Motoröl vom Werk aus?

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von 18785, 06.05.2008.

  1. 18785

    18785 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München - Unterhaching
    Hey Leute,

    ich hab endlich meinen neuen 1er 116i FL :D und gleich zu Beginn eine Frage.

    Ich bin in der ersten Woche scho 1000 km gefahren ^^ und soll laut BC jetz Motoröl nachfüllen auf den nächsten 200 km - 1 Liter...

    kann mir das jemand genau erklären warum jetz scho? is des normal mit neuen autos?

    und des wichtigste is: welches Motoröl macht BMW vom Werk aus rein oder welches kann ich rein machen?

    Bin für jede Hilfe dankbar ! Die Suche hab ich scho benutzt aber leider nix genau passendes gefunden...

    Thx, 18785
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alpinweiss, 06.05.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Mit der Situation würde ich deinen Händler konfrontieren mit der Bitte um Erklärung. Ich gehe davon aus, dass dir dort kostenfrei geholfen wird.
    Entweder hat man bei der Erstbefüllung zu wenig eingefüllt oder der Motor hat ein Problem.
     
  4. 18785

    18785 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München - Unterhaching
    kann des auch deswegen sein weil ich mit hoher drehzahl gefahren bin auf der autobahn ne zeit lang? so 210....oft und nicht nur einmal und auch viel stadtverkehr?
     
  5. #4 Alpinweiss, 06.05.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Nein, dies ist auch mein Fahrprofil und der Verbrauch die letzten 10tkm ist gleich 0.
     
  6. 18785

    18785 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München - Unterhaching
    Also ich hab grad mit meinem Händler telefoniert, der meinte BMW sagt die erste Zeit auf 1000 km ca. 1 Liter öl is vollkommen normal.
    Der Verbrauch wird sich legen aber des is vollig in Ordnung.

    Und er hat mir auch gesagt: nachfüllen =

    0 - W - 30 oder
    5 - W - 30

    Also doch alles in Ordungn :D hab schon gedacht ^^ aber danke für deine schnelle Antwort!
     
  7. #6 Sushiman, 06.05.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    was soll den das für eine händlerauskunft sein????
    du mußt das für den motor freigegebene öl nachfüllen, es gibt zig 0W-30er oder 5W-30er die diese freigabe nicht haben.
    wie ich aus deinem bericht sehe hast du das auto ja vorsichtig behandelt die ersten km... :-(
    g, sushiman
     
  8. 18785

    18785 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München - Unterhaching
    und was sind des für öle für 116i fl?


    wieso vorsichtig gefahren? ich hab nur geschreiben das ich in der ersten woche 1000 km gefahren bin, des hat mit vorsichtig fahren doch nix zu tun...!? hab ihn ja nich richtig getreten....dann würd ich dein komm. scho verstehen :wink:
     
  9. C116i

    C116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein (SL)
    Aber 210 KM/h ist Spitze , also haste ihn doch leicht getreten :D
    Also ich würd ganz einfach zu ner BMW Werkstatt fahren , die wissen was da rein soll , nicht das du dich nacher noch "verkippst" und dir der Motor hopps geht oder so.
    So nebenbei: Wenn der Motor in den ersten 1000 km Streikt , kann dann nachgewiesen werden das man selber dran schuld ist (zu hohe Drehzahl) ich meine ich hab da was gehört :P

    MfG
     
  10. 18785

    18785 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München - Unterhaching
    klar kann man des nachweisen im geheimmenü...und mit der auslesesoftware. aber der mechaniker hat ja gemeint des is normal so...am anfang und das auch bmw selber des so sagt vom werk aus...

    der motor streikt ja nich, fährt ja einwandfrei :)
    werd aber auf jeden fall nochmal genauer fragen welches öl ich genau nehmen muss :wink:
    ----------------------------------------
    jetz hab ich aber noch ne frage:
    hab im netz gelesen das manche für ihren 1er 0w-30 oder 0w-40 genommen haben...is da egal?
    ach ja, von castrol edge ... die ham geschreiben da kann man nix falsch machen...und steht des nich auch im handbuch?

    sry und thx nochmal :lol:
     
  11. #10 NORDHAG, 06.05.2008
    NORDHAG

    NORDHAG 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hatte schon 2x Ölwechsel beim :) :arrow: laut Rechnung Motoröl Castrol Formula SLX SAE 5W-30Longlife.
     
