Motorlampe sporadisch an // FS // Partikelfilter?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von bluelemonn, 15.01.2015.

  1. #1 bluelemonn, 15.01.2015
    bluelemonn

    bluelemonn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebe BMW-Freunde,

    vielleicht kann ja jemand mal seine Erfahrung teilen oder mir bei meinem Problem helfen. Ich konnte keine genauen Forumsbeiträge die mit meinem übereinstmimen finden, daher öffne ich einen neuen Thread.

    Im vergangenem Jahr hatte ich bei meinem BMW E87 1er D (152.000km Automatik) das Problem, dass nach etwa 20 Minuten Fahrt die Rußpartikelfilter Warnleuchte erschien.
    - ich bekam den Tipp, mal ne längere AB Fahrt zu machen mit einer konstanten Drehzahl für 45 Minuten. Danach kam die Meldung erstmal nicht mehr.

    Im Oktober hatte ich unabhängig davon einen Motorschaden und es wurde
    bei einer Motorentechnik Firma nahe Köln, die spezialisiert für BMW Fahrzeuge sind, ein neuer Motor eingebaut.

    Anfang November ging kurzerhand die Motorlampe für etwa 30 Minuten an
    - nach dem auslesen des Fehlerspeichers kam folgende Diagnose:

    4A6E - Glühkerze Zylinder 1 - Ansteuerung fehlerhaft
    4D03 - Abgas Drucksensor - Fehlerhaft
    4501 - Abgasrückführungsregelung - Regelabweichung
    41BB - Abgas-Drucksensor- Fehlerhaft

    Nebenvermerk:
    - übrigends: Die "Rußpartikelwarnleuchte/gestört" ging seit dem Motorumbau nicht erneut an! -

    Vor einer Woche ging die Motorlampe erneut für 30 Minuten an.


    Heute Morgen wurde erneut der Fehlerspeicher ausgelesen:
    ´4A6E - Glühkerze Zylinder 1 - Ansteuerung fehlerhaft
    4D03 - Abgas Drucksensor - Fehlerhaft
    4501 - Abgasrückführungsregelung - Regelabweichung
    41BB - Abgas-Drucksensor- Fehlerhaft
    480A - Partikelfiltersystem - Fehlerhaft

    Ich will unnötige Kosten sparen da ich bereits mit dem Motorwechsel vor 4 Monaten bis auf den letzten Cent ausgesaugt wurde :roll:

    Daher die Frage: Ist mein Fallbeispiel nur sehr dramatisch? Die Motorlampe ging jeweils für eine halbe Stunde an mit einem Abstand von über 30 Tagen.

    Störgeräusche oder den Eindruck dass die Leistung sinkt habe ich nicht. Ich fahre jeden Tag 35 km zur Arbeit über die Autobahn A2, also liegt es ja denke ich noch im Rahmen.

    Was meint ihr, ist eine Weiterfahrt gefährdet, wie kann ich den Fehler evtl selbst weiter eingrenzen? Ich hatte das Gefühl, dass einige Werkstätte mir telefonisch einfach nur eine "teure" Partikelfilter Säuberung andrehen wollten.

    Ich freue mich auf eure Beiträge
    - Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bluelemonn, 16.01.2015
    bluelemonn

    bluelemonn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Jemand eine Idee?
     
  4. #3 alpinweisser_120d, 16.01.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    279
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    dpf ist voll und brennt sich nicht mehr frei. freibrennen bei der werkstatt anstoßen lassen, das rettet dir aber auf dauer nichts. verbau einen neuen dpf.
     
  5. #4 bluelemonn, 16.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2015
    bluelemonn

    bluelemonn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wie schaust aus mit einer Säuberung des partikelfilters? Ist doch viel kostengünstiger.
    Müsste es wenn es der DPF wäre nicht eig die DPF Warnleuchte - gestört Weiterfahrt möglich- angezeigt werden?

    Ein Kfz Freund meinte außerdem solange die Motorlampe nur selten angeht und keine Störgeräusche oder Leistungsverluste/ Verbrauch erkennbar ist, soll ichs erstmal ignorieren.
    Welche Folgen kann so eine voller RPF bringen?
     
  6. #5 Portnoy, 17.01.2015
    Portnoy

    Portnoy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Hab meinen vor kurzem von DPF-Clean reinigen lassen. Auf deren Homepage findet man auch Partnerwerkstätte.

    Reinigung, Aus- und Einbau inklusive Versand durch die Partnerwerkstatt insg. 570,xx Euro. Ca. 370 allein die Reinigung durch DPF-Clean.


    Dauerte aber 6 Werktage!
    1 Ausbau + Versendung
    3-4 Reinigung bei Dpf-Clean und Versendung
    1 Einbau
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 17.01.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    279
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    der staudruck und die stauhitze kann deinen turbolader schädigen!

    wenn die warnlampe an ist, dann wird das freibrennen unterbrochen!!!

    lass den beladungszustand prüfen und eine freibrennung mit dem tester anstoßen, sonst wirst du hohe folgekosten zu spüren bekommen!
     
  8. #7 bluelemonn, 18.01.2015
    bluelemonn

    bluelemonn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So ich war vor 2 Tagen mal in einer Firma die sich auch nur auf DPF & Katalysatoren spezialisiert hat in Recklinghausen.

    Dort haben die freundlichen Mitarbeiter den kleinen mal geprüft. Also laut dem KFZ Meister der selbst bei BMW gelernt hat, ist es wohl nicht drastisch notwendig den DPF reinigen zu lassen (Wow, ich dachte man würde mir auf jede Fälle eine Reinigung unterjubeln wollen).

    Unter folgenden Link könnt ihr die ausgewerteten Parameter sehen:
    http://www11.pic-upload.de/18.01.15/mxf33gre6dmb.jpg

    Der Zustand sei ok und der DPF nicht verstopft.
    Auch wurde dort der FS ausgelesen:
    4A6E - Glühkerze Zylinder 1 - Ansteuerung fehlerhaft

    Ich bin in diesem Themenbereich nur ein Laie und konnte der Fachsprache des KFZ Meisters dort nur mit einem nicken folgen :P Die Glühkerze spielt jedoch durch iwelche Wege dazu (Korrigiert mich bitte falls falsch!!!) eine gewisse Rolle zum erreichen einer Mindesttemperatur damit das Ruß in Asche verbrannt werden kann. Da die Ansteuerung Fehlerhaft ist im Zyl 1 konnte einige male die Regeneration nicht gestartet werden und daher leuchtete für eine kurze Zeit die Motorlampe.

    Natürlich haben die Jungs dort bemerkt, dass es sich um ein ATM handelt, daher riet man mir, die Firma aufzusuchen in der in den ATM einbauen ließ (Ich habe ja noch 10 Monate Gewährleistung auf den Motor). Da fahr ich jetzt am 22.01. hin und lass das Fahrzeug auch nochmals checken.

    Ich halt euch mal auf den laufenden, aber der Check hat mich erstmal 35€ gekostet. Ich dachte der Filter wäre komplett zugesetzt und hinüber! Puh
     
  9. #8 bluelemonn, 19.01.2015
    bluelemonn

    bluelemonn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Werkstatt die den ATM eingebaut hat schlägt mir nun vor, alle Glühkerzen auszuwechseln. 120,00€ Kosten - zustimmen oder nur die eine Glühkerze tauschen lassen?
     
  10. DeSc

    DeSc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Idstein
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Denny
    tritt der fehler vermehrt an kalten tagen auf?
    ruckelt dein wagen besonders? - also läuft unsauber auch im stand
     
  11. #10 bluelemonn, 20.01.2015
    bluelemonn

    bluelemonn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nein überhaupt nicht! keinerlei Schwierigkeiten unabhängig vom bisherigen Wetterverlauf der letzten Monate.. Bin jetzt am überlegen ob ich nur eine Glühkerze oder alle austauschen soll :/
     
  12. #11 ShadowDancer, 21.01.2015
    ShadowDancer

    ShadowDancer 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostbevern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Lasse alle 4 wechseln und dann ist ruhe.
    Habe vor Jahren bei meinem 220CDI auch nur eine gewechselt. Zwei Monate später war die nächste hin und habe dann auch alle wechseln lassen.

    Ist kein großer Akt und sollte auch nicht so teuer werden.

    Philipp
     
  13. #12 bluelemonn, 23.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2015
    bluelemonn

    bluelemonn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich habe vorerst nur eine wechseln lassen.

