[E87] Motorschaden am 123d

Diskutiere Motorschaden am 123d im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo mein 1er steht jetzt bereits die zweite Woche mit einen Motorschaden ich habe mein 1er in eine Nebelmaschine umfunktioniert bedeutet...

  1. Darek

    Darek 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    mein 1er steht jetzt bereits die zweite Woche mit einen Motorschaden ich habe mein 1er in eine Nebelmaschine umfunktioniert bedeutet Kühlwasser im Zylinder dadurch kommt nur Weißer Dampf hinten raus !

    Motor läuft zwar noch aber Kühlwasser Verlust und Temp. zu hoch !
    Bei BMW ist der Fehler natürlich nicht bekannt und keine Möglichkeit auf Kulanz BLA BLA BLA.

    Da ich MAL KFZ Mechaniker gelernt habe (Nie da nach Gearbeitet) will ich jetzt mit meinen Kumpel KFZ Meister ein neuen Motor einbauen meine Frage ist hat da jemand Erfahrungen mit ?

    Kann man den N47D20D anstatt den N47D20B einbauen ?
    Habe noch die erste Serie bei mir drin wo der Block Haarriese zwischen den Zylindern bekommt.

    Würde mich über eine Info freuen ! Vielleicht haben wir hier ein BMW Meister oder Mitarbeiter der sich da auskennt ;-)

    DANKE !!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWZ1M3, 03.12.2012
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    oooo ist dass scheisse!!! leider kann ich dir deine Frage nicht beantworten

    ich hoffe immer dass es bei mir nicht passiert :(
     
  4. #3 Cracker, 04.12.2012
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Mein herzliches Beileid!

    Diese Seite sagt dass der Motor ersetzt wurde mit gleichem Getriebe aber. Müsste eigentlich passen. Haben doch nichts geometrisch geändert, oder?
     
  5. #4 Dennis89, 05.12.2012
    Dennis89

    Dennis89 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Vorname:
    Dennis
    Was fürn BJ. ist denn dein 1er?
     
  6. Darek

    Darek 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Von August 2007
    Gruß
     
  7. Darek

    Darek 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Von August 2007
    Gruß
     
  8. #7 Cracker, 05.12.2012
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Hast du mal bei BMW gefragt, welchen Motor die einbauen würden? Vielleicht versucht er dich zu überzeugen damit, dass du jetzt den aktuelleren Motor bekommst. Unserer ist ja Mitte 08 aus dem Programm genommen worden, wird der überhaupt noch produziert?
     
  9. #8 Mäx123d, 05.12.2012
    Mäx123d

    Mäx123d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2016
    Meiner hat auch den "alten" Motor. Aber bis jetzt (120000 km) war nichts. Hoffentlich bleibt das so.

    Meines wissens wurden gegenüber dem "alten" nur Software (EURO5) und Nadellager der Ausgleichswellen geändert. Sollte also problemlos passen.?!?

    Wieviel km hatte den deiner drauf?
     
  10. #9 atzenhainer, 05.12.2012
    atzenhainer

    atzenhainer 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alexander
    Ich gehe davon aus dass auch etwas am Block verändert wurde um das Problem der Risse zwischen dem 2. und 3. Zylinder zu verhindern.
    Einbautechnisch sollte der neuere Motor aber kein Problem darstellen.
     
  11. Darek

    Darek 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    also der hat jetzt auch 100000 gelaufen.
    ICh gehe davon aus das etwas am Block verändert worden ist aber nur vom Material her.
    Kann mir jemand sagen ob es stimmt das der Block aus dem 120d gleich mit dem 123d ist ?

    Laut dem ETK vom BMW sind das auch alles die Selben ET Nr. nur die anbauteile sind anders bedeutet die Lader und so.

    Gruß
     
  12. #11 Cracker, 05.12.2012
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Ist halt beides ein N47, von daher müsste der Block überall gleich sein. Mein alter 23d hält nun auch schon 105tkm. Aber es gibt ja auch Beispiele (Mäx123d) dass der Motor länger hält. Hoffe, bei uns ist das so.
    Meiner kriegt alle 20tkm ne neue Ladung gutes 10W60 Castrol Edge und wird immer schön kalt geschont... Der muss 200tkm halten - Dann hol ich mir auch wieder einen BMW. :mrgreen:
     
  13. #12 Cracker, 05.12.2012
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Ich finde es übrigens ganz schön mutig, dass du dich als "gerade Ausgelernter" an einen Motorwechsel traust. :shock: Ich würde keinen Assistenzarzt ne Herztransplantation durchführen lassen.
    Aber wenn dus schaffst - Respekt! :daumen:

    Wie ist der Stand bei Dir? Wo bist du eigentlich her? Vielleicht würd ich mal vorbeikommen für die OP, wenn ihr noch einen Werkzeuganreicher braucht...
     
  14. #13 spitzel, 05.12.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Naja ich stand auch schon kurz davor den motor selbst auszubauen um die steuerkette zu wechseln.
    Der ein und ausbau ist vergleichsweise einfach. Gutes werkzeug ist muss.


    Sent from Arcas 737
     
  15. Darek

    Darek 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    also ich habe vor 15 Jahren ausgelernt und da nach was gemacht wo man sich die Finger nicht so dreckig gemacht hat ;-)
    Habt Ihr da etwas falsch verstanden ?!
    Ich werde das mit meinen Kumpel einbauen der kennt sich da besser aus ;-)
    Aber wenn ich eine Bühne hätte würde ich es auch alleine machen viel ist es nicht , habe bereits früher wo ich noch "Jung war" viel so neben bei mit Kumpels gebastelt an seinen Turbo Opel´s ja man braucht echt vernünftiges Werkzeug.

    Gruß
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Darek

    Darek 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
  18. Darek

    Darek 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Habe geschaut das ist nicht der Lader habe ein kleinen Knick in der Optik gehabt :)
     
Thema: Motorschaden am 123d
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 123d läuft scheiße

Die Seite wird geladen...

Motorschaden am 123d - Ähnliche Themen

  1. 123d Rußpartikel problem.

    123d Rußpartikel problem.: Hi, bin neu im Forum. Kurz und knackig. Vor 3 Wochen hat mein 123d auf der Autobahn nicht mehr gezogen. Danach kam das Partikeffilterymbol. Es...
  2. Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D

    Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D: Hallo, ich fahre einen BMW 123D Baujahr 12/2009 der nicht die volle Leistung bringt und der Verbrauch zu hoch ist. Mit IST* D habe ich Injektoren,...
  3. Suche 130i/123d Bremsanlage

    Suche 130i/123d Bremsanlage: Für Bremsenupgrade meines e82 120d... Grüße ProOZx
  4. [E8x] 123d Achsübersetzung Differential

    123d Achsübersetzung Differential: Hallo Spezialisten, ich fahre seit einigen Jahren einen 123d Coupé. Mir passt die Gesamtübersetzung des Fahrzeuges nicht. Ich fahre täglich auf...
  5. [E81] E81 123d DPF mit Vollausstattung, Alpinweiß, Boston Terra, M-Paket

    E81 123d DPF mit Vollausstattung, Alpinweiß, Boston Terra, M-Paket: Guten Abend, da ich mir etwas neues zulegen möchte, muss ich mich leider von meiner Babsy, meinem Traum in Alpinweiß mit Boston Terra Leder...