Motorlampe gelb und dann rot

Diskutiere Motorlampe gelb und dann rot im BMW 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ich habe eine BMW 120i 2.0 mit 170PS von 2007 mit ca. 135'000km Vor etwa 2 Monate hat die gelbe Motorleuchte angefangen zu leuchten, meistens...

  1. ap120i

    ap120i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine BMW 120i 2.0 mit 170PS von 2007 mit ca. 135'000km

    Vor etwa 2 Monate hat die gelbe Motorleuchte angefangen zu leuchten, meistens beim Erstfahrt nach dem Start und ging nachher nach einige Minuten wieder weg. Ich dachte an einer Wackelkontakte oder eine Lesefehler einer Sensor.

    Ab und zu wurde auch die Öldruck im Tank rot leuchten aber nur eine Sekunde und dann wieder weg.

    Innerhalb die nächsten Wochen, kam es wieder und beim Motorneustart ging es wieder weg.

    Nach ca. 1000km hat es sich plötzlich beim Start gelb geleuchtet und ist rot geworden. Dies wurde allerdings quittiert wenn das Auto geschlossen und wieder geöffnet und gestartet worden ist.

    Beim BWM Handler wurde mir gesagt, dass folgende Teile Fehlern melden und sollte ausgetauscht werden:
    - NOx Sonde (Ref. 11 78 758 71 30)
    - Differentielldruck Bremssensor (Ref. 11 66 755 66 20)
    - Eventuell der Katalysor indem es Marken von Depots gezeigt (wahrscheinlich ein nicht gut gebrannten gemisch)

    Das Auto fahrt sonst sehr gut.

    Das Auto brachte ich dann zu meinem Garagiste und er sagte, dass mit neue Filtern (Luft und Öl) neue Öl und neue Zündkerzen konnte sich der Probleme de Motorlampe nach ~200km fahrt beheben aber leider was dies nicht der Fall. Der differentielle Drucksensor war auch ausgetauscht.

    Nach folgende Analyse schlägt er vor die Antriebskette, den NOx Sensor und die Batterie zu wechseln:
    - Neuen NOx Sensor montiert -> Fehler bleibt (er hatte diese beim Zufall)
    - Neue Batterie montiert -> Fehler bleibt (er hatte diese beim Zufall)

    Er sagt, dass die Antriebskette am Anfang etwa nicht so gut geht und wird bei Erwärmung des Motors wieder besser und denkt, dass die Druckregelung der Kette beruhigt und kompensiert eine Teilweise schlecht getriebene Kette.

    Bereits bezahlte Betrag 800€ und weitere 2500€ für die Antriebskette und Zubehör mit der Batterie und NOx Sonde...

    Hat bei jemandem bereits dieser Problem aufgetaucht?

    Danke für die Hilfe,
    Antoine
     
  2. #2 SilberE87, 03.05.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.193
    Zustimmungen:
    1.464
    Ort:
    Norddeutschland
    Siehe Bereiche E-Modell 116i, 118i, 120i; Stichwörter: Steuerkette, NOx-Sensor.
    Nichts Neues.
     
Thema:

Motorlampe gelb und dann rot

Die Seite wird geladen...

Motorlampe gelb und dann rot - Ähnliche Themen

  1. Gelbe Motorlampe, keine volle Leistung

    Gelbe Motorlampe, keine volle Leistung: Hallo BMW-Fahrer, ich habe das Problem, dass mein 1er-BMW (Baujahr 2011) morgens auf den ersten Kilometern immer schwer in Gang kommt. An der...
  2. [E87] Gelbe Motorlampe / Fehlermeldung kat

    Gelbe Motorlampe / Fehlermeldung kat: Moin moin ,ich hab gestern mal fehlerspeicher auslesen lassen, da die gelbe motorkontrolllampe dauerhaft an war .als fehler lagen defekt der kats...
  3. Gelbe Motorlampe - AGR-Ventil oder Ventile verkokt?

    Gelbe Motorlampe - AGR-Ventil oder Ventile verkokt?: Hallo, bei meinem 120d (FL) ging die gelbe Motorkontrollleuchte an. Das ist jetzt drei Mal im Abstand von 2 Wochen bzw. beim dritten Mal nach...
  4. [E81] gelbe Motorlampe leuchtet auf!!!

    gelbe Motorlampe leuchtet auf!!!: Guten Tag Zusammen, ich bin neu hier und auch nicht sooo erfahren bzgl. Fehlerbilder von Fahrzeugen. Fahrzeug: BMW 118i, BJ 2008, 143 PS,...
  5. [E87] Gelbe Motorlampe leuchtet erneut

    Gelbe Motorlampe leuchtet erneut: Hy Leute ich hab da ein kleines Problem und zwar hatte ich vor einem Jahr mein Auto (120i, Baujahr 2004) dreimal in der Werkstat, weil innerhalb...