  12. 18785

    18785 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München - Unterhaching
    jep danke, :D hast du mir schon mal sehr geholfen...ich frag mein händler mal was der zu dem sagt und dann denk ich passt des ^^
     
  13. 18785

    18785 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München - Unterhaching
    Also ich hab da mal was gefunden:



    LL04 - Liste von 2006

    Addinol Extra Power MV 0538 SAE 5W-30

    Agip Formula MS B04 SAE 5W-30

    Aral SuperTronic SAE 0W-40

    Astris DPF Syntho SAE 5W-30

    AVIA Synth LS SAE 0W-40 A

    Aviaticon Unique BM SAE 5W-30

    Bel-Ray Longlife-04 SAE 5W-30

    Budget Motorenöl HCSynthese SAE 5W-40

    Castrol Edge SAE 5W-30

    Castrol Edge Sport SAE 0W-40

    Castrol Edge Turbo Diesel SAE 0W-30

    Castrol Formula RS SAE 0W-40

    Castrol Formula SLX Turbo SAE 0W-30

    Castrol GTX Magnatec SAE 5W-30

    Castrol GTX 9 Magnatec SAE 5W-30

    Castrol SLX LL-04 SAE 0W-30

    Castrol SLX Longlife III SAE 5W-30

    Castrol SLX Professional

    Powerflow BMW LL04 SAE 0W-30

    Castrol SLX Professional

    Powerflow BMW LL04l

    SAE 5W-30 Castrol Limited

    Castrol SLX Professional

    Powerflow C3l SAE 0W-30

    Castrol TXT LL-04 SAE 5W-30

    Diesel One SAE 5W-30

    Divinol Syntholight HC-FE SAE 5W-30

    Elf Excellium C3 SAE 5W-30

    Elf Excellium LSX SAE 5W-30

    Elf Solaris LSX SAE 5W-30

    Euroclub Cleantec SAE 5W-30

    Fina First 500 SAE 5W-30

    Galp Energy Ultra LS SAE 5W-40

    Gulf Formula XLE SAE 5W-30 S.A.

    Gulf Progress Extended SAE 5W-30

    Havoline Ultra S SAE 5W-30

    Havoline Ultra S SAE 5W-40

    Jet Top Level SAE 0W-40

    Krafft Longlife-04 SAE 5W-30

    Liqui Moly TopTec 4100 SAE 5W-40

    Liqui Moly Nachfüll-Öl SAE 5W-40

    Liqui Moly Pro-Engine M400 SAE 5W-40

    Midland (R) Synova SAE 5W-30 Oel-Brack AG

    Midland (R) Synova SAE 5W-40 Oel-Brack AG

    Mobil 1 ESP Formula SAE 5W-30 ExxonMobil

    Mobil Syst S ESP SAE 5W-30 ExxonMobil

    Molykote Longlife-04 SAE 5W-30 Krafft S.L. (Unipersonal)

    Motorenöl Low Emission SAE 5W-40 Meguin GmbH

    Motorex Select LA-X SAE 5W-30 Bucher AG

    Motul Specific LL-04 SAE 5W-40 Motul S.A.

    Motul 8100 X-Clean SAE 5W-40

    OMV eco plus SAE 5W-30

    Opaljet Longlife 2 SAE 5W-30

    Petronas Syntium 5000 LL SAE 5W-30

    Platinum MaxEnergy Euro4 SAE 5W-30

    Q Diesel Plus SAE 5W-30

    Q8 Formula Special SAE 5W-30

    Ravenol HLS SAE 5W-30

    Repsol Elite Evolution SAE 5W-40

    Shell Helix Ultra AP SAE 5W-30

    Shell Helix Ultra Extra SAE 5W-30

    Shell Helix Ultra LX SAE 5W-30

    Statoil LazerWay C SAE 5W-40

    Titan GT1 SAE 5W-30

    Tor Prolong LSP SAE 5W-30

    Total Quartz INEO MC3 SAE 5W-30

    Valvoline SynPower MST SAE 5W-30

    Vita Alpha SAE 5W-30

    Wintershall VIVA 1 topsynth alpha LS

    SAE 5W-30 SRS Schmierstoff Vertrieb GmbH

    Yacco VX 1703 FAP SAE 5W-30

    York 848 SAE 5W-40

    Inwieweit das jemandem hilft weiß ich nich aber mir hats sehr geholfen.

