Motorschaden/Disa

Diskutiere Motorschaden/Disa im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin moin , ich wollte euch allen mal von meinem Erlebnis dieser Woche erzählen in der Hoffnung das ihr euch selbiges erspart. Mein 130i hat...

  1. #1 Niewie84, 03.07.2016
    Niewie84

    Niewie84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2016
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    20
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2007
    Moin moin , ich wollte euch allen mal von meinem Erlebnis dieser Woche erzählen in der Hoffnung das ihr euch selbiges erspart.

    Mein 130i hat jetzt 175tkm runter davon 125tsd auf lpg und bis letzte Woche nur eine neue Wasserpumpe und eine Lamdasonde verlangt.

    Ich setze mich Dienstag in den Wagen und beim starten wackelt die ganze karre Motor klackert und läuft extrem unrund.

    Abschleppen lassen zu Bmw einen ´Tag später kam der Anruf, Zylinder 6 hat keine Kompression mehr..

    Mir wurde gesagt im schlimmsten falle Totalschaden kostet 11k :lach_flash:

    Da ich hier im Forum immer fleißig mitlese hab ich mich entschieden den Motor selber zu öffen und zuerst nach der Disa geguckt die es natürlich auch war.

    Der Haltestift von der Disa steckte im Ventiel ,das entfernen war doch etwas mühsahm aber so wie es aussieht hat das Ventiel keinen Schaden genommen.Werde den Motor am Wocheende wieder zusammen setzten und vorm starten die Kompression messen.

    Joa jetzt stellt sich für mich die Frage wie oft hat man BMW Kunden in so einem Fall einen Kapitalen Motorschaden diagnostiziert?!

    Also Freunde mein Rat an euch Baut mal beide Disas aus und kontrolliert sie ich hatte vorher keinen Leistungsverlust oder sonstiges.

    Bei Ebay gibt es ein reperaturkit aus den USA mit einem Metalstift der wohl nicht ,mehr brechen soll das wäre mal ne Überlegung wert.

    ich wünsch euch allen weiterhin gute fahrt mit eurem Bimmer
     
  2. #2 WhiteWolf, 03.07.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.343
    Zustimmungen:
    635
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Das ist nun schon der 3te oder 4te hier, dem das (beinahe) passiert ist. Sehr ärgerlich das alles!
    Leider kann man da als Laie nicht "mal eben" reinschauen, ob das alles passt...
     
  3. #3 Muhviehstar, 06.07.2016
    Muhviehstar

    Muhviehstar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AN
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Meiner hat im März auch ne neue DISA (äußere) bekommen!
     
  4. #4 1_3_0_i, 06.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2016
    1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Dani_93 gefällt das.
  5. #5 Dani_93, 06.07.2016
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    1.412
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Danke dir für den Link, kannte ich noch nicht. Allerdings scheint es auch Unterschiede (zumindest beim Ein- / Ausbau) zwischen 3.0si (=unserer) und 3,0i zu geben, unserer ist da wohl komplexer.
    Wie sich Ein- und Ausbau gestaltet, wüsste ich auch gerne mal...
     
  6. #6 1_3_0_i, 06.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2016
    1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Habe gerade noch danach gesucht. Es scheint wohl ein bekanntes Problem zu sein. Auch beim N52 Motor:

    Hier eine Anleitung insgesamt hat er 3 Videos:


    Es gibt auch ein Reparaturset. Da wäre mir der Aufwand fast zu groß.
    http://www.i6automotive.co.uk/alumi...aduster-bmw-engine-n51-n52-n52n-n52k-large-v/

    Jetzt verstehe ich erlich gesagt warum mein Motor so dieselig klingt. Eigentlich müsste man nach so ca. 120.000 die DISA erneuern oder eben reparieren.

    Für den Ausbau der kleinen DISA-Einheit muss ja sogar noch die Ansaugbrücke runter...

    Ich denke, ich kaufe mir die DISA einfach mal neu: Reparaturset ist jetzt nicht so billig und wenn man nicht aufpasst, kann man eigene DISA auch mal schrotten.
    Hier Nummer 2:
    http://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteile/#!lang=&marke=BMW&mospid=48927&hg=11&btnr=11_3756&vin=
     
    Dani_93 gefällt das.
  7. #7 1_3_0_i, 06.07.2016
    1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
  8. #8 WhiteWolf, 06.07.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.343
    Zustimmungen:
    635
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hm, wäre Interessant, ob man das mal bei 100.000 oder 120.000 vorbeugend tauschen lassen sollte... aber da rechne ich in einer freien mit 600-800 euro...
     
  9. #9 1_3_0_i, 06.07.2016
    1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Also die DISAs zusammen kriegt man für 2 x 210 Euro. Ich denke in 1-1.5 Stunden ist der Tausch erledigt. An die erste DISA kommt man innerhalb von 20 Minuten ran. Der grösste Aufwand ist die zweite rauszuholen.
     
  10. #10 WhiteWolf, 06.07.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.343
    Zustimmungen:
    635
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hm... wär ne überlegung wert. Andererseits wieviele fahren ohne Probleme rum... aber da ich dann evtl zur 100.000 inspektion muss oder ähnliches..warum nicht gleich mitmachen lassen... der Motor macht dann locker nochmal das 3 fache. Ist mir jetzt die einzig bekannte "Schwachstelle" im N52...
     
