Motorhaubenentriegelung

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von s3quattro, 17.11.2007.

  1. #1 s3quattro, 17.11.2007
    s3quattro

    s3quattro 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich wollte heute neuen Scheibenfrostschutz nachfüllen. Das Problem ist, dass ich die Motorhaube nicht mehr öffnen kann. Wenn ich den Entriegelungshebel im Fahrzeuginnenraum ziehe passiert- gar nichts. Normalerweise soll sie doch einen Spalt weit aufgehen. Mir kommt es so vor als ob der Hebel leer, also ohne Widerstand durchgehen würde.
    Jetzt meine Frage: Gibt es einen Trick wie man dei Haube trotzdem öffnen kann oder bleibt mir nur der Weg zur Werkstatt?
    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Wird wahrscheinlich der Seilzug rausgesprungen oder gerissen sein,hatten wir damals mal an nem 3er Golf.
    Selbst die Werkstatt war fast ne Stunde beschäftigt bis die Motorhaupe offen war.
    Mußt wohl damit zum :D wenn du nix kaputtmachen willst,bzw. wüsste auch net wie man evtl. von außen entriegeln könnte :?
     
  4. #3 Stuntdriver, 17.11.2007
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Brecheisen oder Händler würde ich sagen - ruf doch das BMW-Servicemobil, der freut sich. Wenn er dann alles in Ordnung gebracht hat, läßt du ihn das Wischwasser nachfüllen :D
     
  5. #4 Christoph, 17.11.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    LOOOOOOOOOOOOOL

    Stimmt, dafür ist ja die Hotline da :D
     
  6. #5 Deichsteher, 17.11.2007
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Nicht verwechseln: Hier BMW,nix Audi 8) 8)
     
  7. #6 Stuntdriver, 17.11.2007
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Apropos die älteren von uns erinnern sich vielleicht noch an die glanzvollen Zeiten der DTM, damals hatten die M3 die Motorhauben noch richtig herum angeschlagen und die 190er sind manchmal blind gefahren, weil sich nach Remplern die Motorhauben geöffnet hatten. Ich weiß, daß es für die Mechaniker so wie's jetzt ist komfortabler ist, aber irgendwie schad find ich's schon - war clever und was Besonderes.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motorhaubenentriegelung