Motorenprofis an die Front

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von nici356, 01.11.2010.

  1. #1 nici356, 01.11.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Na da mir in anderen Freds keiner weiterhelfen will, nun für so nen Mist extra ein Neuer. Ätzend. Morgen erstmal. Ich schwöre ich hab die Suche benutzt:aufgeregt:

    Warum hat der N52 im 130i die Leistungsreduzierung auf 258 PS seid einiger Zeit (seit 9/2009)? Wurde der Motor auf Euro5 umgestellt oder woran liegt das? Schlechtes Argument contra S3, R usw. will ich meinen. Alle stärker.

    Warum wurde der Motor nicht auf N53 umgestellt, z.Bsp. im Zuge 135i N54/55. Liegt das echt nur am Klang wie ich mal gelesen habe.

    Tickt der nur noch im 1er? Überall sonst tausch auf N53 (6er, 5er, 3er, etc.). Kann sein in den X Modellen noch N52 oder:eusa_snooty:

    Dann lasst mal hören:daumen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ich kann mir eigentlich nur Änderungen an der AGA vorstellen. Interessant wär es auch worauf der 125i basiert, ob auf der 265 oder 258PS Version.
     
  4. #3 Angel130i, 01.11.2010
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    ist wegen der Euro5 Norm. Meiner ist auch so einer mit "nur" 258PS.
     
  5. #4 nici356, 01.11.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Dafür trotzdem ne heisse Maschine:aufgeregt:
     
  6. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Richtig, liegt an der Umstellung auf EU5, höher Kat Beladung u. geänderte SW.

    Der N53 ist ein Direkteinspritzer der erheblich teurer ist, deshalb bekommt der 1er als Low Cost Einstiegsmodell den nicht.
    Aber auch der E89 hat ihn nicht bekommen, rein als Sparmaßnahme da die geringen Stückzahlen einen teuren Motor auch nicht rechtfertigen würden.
     
  7. #6 nici356, 01.11.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ja Du hast eh recht, aber Low Cost, naja. Bei uns hier im Dorf beim Freundlichen steht ein 130i rum LP 52.000, ist natürlich auch voll die Hütte aber Low Cost:shock:
     
  8. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    das mag schon sein, aber trotzdem ist der 1er das Einstiegsmodell von BMW, auch wenn die Motorpalette über 300PS reicht.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 nici356, 01.11.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Über 400:aufgeregt:

    :eusa_liar:

    :mrgreen:
     
  11. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ob 258PS oder 265PS macht nicht wirklich was aus.
    Es ist eher die Frage, was man zur Homologation bzw. zur Erteilung der
    ABE der Abnahmestelle vorlegt. Wahrscheinlich sind beide N52 in der
    harten Wirklichkeit der Strasse gleich stark. Der 265PS-Motor erreichte seine
    Leistung eher gerade so. Wenn der 258PS-Motor nun seine Leistung gut
    erreicht, vielleicht leicht drüber liegt, dann sind die Motoren im Mittel identisch.

    Wahrscheinlich liegt der nominale PS-Unterschied in einer kleinen Veränderung
    der Zündkennlinien, um einen Tick weniger "irgendwas" rauszupusten.
     
Thema:

Motorenprofis an die Front

Die Seite wird geladen...

Motorenprofis an die Front - Ähnliche Themen

  1. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  2. Umbau von 125i auf 135i Front

    Umbau von 125i auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...
  3. [E82] Umbau auf 135i Front

    Umbau auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...
  4. [Verkauft] Schmiedmann Lippe für M QP Front

    Schmiedmann Lippe für M QP Front: Biete hier meine Schmiedmann Lippe zum Verkauf an. Ich wechsel auf eine andere Front daher steht sie zum Verkauf! Zur Front: Hat einige...
  5. [E88] M-Front e82/e88

    M-Front e82/e88: Ich biete hier eine M-Front vom Cabrio oder Coupé an. Die Front ist gebraucht und in titansilber metallic lackiert. Alle Halter sind in Ordnung....