Motorisierungsvarianten

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Riesenluftballon, 11.10.2009.

  1. #1 Riesenluftballon, 11.10.2009
    Riesenluftballon

    Riesenluftballon 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin liebe Leute,

    ich überlege mir zur Zeit ernsthaft einen 118d zu zulegen. Bin aber noch nicht so recht vertraut mit den Motorvarianten des 1ers. Meines Wissens und wie es hier im Top-Thema vom Admin gepostet wurde, gibt es den 118d mit E87 (122 PS) und E87 FL (143 PS).

    Nun - ich suche eigentlich letzteren, mit dem 4,5 l/100km Verbrauch. Jedoch verwirren mich zunehmen einige Angaben auf mobile.de und co.

    Unter den Ergebnissen für den 143PSler findet man zwar häufig die gesuchten Angaben:
    4,5/5,4/4,0 l/100km*, CO2-Emissionen komb. 119 g/km

    Aber ich finde auch ständig welche mit Angaben wie diese:
    5,4/6,9/4,5 l/100km*, CO2-Emissionen komb. 144 g/km
    5,3/6,4/4,7 l/100km*, CO2-Emissionen komb. 141 g/km
    4,7/5,7/4,1 l/100km*, CO2-Emissionen komb. 123 g/km
    7,4/9,9/5,7 l/100km*, CO2-Emissionen komb. 180 g/km
    5,6/7,7/4,5 l/100km*, CO2-Emissionen komb. 150 g/km

    Haben sich die Händler vertan oder gibt es noch mehr Motorisierungen als die beiden oben? Denn bei den Wagenangeboten werden Sizheizung und Xenonlampen den Verbrauch doch wohl nicht so erhöhen. Mal abgesehen davon, ändern deswegen die Hersteller doch nicht die Verbrauchsangaben, oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 11.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wilkommen hier. Anfangs war der Co2 Austoss noch ein wenig höher, BMW hat den Motor dann noch mal ein Update verpasst, so dass der co2 Ausstoss auf 119g gesunken ist.

    Die Automatikversion hat einen höheren co2 Austoss, (~140g). Woher die 180g und 150g kommen, kann ich mir nicht erklären, deutet vermutlich auf einen Fehler der Händler hin :wink:
     
  4. #3 daylight06, 11.10.2009
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    150g ist das VFL Modell vom 118d.
     
  5. #4 xmasterphilx, 12.10.2009
    xmasterphilx

    xmasterphilx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    118d FL Automatik --> hab ick, und Verbrauch ist auch mehr als optimistisch angegeben, im Schnitt 8L Stadt und mit Autobahn wirst vielleicht auf 6L kommen aber nicht tiefer!!!
     
  6. #5 StrammerMax, 13.10.2009
    StrammerMax

    StrammerMax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ankum
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    ich habe den 118d FL(mit143PS, 6 Gang, 119g) und ich bin immer wieder begeistert wie sparsam man den wagen fahren kann....überland sind 4,5 Liter drin, Stadt sind 6 liter drin, und kombinert sind 5 liter machbar, das hat dann leider nichts mehr mit freude am fahren zu tun aber es ist machbar.. bei normaler fahrt ist mit einem liter mehr zu rechnen...
    mein höchstster durchschnitts verbrauch auf 800km war mal 8,2 liter kombiniert, aber dafür muss man sich echt anstrengen um auf solch hohen werte zu kommen.... macht aber sau viel spaß...... :twisted:

    gruß Max

    das 6 gang getriebe ist etwas sparsamer als das automatik getriebe, aber leider auch etwas harkelig....
     
  7. #6 BMWlover, 13.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also ich fahre bei zügiger Fahrweise auch mit 6 Litern in der Stadt (trotz 215/245 Bereifung). Man auch mit 6 Litern Spass haben :D
     
  8. #7 xmasterphilx, 13.10.2009
    xmasterphilx

    xmasterphilx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    nicht bei 12km strecke, mit 30 ampeln :( und stau....jeden tag... :evil:
     
  9. #8 BMWlover, 13.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ok, dann nicht :D
     
  10. #9 Riesenluftballon, 14.10.2009
    Riesenluftballon

    Riesenluftballon 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ok, dann schonmal danke für die infos. das hilft schonmal weiter. ich kalkuliere sowieso immer +2 l bei den werksangaben. man sollten diese eu-richtlinie dringend mal ändern. dieser minimalverbrauch ist mist. auch wenn sich die hersteller damit niedrige werte bescheinigen können, gelten sie hinterher ja doch als jemand der einem ne mogelpackung unterjubelt. da hätte man fast mehr von ner maximalverbrauchsangabe.
     
  11. #10 Phil118d, 14.10.2009
    Phil118d

    Phil118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 StrammerMax, 14.10.2009
    StrammerMax

    StrammerMax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ankum
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Maximalverbrauchsangabe? Dann würde sich keiner mehr ein Auto kaufen!!!
    Gabe mal einen Golf R32 (mit Werkstuning un 300PS) gefahren, er hat bei 280km/h auf der Bahn 43L Super Plus/je 100km gesoffen.....
    Wer kauft sich dann noch ein Auto?
    Für 20 minuten Spaß 50 €.... ist ja teurer als im Puff! :oops: Oder?
    Den 118dFl bekommst du auch auf über 20 Liter Maximalverbrauch, auf einer Rennstrecke.....

    gruß Max
     
  14. BeBiBu

    BeBiBu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Haha Max, sensationeller Vergleich :D

    Mir ist das relativ egal wie dieser EU Testzyklus aussieht. Solange er bei allen Herstellern gleich aussieht kann man dann nachher wenigstens vergleichen welches Entwicklungsteam die besten Kennfelder für genau diesen Test entwickelt hat :) Zu sonstigem ist der Test absolut nicht zu gebrauchen, da keiner so fahren wird wie es der Testcomputer auf dem Prüfstand tut :)
     
Thema:

Motorisierungsvarianten