  11. #11 gotcha43, 06.07.2016
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.802
    Zustimmungen:
    2.815
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Sind die Schäden denn nur an N52 oder auch schon an den überarbeiteten N52N bzw. KP aufgetaucht?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. #12 AlpinWhite-Diesel, 06.07.2016
    AlpinWhite-Diesel

    AlpinWhite-Diesel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Erfurt
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Spritmonitor:
    Hallo

    Hatte meine Disa auch vorsorglich beim Neuaufbau getauscht. Die sah aber noch gut aus. Die Kosten für die beiden Teile sind aber hoch. Beide zusammen für etwas über 400 Euro. Schade das BMW da nicht etwas hochwertiger entwickelt hat.

    Hast du den Motor wieder zusammengebaut? Läuft er wieder gut?

    Grüße
     
  13. Franco

    Franco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Franco
    Spritmonitor:
    Schwer sieht`s nicht aus;
    http://www.z4-forum.com/forum/viewtopic.php?t=36349
     
  14. Franco

    Franco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Franco
    Spritmonitor:
    Es gibt ein Austauschkit aus den USA (ca. 100,-€) bestehend aus eine Edelstahl-Welle, Alu Pleuel und Alu-Klappe. Gelesen habe ich es mal irgendwo (glaube zroadster.com). Ob es jetzt auch was für den N52 oder nur für den M54 ist, weiß ich leider nicht mehr. Einfach mal ein wenig nach recherchieren bzw. in US Foren nachfragen.
     
  15. #15 AlpinWhite-Diesel, 06.07.2016
    AlpinWhite-Diesel

    AlpinWhite-Diesel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Erfurt
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Spritmonitor:
    Ja die äußere geht sehr schnell zu wechseln. Für die hintere habe ich etwas über eine Stunde gebraucht. Wußte aber auch wie ich da schnell ran komme.

    Grüße
     
  16. #16 1_3_0_i, 06.07.2016
    1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Habe oben schon ein Austausch Kit verlinkt. Die Preise beginnen bei 45 € und enden bei 75€ .
     
  17. Franco

    Franco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Franco
    Spritmonitor:
    Jo, hab ich ja glatt übersehen. Die Preise sind nicht schlecht. Frage ist ja dann wohl, wann wechseln? Sind ja nicht gerade wenige die ohne Austausch selbst bei Km-stand 170k Null Probleme mit haben. Die Symptome sind ja auch fast immer die Selben wenn die Disa mal put gehen sollte.
    Km-stand z.Z. 61k, habisch noch Zeit :)
     
  18. #18 Niewie84, 10.07.2016
    Niewie84

    Niewie84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2016
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    20
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2007
    Servus also ich hatte glück Ventil hat nix abgekriegt Motor läuft wieder absolut tadellos
     
    oshiikuru und AlpinWhite-Diesel gefällt das.
  19. #19 macerna, 10.07.2016
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Super!! Glückwunsch!! Dann wünsche ich Dir allzeit gute Fahrt!!

    Meines Erachtens lohnt es sich die DISA Klappen auszubauen und auf Spiel zu kontrollieren.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  20. #20 macerna, 14.08.2016
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Habe jetzt bei meinem E61 mit N52 Motor ein Problem mit der DISA. Der Fehlerspeicher sagt mechanischer Defekt... :(

    Habe mir ein DISA Repair Kit aus UK bestellt und werde das kommende WE einbauen. Ich mache mal ein paar Bilder und lade dann die "Anleitung" hoch.
     
    Dani_93 und heciu.fcd gefällt das.
Thema: Motorschaden/Disa
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. N52B25UL laufleistung

    ,
  2. BMW disa tauschen 1er

    ,
  3. disa n52 ausbauen

    ,
  4. disa reparatur n52,
  5. i6 automotive n52 disa repair,
  6. beim m54 disa abgebrochen,
  7. was ist bmw disa,
  8. bmw 1 motorschaden,
  9. disa motorschaden,
  10. BMW DISA Motorschaden,
  11. zroadster n52 motorschaden
Die Seite wird geladen...

Motorschaden/Disa - Ähnliche Themen

  1. 116i Motorschaden AT-Motor Kostenfrage

    116i Motorschaden AT-Motor Kostenfrage: Hallo, leider hat unser 1er 116, Baujahr 11/2008 einen Motorschaden. Nun wollte ich mal fragen ob mir jemand eine Adresse/Firma empfehlen kann,...
  2. Motorschaden - Suche N54

    Motorschaden - Suche N54: Hallo alle BMW Fans Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin oder falsch.. Sonst kann man es gerne verschieben.. Ich besitze einen BMW 135i Coupe...
  3. Motorschaden: Anlasser einfach defekt / ging während der fahrt aus

    Motorschaden: Anlasser einfach defekt / ging während der fahrt aus: Moin Leute, Leider habe ich ein Problem mit meinem Auto. Kurze Vorgeschichte: Kupplung ist durchgerutscht und wurde durch die verstärke vom 550i...
  4. Motorschaden nach sporadischer roter Öldruckleuchte

    Motorschaden nach sporadischer roter Öldruckleuchte: Hallo zusammen :winkewinke: ich bin ziemlich ratlos und weiß nicht, wie ich jetzt weiter vorgehen soll. Ich wäre über jeden Rat oder Tipp...
  5. B58 - Probleme mit dem Ölfilter bis hin zum Motorschaden...?

    B58 - Probleme mit dem Ölfilter bis hin zum Motorschaden...?: Moinsens, ist das ein spezielles 5er-Problem oder ist das ein bekanntes Problem des B58? [MEDIA]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden