[E82] Motorschaden

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Arundudan, 18.10.2013.

  1. #1 Arundudan, 18.10.2013
    Arundudan

    Arundudan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.03.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pratteln
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Arun
    Hallo zusammen

    Mein 135i hat einen Motorschaden und ist erst 1.5 Jahre alt.
    Reparaturkosten von rund 25000Fr.
    BMW lehnt die garantie ab weil ich mein Auspuff geändert habe und somit nicht im originalen zustand ist.
    Was kann ich tun habt ihr eine Ahnung?
    Der Auspuff ist nicht mal der Auslöser für den Motorschaden.

    Danke für eure Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 135i_BMWPerformance, 18.10.2013
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Zunächst mal wären ein paar ausführliche Informationen nicht schlecht. Was genau heißt bei dir Motorschaden? Da kann viel kaputt sein.
    Was hast du am Auspuff geändert?
     
  4. #3 123dDarek, 18.10.2013
    123dDarek

    123dDarek 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Darek
    Motorschaden in wie weit Kolben, Pleuelstange oder Black kaputt oder was?

    In wie fern hat ein Auspuff was mit Motorschaden zu schaffen?

    Oder die haben dir eine Racebox oder eine Tuning nachgewiesen dann nämlich werden die, die Reparatur verweigern.

    Fahr mal zu einem anderen Händler vielleicht sieht der das nicht so streng.
    Kommt immer darauf an was der Händler München weiter sagt dem entsprechend entscheiden die da auch.
     
  5. #4 Edition135i, 18.10.2013
    Edition135i

    Edition135i 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2008
    Say what?

    Was für eine Anlage hast du verbaut?

    Schrecklich sowas zu hören. Welche BMW Werkstatt hat das gesagt? Ich würde mich an die BMW Schweiz AG wenden und das Problem schildern und wenn sie kein Ohr offen haben mit kTipp etc. drohen, falls das was nützen sollte kenne mich nicht so aus mit dieser Problematik. Aber was für ein Motorschaden wäre noch interessant zu wissen.
     
  6. #5 123dDarek, 18.10.2013
    123dDarek

    123dDarek 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Darek
    Habe gerade mal um gerechnet von Fr. In € das wären ja 21000€ dafür bekommst du ein ganzen gebrauchten und kannst den Motor nehmen.

    Bei Ebay habe ich letztens ein N54 Motor mit 500km gelaufen für 6000€ gesehen.
     
  7. #6 Arundudan, 18.10.2013
    Arundudan

    Arundudan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.03.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pratteln
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Arun
    BMW München weiss bescheid und die haben auch die garantie abgelehnt.
    Beim Motor ist irgend ein lager kaputt, wenn sie das öl raus lassen kommen metallgeile mit.
    ich muss Montag nochmals genau nachfragen was kaputt ist.
    beim Auspuff hab ich den mitteltopf rausgenommen und noch ein Downpipe eingebaut.
    BMW sagt selber das der auslöser nichts mit dem auspuff zu tun hat aber die garantie wird einfach abgelehnt da das Fahrzeug nicht im originalen zustand ist egal von wo der Fehler solang nichts original ist wird garantie abgelehnt.
     
  8. #7 123dDarek, 18.10.2013
    123dDarek

    123dDarek 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Darek
    Ne ne ne das stimmt so nicht. Wenn du was umbaust wie dein Auspuff und dir der Querlenker nach 1000km bricht hat das nichts mit der Garantie des querlenkers zu tun man nennt das Baugruppen übergreifend. Wenn du downpipes drine hattest dann hättest du auch ne veränderte Software nicht war???
     
  9. #8 Arundudan, 18.10.2013
    Arundudan

    Arundudan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.03.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pratteln
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Arun
    ne hab alles noch original software ist von bmw und hab nichts geändert.
    bei mir leuchtet nur die motorlampe da die lambdasonde einen falschen wert bekommt.
     
  10. #9 Edition135i, 18.10.2013
    Edition135i

    Edition135i 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2008
    Mir fällt da spontan die Downpipe Motorschaden Geschichte ein.... Aber wenn Sie sagen es ist nicht schuld....hmmmm
     
  11. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Jan
    Sorry, aber 25'000 CHF?? Halte ich sogar für schweizer Verhältnisse für totalen Humbuck..
     
  12. #11 jack_daniels, 18.10.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Das hat wohl weniger mit "nicht im originalen Zustand" zu tun, sondern mehr dass Sie deinen Wagen als verbastelt sehen, da die verbauten Teile weder zugelassen, noch sonstwie von BMW erprobt sind.
    So sehr das einem nicht gefallen mag, aber bei einem Motorschaden mit Downpipe und modifiziertem MSD bei BMW vorfahren kann man diese Reaktion absolut nachvollziehen.

    Wünsche dir trotzdem viel Glück, dass du alles geregelt bekommst, ist echt ne s**** Situation in der dich grad befindest.
     
  13. #12 thomas.d., 19.10.2013
    thomas.d.

    thomas.d. Gesperrt!

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    38375
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Thomas
    Und zurückrüsten wird auch nichts bringen da die abgelehnte Garantie und der Grund für alle Zeiten bei BMW gespeichert ist.

    Trotz allem...... viel Erfolg

    Gruß Thomas
     
  14. #13 Benito, 19.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2013
    Benito

    Benito 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benito
    so jetzt will ich aber mal genau wissen. Welche Downpipe hast du da genau verbaut???
    Wann und wie ist der Motorschaden passiert? Bist du davor recht schnell gefahren?

    Du hättest dich leider vorher informieren müssen welche BMW Werkstatt mit getunten Autos wenig bis keine Probleme macht. Hätte ich mein Auto damals direkt zu BMW schleppen lassen dann hätten die mir auch den Marsch geblasen. Aber da kommts eben immer mal wieder auf Connections an auch. Bei mir wurde nur das Steuergerät ausgebaut und zu BMW geschickt und untersucht. Das Auto hat da keinen interessiert.

    Allerdings könnte es auch sein da es jetzt dem Ende des Jahres zu geht und BMW glaub ich nur ein gewisses Kontingent an Austauschmotoren produziert aufs jahr gesehen und wenn diese schon aufgebraucht sind dann wollen die natürlich mit aller Macht versuchen das Sie keinen mehr bauen und zahlen müssen. Wobei, dieses Triebwerk in sovielen Modellen drin ist, dass es eigentlich nicht sein kann.

    Aber ich versteh dich auch. Du hast damit absolut nicht gerechnet das BMW das ablehnen könnte wegen dem Auspuff.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BigKahuunaBob, 19.10.2013
    BigKahuunaBob

    BigKahuunaBob Gesperrt!

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ohne Details zu kennen, aber wenn von lagern die rede ist, können es eigentl nur Pleullager oder die Kurbelwellenlagerung sein. Tritt beim N54 aber eigentlich nicht auf... vielleicht bei >200T KM mal, aber dann als regulärer verschleiss.

    Ansonsten kann ich mich dem Tenor hier nur anschließen: Die DP wird nicht direkt dran Schuld sein (wenn es wirklich die genannten Lager sind), aber BMW sieht das als motornahes Bauteil und deswegen sind alle Kulanzleistungen "erloschen", erst recht in der Kostendimension.
     
  17. #15 Avirex666, 19.10.2013
    Avirex666

    Avirex666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Andy
    Mein Beileid erstmal!

    Ist schon lächerlich von BMW sich auf die Aussage zu beziehen, dass der Auspuff dran Schuld wäre. Dafür muss man kein Ingenieur sein um zu wissen das es damit nix zu tun haben kann.

    Hast du Garantie?
     
Thema: Motorschaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 135i motorschaden

    ,
  2. bmw 135i lagerschaden

    ,
  3. 135i mit austauschmotor kaufen

    ,
  4. 135i motorschaden
Die Seite wird geladen...

Motorschaden - Ähnliche Themen

  1. 116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km

    116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor gut einem Monat einen gebrauchten 1er gekauft: 116i (122PS) EZ: 11/2007 50.000 km...
  2. BMW 1er E81 *Motorschaden* (viele Extras)

    BMW 1er E81 *Motorschaden* (viele Extras): << >>> Ursache des Motorschadens: gebrochener Injektor <<>>> Daten: BMW 1er E81 Motor: 118d 143PS Baujahr: 09/2007 Laufleistung: 159751km...
  3. Hilfe :( Motorschaden

    Hilfe :( Motorschaden: Hallo zusammen, ich verzweifle langsam und hoffe mir kann hier jemand einen Rat geben... Erstmal die Daten: BMW 120i, Bj. 2006, Automatik Ich...
  4. Auf der Suche nach dem "Motorschaden"

    Auf der Suche nach dem "Motorschaden": Moin! Seit heute ist meine Freundin und somit ich als der Schrauber stolzer Besitzer eines 118i. Wir haben das Auto mit "Motorschaden" gekauft da...
  5. Motorschaden/Disa

    Motorschaden/Disa: Moin moin , ich wollte euch allen mal von meinem Erlebnis dieser Woche erzählen in der Hoffnung das ihr euch selbiges erspart. Mein 130i hat...