMW-Motorsport

    BMW-Motorsport 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Max
    Kredit oder ec Karte oben und unten an den schlitzen an den Lüftungen reinschieben und dann könnt ihr es so rausziehen... Kabel vom dtc und pannenblinker ab und dann kommst bequem von hinten an den startknopf... Hier dann auch das Kabel lösen und jetzt kannst ganz vorsichtig den Ring abklipsen, sollte eig nichts kaputtgehen ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. natt

    natt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Erding
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2009
    Vorname:
    Thomas
    Lüftung ausbauen und so ist kein Problem mehr Jungs, danke ;)


    Geht tatsächlich nur noch um den silbenen Dekoring, der um den eigentlichen Knopf rum ist. Eine der vier Miniclips ist bei mir schon arg in Mitleidenschaft gezogen worden, evtl. probiere ich das noch mal mit ein wenig erwärmen.
     
  22. #20 BMW-FTW, 13.03.2013
    BMW-FTW

    BMW-FTW 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Alex
    Also ich hab den Ring einfach von unten mit dem Daumen nach oben gedrückt und dann an anderen Stellen das gleiche. Das ging bei mir eigentlich einfach..
     
Thema:

Motorstartknopf - Ring abbekommen?

Die Seite wird geladen...

Motorstartknopf - Ring abbekommen? - Ähnliche Themen

  1. Chrom ringe für den 116er

    Chrom ringe für den 116er: Hallo Hat jemand Erfahrung mit dem...
  2. Trackday Red Bull Ring 29.10.17

    Trackday Red Bull Ring 29.10.17: Hallo zusammen! Ist zufällig einer von euch am 29.10. in Spielberg mit am Start? Der Trackday von ZK \:D/ Grüße!
  3. Ringe leuchten beim Aufschließen nicht

    Ringe leuchten beim Aufschließen nicht: Hallo zusammen, habe vor einem Monat eine neue Batterie einbauen lassen, da beim Aufschließen die Ringe nicht mehr leuchteten und bei laufendem...
  4. BMW Treffen am Red Bull Ring ?

    BMW Treffen am Red Bull Ring ?: Hello in die Ösi Runde. Frage ob einige von Euch interesse haben an einem BMW Treffen am Red Bull Ring? Evt. auch mit Ring Führung, usw. Last...
  5. LEDs f. Corona Ringe

    LEDs f. Corona Ringe: Hallo Zusammen, falls jemand seine "alten" LEDs für E-Modelle abgeben mag, wäre ich grundsätzlich interessiert. Einfach mal alles anbieten. VG