    Die Motorleuchte ging bisher noch nicht wieder an, ABER dafür kam heute wieder die Leuchte vom Dieselrußpartikelfilter (Kam zuletzt letztes Jahr September). Bin heute nun 4x mal mit dem Auto gefahren und sie ist jedes mal nach erneutem Motorstart nach etwa 10 Minuten aufgeblinkt. Morgen gehe ich erneut in diese Experten Partikelfilter KFZ Werkstatt und lass den nochmals für 30€ prüfen.

    Meint ihr da muss man sich nun sorgen machen?
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 grey_fox, 02.03.2015
    grey_fox

    grey_fox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland / 2. zu Hause NRW
    Vorname:
    Daniel
    Hallo,
    was kam bei der Prüfung raus?
     
  16. #14 bluelemonn, 06.03.2015
    bluelemonn

    bluelemonn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So:

    Mittlerweile kam auch beim erneuten auslesen folgendes:
    Öldruck - Sensor unplausibel

    Ich bin an diesem Montag rüber zur Werkstatt gefahren, die mir teuer den Austauschmotor damals im Oktober eingebaut hatten. Die haben sich den Wagen circa 3 Stunden lang unter die Lupe genommen.

    Wegen dem Öldruck-Sensor kam raus, dass nicht der Sensor defekt war, sondern das entsprechende Kabel, dass ausgewechselt wurde.

    Die DPF Kontrollleuchte ging an, weil die Regeneration des öfteren Fehlschlug. Es wurde eine manuelle Regeneration angestoßen. Mit 36g Ruß sei der Filter nicht verstopft und in Ordnung.

    Ansonsten ist der Motor etwas ruhiger, keine Fehlermeldung seit Montag.
    Ich habe keinen Cent bezahlt zum Glück.

    Außerdem meinten die Kollegen von dieser Motorentechnik Firme, die ausschließlich auf BMW Fahrzeuge spezialisiert sind, dass bei solchen 1ern es sein kann, dass der Wagen einfach iwann die Meldung DPF gestört anzeigt, obwohl kein Fehler vorliegt. Dar wohl eher erfahrungsmäßig "dahin gesagt".

    Ich hoffe mal das ich jetzt ein Jahr Ruhe habe!!
     
Thema: Motorlampe sporadisch an // FS // Partikelfilter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 120d fehlermeldung www.1erforum.de

    ,
  2. abgasrückführregelung 4501 glühkerzen

    ,
  3. bmw 118d abgasdrucksensor

    ,
  4. 480a bmw 118d,
  5. partikelfiltersysten fehlerhaft,
  6. bmw 118d motorleuchte partikelfilter brennt,
  7. abgasdrucksensor vor turbolader bmw 120d
Die Seite wird geladen...

Motorlampe sporadisch an // FS // Partikelfilter? - Ähnliche Themen

  1. Partikelfilter defekt?

    Partikelfilter defekt?: Gestern beim Fehler auslesen kam die Meldung Partikelfilter defekt. Könnte man den wechsel raus zögern indem mit tool32 eine manuelle Regeneration...
  2. Partikelfilter dicht ???

    Partikelfilter dicht ???: Hallo ich habe einen e81 120d motorlampe an und leistungsverlust . Agr ventil gewechselt. im Fehlerspeicher stehen noch Glühkerzen und...
  3. Probleme mit Partikelfilter

    Probleme mit Partikelfilter: Hallo liebe Community, Ich brauch mal euren Rat.. Ich besitze seit Ca. 2 Monaten einen Bmw 120d mit N47 Motor, und 177 PS Hab vor 2 Wochen...
  4. DPF Fehlermeldung trotz neuem Partikelfilter

    DPF Fehlermeldung trotz neuem Partikelfilter: Hallo Zusammen, habe bei meinem 1er FL Bj 2008) bei 154.000 Km die DPF Fehlermeldung bekommen und Fehlerspeicher bei meiner freien Werkstatt...
  5. 200 hjs motorlampe+ leistungsverlust

    200 hjs motorlampe+ leistungsverlust: Hey leute. Die 200er hjs sind verbaut. Leistung ist weg seitdem. Und die motorlampe leuchtet. Was ist möglich bzg leisuntsverlust? Praktisch...