Motorhaubenverriegelung ging einseitig bei 250km/h auf

Dieses Thema im Forum "BMW 125d / 225d" wurde erstellt von Schlifi, 11.11.2013.

  1. #1 Schlifi, 11.11.2013
    Schlifi

    Schlifi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Servus Gemeinde,

    Ich wollte einmal nachfragen, ob jemand auch schon die Erfahrung gemacht hat. Bin vorletzte Woche um 4 Uhr in der Früh auf die Autobahn. Nach ca. 10 min mit 250 km/h ging eine Seite der Motorhaubenverriegelung auf. Es kam natürlich sofort die Warnung "Motorhaube offen". Hab sofort runtergebremst und am Seitenstreifen die Motorhaube geöffnet und ordentlich mit Kraft geschlossen.

    Hat das jemand auch schon erlebt ? Bin nächste Woche in der Werkstatt zum überprüfen der Verriegelung.

    Gruß
    Schlifi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daniel BMW, 11.11.2013
    Daniel BMW

    Daniel BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Da hattest aber ziemliches Glück dass die nicht komplett aufging!
    Zu deiner Frage,ich hatte das Problem bisher noch nicht!
     
  4. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ist nix dramatisches. passiert bei anderen marken:mrgreen: auch häufiger. gewöhnt man sich dran:mrgreen:
     
  5. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.127
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    war nicht eingerastet, kenne das beim F11, wenn man nicht ordentlich zuschlägt...meldet aber in der Stellung keinen fehler, steht 3-4mm über....

    beim f20 noch nicht gehabt/erlebt...mal was besser....!
     
  6. #5 Franklyn, 11.11.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    52
    Vorname:
    Frank
    Hauptsächlich bei AUDI :mrgreen:
     
  7. #6 Schlifi, 12.11.2013
    Schlifi

    Schlifi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Im ersten Moment war mir nicht so wohl bei der Sache, da Angesichts der Geschwindigkeit ich damit gerechnet habe, dass sich das Teil gleich komplett verabschiedet. Daran gewöhnen möchte ich mich eigentlich nicht wirklich ;-)

    So long,

    Schlif
     
  8. Forsi

    Forsi 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Großraum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2013
    Ausschließlich :mrgreen:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    sind ja auch schnelle wägelchen:lach_flash:

    spass beiseite, nicht nur bei audi. auch bei mercedes habe ich schon davon gehört. bei audi war aber in der tat der RS6c5 massiv davon betroffen. immer dann wenn die 250km/h begrenzung aufgehoben wurde.......da begann das große flattern....

    bei mir nie :mrgreen: :baehhh:
     
  11. #9 hanshans, 15.11.2013
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Darf man fragen was es nun war Schlifi?

    Hast du es nochmal testen können, als die Haube richtig "zugeschlagen" war?
     
Thema:

Motorhaubenverriegelung ging einseitig bei 250km/h auf

Die Seite wird geladen...

Motorhaubenverriegelung ging einseitig bei 250km/h auf - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...
  3. Spurplatten H&R 30mm Achse

    Spurplatten H&R 30mm Achse: Suche folgende Spurplatten. Hersteller: H&R Artikel-Nummer: 3075725 Aluminium, 15mm pro Platte, 30mm pro Achse Nabendurchmesser 72,5mm, Lochkreis...
  4. Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE )

    Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE ): Hallo, seit kurzer Zeit habe ich ein unspezifisches "Jaulen" ab ca. 45 km/h. Ab Sekunde 8 ist das im Soundfile zu hören....
  5. [E87] Stoßdämpfer zu H&R 50/30 Federn

    Stoßdämpfer zu H&R 50/30 Federn: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem einen E87 120d mit 150.000 km erworben. Verbaut sind H&R Federn (29187-1) 50/30 mit den Seriendämpfern von...