Motorkontrollleuchte, Fehlzündungen

Diskutiere Motorkontrollleuchte, Fehlzündungen im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen. Habe mir vor ein paar Wochen einen 116i Baujahr 2010 zugelegt mit dem N43B20 Motor. Gelaufen hat er 180tkm, war aber relativ...

  1. #1 kriswo99, 07.08.2020
    kriswo99

    kriswo99 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Habe mir vor ein paar Wochen einen 116i Baujahr 2010 zugelegt mit dem N43B20 Motor. Gelaufen hat er 180tkm, war aber relativ preiswert und für mich als Anfänger somit ausreichend. Auf der Probefahrt lief technisch auch alles gut.
    Als ich dann aber ein paar längere Fahrten machte und auch auf der Autobahn mal Gas gegeben habe, tauchte auf einmal die Motorkontrollleuchte auf und beim Gas geben ruckelte er nur noch und hatte keinen richtigen Vortrieb mehr. Rechts rangefahren, neu gestartet und die Lampe blieb aus und er fuhr wieder einwandfrei.
    Bei entspannter Fahrt kam es auch zu keinen Problemen mehr. Sobald ich aber mehr beschleunige, über 3500 U/min hinaus, kommt es manchmal dazu dass er dann gar nicht mehr beschleunigten will und die MKL angeht. Das passiert aber nicht bei jedem beschleunigen, manchmal fährt er einwandfrei.
    Ausgelesen habe ich "Fehlzündungen Zylinder 4".
    Die Frage ist warum ? Zündkerzen, Zündspulen oder die Einspritzanlage ?
    Dazu kommt dass man im Stand manchmal ein Klackern hört (wie Hydrostößel), was aber von selbst verschwindet und wiederkommt, ganz unregelmäßig. Und im Stand läuft er immer unrund man merkt alle paar Sekunden ein ruckeln im Auto.
    Wenn er aber mal fehlerfrei läuft ist die Leistung da. Aber wie kann er so sporadisch dann mucken machen? Vielleicht hatte ja jemand hier ähnliche Symptome und weiß was das Problem war.
    Die Problematik Steuerkette kenne ich, die vermute ich hier aber eher nicht. Eher ein Ventilproblem.
    Oder was meint ihr ?
    Gruß
     
  2. #2 Marcel02, 07.08.2020
    Marcel02

    Marcel02 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe das selbe Problem bei meinem Motor. Ich habe gehört es könnten die Zündkerzen sein. Jedoch hoffe ich das mir jemand vl doch weiterhelfen kann der sich vl schon damit ein wenig auskennt.
    Ich dank schon mal.
     
  3. #3 Tomtheschmälzer, 07.08.2020
    Tomtheschmälzer

    Tomtheschmälzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2017
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    124
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Claus
    Ich würde erstmal die Kerze vom 4ten Zylinder tauschen. Wenn das Problem dann noch da ist, wird es wohl an der Spritversorgung liegen.,
     
  4. Kowi-1

    Kowi-1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Neue Zündkerzen rein schadet auf jeden Fall nicht - unbedingt die von NGK nehmen!

    Zündspulen würde ich durchtauschen und schauen ob der Fehler mitwandert. (Spulen mit Edding kennzeichnen)

    Zündkerzen tauschen und Spulen versetzen ist relativ schnell gemacht. Kerzen sind günstig (ca. 25€ alle 4) und eine Spule ebenfalls (ca. 40€ eine)

    wenn Kerzen und Spulen nichts bringen wird es kostspieliger, dann musste dir mal die Injektoren vornehmen.
     
  5. #5 SilberE87, 08.08.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.168
    Zustimmungen:
    1.448
    Ort:
    Norddeutschland
    @kriswo99 Ruf auch mal bei BMW an, ob bei dem Wagen noch irgendwelche Aktionen offen sind. Beim N43 gab es diverse. :daumen:
     
  6. #6 kriswo99, 08.08.2020
    kriswo99

    kriswo99 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schonmal für eure Antworten!
    Dann werde ich wohl als erstes die Zündkerzen ersetzen und wenn das nichts bringt die Zündspulen versetzen und schauen ob der Fehler wandert. Danach mal weiterschauen.
    Was für Aktionen gab es denn da genau? Der Wagen war leider nicht Scheckheft gepflegt weshalb ich nicht weiß was eventuell schon gemacht wurde, kann ich da einfach bei bmw die Fahrgestellnummer durchgeben und die können mir das dann sagen?

    Gruß
     
  7. #7 Nordlicht123, 08.08.2020
    Nordlicht123

    Nordlicht123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    59
    Das Fehlerbild kenne ich aus eigener Erfahrung (zeitweise Aussetzer im Leerlauf, Ruckeln und Abschalten eines Zylinders mit MKL wenn etwas mehr Leistung gefordert wird, anfangs wieder ok nach Neustart). Bei mir hatte eine Zündspule zeitweise ausgesetzt. Gibt es im Netz schon ab etwa 20 Euro.
     
  8. Kowi-1

    Kowi-1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Nimm die folgende Zünspule - mit Bosch etc. gibts weiterhin Probleme


    Zündspule DELPHI 1er 3er 5er 6er (12137559842)
     
  9. #9 SilberE87, 08.08.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.168
    Zustimmungen:
    1.448
    Ort:
    Norddeutschland
    Ja, das geht, einfach anrufen. Gerade zu den Zündspulen gab es mal eine Tauschaktion und Dein Problem könnte dadurch gelöst werden.
     
  10. #10 kriswo99, 16.08.2020
    kriswo99

    kriswo99 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,
    Zündkerzen sind getauscht (NGK) und das Ruckeln bei Lastabfrage ist bis jetzt nicht aufgetaucht. Da das aber nicht immer kam sondern oft nur nach längerer Fahrt (ca 50km), kann ich es nicht 100% bestätigen.
    Allerdings ist der unrunde Lauf im Stand weiterhin da. Die Drehzahl fällt und steigt ohne Grund. Dies wurde deutlicher, je wärmer der Motor wurde.

    Was die Zündspulen angeht: Alle 4 von Bosch, Zylinder 1 und 4 sehen älter aus (Bosch Germany, graue Beschriftung) und Zylinder 2 und 3 eher wie neue ( Bosch Made In Slovenia, weiße Beschriftung).

    Werde also mal die Zündspulen durchtauschen und schauen ob der Fehler wandert.
    Angenommen es läge an den Injektoren, wie hoch wären die Kosten dann ?

    LG
     
  11. Kowi-1

    Kowi-1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Delphi hat irgendwann die Bosch Zündspulen ersetzt, da Bosch das Problem nicht in den Griff bekommen hat. Delphi Zündspulen sind daher derzeit das offizielle OEM Äquivalent.

    Felhlerbild klingt nach Injektoren. Alle wechseln bist du mit ca. 1000 Euro dabei. Je nachdem wie lange du das Auto noch fahren willst kannst du auch den Sparfuchs machen und nur den defekten Injektoren tauschen. Eimer kostet ca. 200 Euro pro Stück.
     
Thema:

Motorkontrollleuchte, Fehlzündungen

Die Seite wird geladen...

Motorkontrollleuchte, Fehlzündungen - Ähnliche Themen

  1. [E82] 120i läuft unruhig - Motorkontrollleuchte an

    120i läuft unruhig - Motorkontrollleuchte an: Hallo ihr lieben. Seit fast einem Jahr habe ich nun meinen 1er BMW und nun kommen die ersten Probleme auf mich zu. Mein Wagen hatte seit einiger...
  2. Motorkontrollleuchte und Ruckeln - (Was isses denn jetzt?)

    Motorkontrollleuchte und Ruckeln - (Was isses denn jetzt?): Liebe Leidensgenossen! Vorab sollte gesagt werden, dass ich mechanisch leider nicht sehr bewandert bin und die Schilderung des Problems demnach...
  3. [E87] gelbe Motorkontrollleuchte und diverse Fehlercodes- fahren noch möglich?

    gelbe Motorkontrollleuchte und diverse Fehlercodes- fahren noch möglich?: Schönen guten Tag, ich schildere hier mal mein Dilemma: Mein 1er (BJ 2009) war Anfang der Woche wegen durchgerostetem Auspuff bzw. dem...
  4. [E82] Ruckeln bei 1800 - 2000 rpm - Motorkontrollleuchte - Nockenwellensensor getauscht

    Ruckeln bei 1800 - 2000 rpm - Motorkontrollleuchte - Nockenwellensensor getauscht: Hallo liebe 1er-Gemeinde, ich hoffe wirklich, dass mir hier jemand weiterhelfen kann. Bisher habe ich immer gute Tipps aus dem Forum bekommen....
  5. [E87] Rote Motorkontrollleuchte - unterschiedliche Diagnosen

    Rote Motorkontrollleuchte - unterschiedliche Diagnosen: Hallo zusammen, mein 116i/BJ 2010/160.000 km zeigt seit geraumer Zeit die rote Motorkontrolleuchte. Neuer TÜV/HAU 09/2019 inkl Ölwechsel + neue...