[E81] Motorschaden 116i

Diskutiere Motorschaden 116i im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Motorschaden nach 98tkm nicht Scheckheftgepflegt, was nun ? wer kann weiterhelfen. BMW übernimmt keine kosten ! was ich hätte machen sollen...

  1. #1 Vitalcheck, 03.09.2012
    Vitalcheck

    Vitalcheck 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Motorschaden nach 98tkm
    nicht Scheckheftgepflegt, was nun ? wer kann weiterhelfen.
    BMW übernimmt keine kosten !

    was ich hätte machen sollen weiß ich nun auch !! bitte konstruktiv. Danke.
     
  2. #2 JayJay125D, 03.09.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Vielleicht würden ein paar zusätzliche Infos helfen. Welcher Schaden genau, Bj. usw.
     
  3. #3 Vitalcheck, 03.09.2012
    Vitalcheck

    Vitalcheck 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke mach ich gerne.
    EZ 4.5. 2009
    98tkm

    1. Inspektion +
    bei 75 348 km meldet sich ende Okt 11 die Motorwarnleuchte, hab die Inspektion bei PIT STOP machen lassen.
    Insp. nach Herstellerangaben und mit Org Ersatzteilen.
    Bremsbeläge und andere Kleinigkeiten für dann 957.- € bez.

    2. Reparatur beim freundlichen

    am 7.7. springt der Motor nicht mehr an, Motorwarnleuchte leuchtet und der ADAC schleptt mich zum freundlichen (AHG)ab.
    1. Nockenwellen Verstelleinheit auf Funktion geprüft
    2. FP der digit. Motorelectronik.
    3. beide Magnetventile aus und neue eingebaut.
    4. Steuerzeiten der Nockenwellen prüfen und einstellen.
    5. Kolben für Kettenspanner aus/einbauen ersetzen.
    6. Ölfilter

    am 8.8. wieder die gleiche Fehlermeldung
    fahre noch zum freundlichen mit jetzt 95393 km

    3. Rep beim anderen freundlichen vor Ort.

    1. Ölwanne aus und einbauen
    2. Steuerzeiten der Nockenwelle prüfen und einstellen.
    3. Ölpumpe ersetzen
    4. Gleitschienen mit Lagerbolzen ersetzen

    4. Rep beim gleichen freundlichen vor Ort.

    einen Tag später das gleiche wieder; ich zurück zum freundlichen vor Ort.

    der freundliche macht eine Probefahrt und sagt das er noch etwas im 4Gang rumstottert.
    Am übernächsten Tag teilt er mir mit, daß ein Motoschaden vorliegt und in der Wanne irgendein Kunststoffteil drin lag und und und ....

    Danke für Euere Hilfe.
     
  4. #4 Alex_306, 03.09.2012
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Lese ich das richtig, dass die ERSTE Inspektion bei 75k Km gemacht wurde!?
     
  5. #5 JayJay125D, 03.09.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Ich glaub, das war nur als Aufzählung gedacht. also erstens....
     
  6. #6 highbury, 03.09.2012
    highbury

    highbury 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Denke das war der 1. Punkt in der Geschichte, sonst wäre es heftig...

    Das Plastikteil war bestimmt ein Teil der Gleitschienen der Steuerkette, richtig?
    Scheint wirklich kein Einzelfall zu sein. mich hat es damit auch erwischt..
     
  7. #7 Hellsgore, 06.09.2012
    Hellsgore

    Hellsgore 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Heftig, aber "Gleitschienen mit Lagerbolzen ersetzen" das hat doch der Freundliche bei dir gemacht oder?

    Nicht das er dort einfach Mist gebaut hat und dir die Steuerkette übergesprungen ist...

    Auf jeden Fall richtig Schei....e. Mein Beileid.

    EDIT:
    Aber was heißt denn jetzt genau "Motorschaden" bei deinem Wagen? Hat der Freundliche das mal weiter ausgeführt? Er wird die Kiste ja schön geöffnet haben...

    Gruß
    Mattes
     
  8. #8 ADizzle, 06.09.2012
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    BMW ist meist recht kulant auch nach der Garantiezeit. Voraussetzung ist allerdings dass man den Service auch direkt bei BMW macht.
     
  9. #9 Vitalcheck, 06.09.2012
    Vitalcheck

    Vitalcheck 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @ Dizzle
    das war hilfreich- Danke.
     
  10. #10 welle68, 08.09.2012
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    also für mich hört sich das nach pfusch an!!!

    mittlerweile gewinn ich den eindruck, das wenn die werkstätten die autos nicht zum laufen kriegen ,immer ein steuerkettenproplem- motorschaden
    diagnostiziert wird, wenn sie keinen ausweg wissen.
     
Thema: Motorschaden 116i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116i E81 motorschaden nach 50tkm

Die Seite wird geladen...

Motorschaden 116i - Ähnliche Themen

  1. Upgrade Turbolader 116i

    Upgrade Turbolader 116i: Hallo zusammen, Ich möchte mir nun einen Upgrade Turbolader zulegen, hat jemand hier schon Erfahrungen gemacht und kann mir etwas empfehlen?...
  2. F20 116i kurzzeitiger Leistungsverlust

    F20 116i kurzzeitiger Leistungsverlust: Erstmal Hallo zusammen bin neu hier und ein gutes neues Jahr! Ich habe aktuell ein kleines Problem mit meinem F20 116i BJ 2012/10 N13B16 1,6L VFL...
  3. 116i 3 Zylinder Softwaretuning

    116i 3 Zylinder Softwaretuning: Bin neu hier im Forum da ich nun Besitzer eines 116i Facelift bin BJ 2015 und wollte mal fragen ob es bereits Kennfeldoptimierungen gibt bzw...
  4. BMW 116i 12V abzapfen

    BMW 116i 12V abzapfen: Moin, Ich habe gerade eine FSE sowie Bluetooth von Fiscon in meinem 116i nachgerüstet. Soweit funktioniert alles und wurde nahtlos in das System...
  5. [F21] 116i - Umbau Enschalldämpfer 135i/140i

    116i - Umbau Enschalldämpfer 135i/140i: Halo zusammen, ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Endschalldämpfer. Kann mir jemand sagen, ob der ESD vom 140i auch passend ist? Der vom...