[E87] Motorstart gestört / ELV gespert

Diskutiere Motorstart gestört / ELV gespert im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo Zusammen, letztes Wochenende hat mein 1er (116d, EZ: 7.2011, 35T km) angefangen zu mukken. Ich bin eingestiegen und los gefahren....

  1. #1 Slaker85, 02.01.2014
    Slaker85

    Slaker85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    letztes Wochenende hat mein 1er (116d, EZ: 7.2011, 35T km) angefangen zu mukken.

    Ich bin eingestiegen und los gefahren. Dann wurde mir angezeigt, dass die Kofferaumklappe offen ist. Ich also rechts ran und hab sie geschlossen. Eingestiegen und wollte los fahren.

    Pustekuchen, im Display wurde mir eine Hebebühne mit Auto angezeigt (orange) und im Navi stand Motorstart gestört.

    Zündung war an, Radio lief, Navi lief, Licht, Festerheber etc. i.O. Der Anlasser hat nicht georgelt. Ich also Schlüssel gezogen und ein paar mal probiert. Auto Lief wieder und ich weiter zum Einkaufen. Als ich das Auto auf dem Parkplatz abgestellt habe, ist mir aufgefallen, dass das Lenkradschloss nicht funktioniert hat. Lenkrad war frei beweglich.

    Ich nach dem Einkauf wieder ins Auto und das selbe Spiel noch einmal. Alle elektrischen Geräte liefen nur anspringen wollte er nicht. Gleiche Fehlermeldung. Nach ein paar Versuchen sprang er dann an. Ich hab mir gedacht fährst du mal ne Runde. Ich ca. 20 Min gefahren und hab das Auto ohne Probleme vor der Tür abgestellt.

    Am nächsten Tag wollte ich wieder los und dann wurde mir die Hebebühne mit Auto in rot angezeigt. Die Lenkradsperre ging nicht mehr raus und nix lief mehr.

    Ich in München angerufen und das Service Mobil war kurze Zeit später da. Leider konnte dieser die Ursache nicht beheben. Diagnose CAS möglicherweise defekt. Auto wurde abgeschleppt und steht nun in der Werkstatt.

    Ein neues CAS wurde eingebaut, leider war es das nicht und es wird weiter gesucht... Habt ihr erfahrungen mit so einem Problem?

    Gruß, Slaker
     
  2. #2 toulouse, 02.01.2014
    toulouse

    toulouse 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    KREIS RE
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Patrick
    Jo,
    also in 9 von 10 Fällen musste ich die ELV selber ersetzen. Meist ist die elektrische Verriegelung an der Lenksäule defekt. Gibt es leider nur als ein Teil...

    Also Lenksäule ersetzen, dann ELV Reset und Fehlerspeicher löschen.

    Das CAS war eigentlich noch nie defekt.
     
  3. #3 Slaker85, 02.01.2014
    Slaker85

    Slaker85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.

    Hab mich im Forum schon ein wenig schlau gelesen und hatte gehofft, dass es vielleicht ein anderes Problem sein könnte. Im Display steht ja nicht das Lenkrad als fehler. Aber wahrscheinlich bekomme ich wirklich eine neue Lenksäule... Bin ich mal gespannt was ich dafür zahlen darf. Naja vielleicht übernimmt München ja nen Teil.

    Danke u Gruß
     
  4. #4 Slaker85, 03.01.2014
    Slaker85

    Slaker85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was mich allerdings an der ganzen Sache wundert ist, dass bei den Anderen immer das Lenkrad Symbol aufleuchtet und bei mir die Hebebühne. Weiter steht bei mir Motorstart nicht möglich bei anderen etwas mit ELV.

    Hat jemand das Problem bei einem Fahrzeug EZ nach 2010 gehabt? Alle die ich gefunden hatten waren teilweise weit vor 2010.

    Gruß
     
  5. #5 Slaker85, 07.01.2014
    Slaker85

    Slaker85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Für den Fall der Fälle möchte ich kurz noch schreiben, was bei meinem 1er das Problem war. Vielleicht kann ich damit ja jemandem helfen.

    Also das Problem habe ich oben ja schon ausführlich beschrieben.

    Der Freundliche hatte zuerst das CAS ausgetausch, da dieses defekt sein sollte. Das Problem blieb weiter bestehen. Die Zündung geht weiter an, es kann nicht gestartet werden, der Wagen orgelt nicht. Danach wurde eine neue Lenksäule eingebaut. Nach der neuen Lenksäule hat sich der Wagen weiterhin so verhalten. Es bestand keine Möglichkeit mit dem Diagnosegreät in das Steuergrät zu kommen. Es kam ständig eine Fehlermeldung á la Fahrgestellnummer nicht erkannt.
    Fragt mich bitte nicht wie aber irgendwie hat der Elektriker das Steuergrät austrixen können und konnte anschließen den Zähler des neuen Steuergrätes auf null setzen.

    Nun Läuft der Wagen wieder.

    Fraglich ist, wie oft kann man ein Steuergrät auf null setzten, also den Zähler?
     
  6. 1701

    1701 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Lenksäulenproblem hatte ich auch, kam auch nicht mehr vom Fleck.

    Wechsel der Lenksäule bei BMW 600€. Damit musst du rechnen... :haue:


    Viele Grüße
     
  7. #7 Aleksis, 07.08.2020
    Aleksis

    Aleksis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2015
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Aleks
    Guten Morgen allerseits.

    Gibt es inzwischen nach so vielen Jahren eine mögliche Lösung für diesen Fehler? Ich besitze einen BMW 120i 2.0 170PS E87 Baujahr 2009. Ich erhalte immer wieder sporadisch die Fehlermeldung wie oben beschrieben als orangige Hebebühne: Motorstart gestört. Bitte Fahrertür öffnen und wieder schliessen. Fernbedienung ziehen und erneut ins Zündschloss stecken. Falls Funktionsstörung dauerhaft besteht, von Ihrem BMW Service prüfen lassen.

    Eins bis zwei Wochen geht es wunderbar, da geht es wiedereinmal nicht... sehr mühsam, da man nie weiss, ob das Auto dann auch wirklich anspringt oder nicht.

    Danke für eure Hilfe.
     
Thema: Motorstart gestört / ELV gespert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw motorstart gestört

    ,
  2. motorstart gestört bmw

    ,
  3. e90 motorstart gestört

    ,
  4. bmw e90 elv deaktivieren,
  5. bmw e90 motorstart gestört,
  6. 1er bmw motorstart gestört,
  7. bmw e90 zündung geht nicht an,
  8. bmw e87 cas problem,
  9. mini cooper d motorstart gestört,
  10. elv gestört bmw Auto startet nicht,
  11. zündung gestört oder anlasser – motor nicht abstellen e90,
  12. Motorstart 118 BMW gestört was tun,
  13. bmw e87 motorstart gestört,
  14. bmw motorstart gestört e87,
  15. motorstart störung bmw e 91,
  16. e90 Zündung geht njcht an,
  17. bmw elv gestört ,
  18. e90 elv motorstart,
  19. elv bmw ausschalten,
  20. BMW Fehlermeldung Motorstart gestört,
  21. 1er bmw elv wechseln,
  22. bmw 1er elv defekt,
  23. zündung geht nicht e87,
  24. ELV bmw E91 BJ.2007,
  25. motorstart gestört was nun
Die Seite wird geladen...

Motorstart gestört / ELV gespert - Ähnliche Themen

  1. [E87] CC-ID 187 ELV Active (gelb) - Motorstart nicht möglich

    CC-ID 187 ELV Active (gelb) - Motorstart nicht möglich: Hallo zusammen, in den Weiten des 1erForum habe ich leider keinen komplett übereinstimmenden Thread gefunden: Urplötzlich, von heut' auf morgen,...
  2. 1er ohne Zündung und ohne Motorstart

    1er ohne Zündung und ohne Motorstart: Guten Tag liebes Forum, ich bin neu hier und habe seit kurzem einen 135i (bj 2008,E82) aus Kanada und ein Problem mit der Elektrik/Zündung. Der...
  3. M140i Motorstart Klappenöffnung ausstellen

    M140i Motorstart Klappenöffnung ausstellen: Guten Tag zusammen, Nach langer Zeit konnte ich meinen M140i jetzt endlich übernehmen (ehemaliges Firmenfahrzeug, das für mich jedoch bestellt...
  4. komische Geräusche beim Motorstart

    komische Geräusche beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. bmw 123d 2010 bj 148000km egal kalt oder warm motor ich...
  5. [F20] Unruhiger Motorstart (warm) 125D LCI

    Unruhiger Motorstart (warm) 125D LCI: Hallo zusammen! die letzten Monate war ich als Beobachter/Leser im Forum unterwegs und nun möchte ich gerne ein Problem teilen und eventuell...