    Gruß, 18785
     
  14. #13 Alpinweiss, 08.05.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Darf der aktuelle 122PS 116i nur noch Öl nach LL04 verwenden?

    Ich habe zwar auch mit dem Aral Supertronic 0W-40 (identisch aber günstiger als das Castrol Edge RS 0W-40) zum LL04 gegriffen aber nur weil noch Restbestände vorrätig waren. Beim nächsten Wechsel kommt das Meguin 5W-40 rein.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. 18785

    18785 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München - Unterhaching
    gute frage...ich werd mich schlau machen !!

    aber ich hab des in nem forum gefunden und dann hab ich mir gedacht kann nich schaden wenn mans postet :)


    ----------------------------------------------------------------------


    Also: hab des Handbuch als PDF gefunden...da drin steht zum Thema Öl:

    Alternative Ölsorten:

    Sollte einmal keines dieser Öle - werden vorher genannt - können Sie zum nachfüllen kleinerer Mengen zwischen den Ölwechseln auch andere Öle verwenden. Auf der Verpackung muss sich eine der folgenden Angaben zur Ölspezifikation befinden:

    > Benzinmotoren
    bevorzugt: BMW Longlife-01, BMW Longlife-01 FE, BMW Longlife-04
    alternativ: BMW Longlife-98 oder ACEA A3

    > Dieselmotoren
    bevorzugt: BMW Longlife-04
    alternativ: BMW Longlife-01, Longlife-98 oder ACEA A3/B4

    BMW recommends CASTROL

    -------------So stehts wortwörtlich im Handbuch--------------

    zum thema LL04 hab ich noch nix gefunden...bleib aber dran
     
  17. #15 frankenmatze, 08.05.2008
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vielleicht solltest du einfach mal das Handbuch zum Thema einfahren konsultieren. Dann wäre dir die Ironie in dem Kommentar bei dem Wort "vorsichtig" bestimmt aufgefallen 8)
     
Thema: Motoröl vom Werk aus?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m235i motorenöl menge

    ,
  2. avia motoröl forum

Die Seite wird geladen...

Motoröl vom Werk aus? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Sportliche Fahrwerksabstimmung ab Werk zu hart! Welche Möglichkeiten?

    Sportliche Fahrwerksabstimmung ab Werk zu hart! Welche Möglichkeiten?: Hallo Forumler, ich werde meinen E87 120i an meine Frau weitergeben, da doch keiner Interesse hatte ihn zu kaufen. Nun mein Problem: Meine Frau...
  2. Original BMW Motoröl Quality Longlife 04 SAE 5W-30 ACEA C3 1 Liter 83210398507

    Original BMW Motoröl Quality Longlife 04 SAE 5W-30 ACEA C3 1 Liter 83210398507: http://www.ebay.de/itm/322016879995?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649
  3. 1er BMW ( E87) Monitorhalter schwarz für Fahrzeuge mit Ablagepaket ab Werk

    1er BMW ( E87) Monitorhalter schwarz für Fahrzeuge mit Ablagepaket ab Werk: [IMG] EUR 149,00 End Date: 08. Jan. 21:17 Buy It Now for only: US EUR 149,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 1er BMW ( E87) Monitorhalter schwarz für Fahrzeuge mit Ablagepaket ab Werk

    1er BMW ( E87) Monitorhalter schwarz für Fahrzeuge mit Ablagepaket ab Werk: [IMG] EUR 149,00 End Date: 08. Jan. 21:17 Buy It Now for only: US EUR 149,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Motoröl für 118i LCI

    Motoröl für 118i LCI: Hallo, gehe ich recht in der Annahme, dass sich an der Ölanforderung des LCI (Dreizylinder 118i) nichts geändert hat? Also weiterhin 5W-30...