Motorelektronik im Eimer

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von kanupoloese, 07.11.2007.

  1. #1 kanupoloese, 07.11.2007
    kanupoloese

    kanupoloese 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Juten Tach,

    also ich hab seit 2 Monaten nen 116i, welcher bis heute 1800km gelaufen hat.
    Hatte nie Probleme uind bin echt super zufrieden mit dem Auto, bis ich heute vom Training losfahren wollte und der Motor im Standgas immer dirket ausging. Hab ich mir erstmal ncihts bei gedacht bin losgefahren und nach 200 Meter leuchtet die kontrolleuchte für Motorprobleme. Ich hab angehalten hab ins Handbuch geguckt und siehe da , ich sollte schnellst möglich eine Werkstatt aufsuchen. Bei uns ist zum Glück in 3km Entfernung eine. Ich also direkt hingefahren, dirket auch freundliche Begrüßung von wegen was wollen sie trinken und so weiter und so fort , naja Auto abgegeben und der Kerl meinte 10 Minuten dann ist der wieder fit , wir lassen nur schnell die Diagnosesoftware drüberlaufen. Naja ich hab 20 Minuten gewartet und dann mal nachgefragt und der Werkstattmeister meinte nur ja ne also da kann ich auf die Schnelle ncihts machen ,da ist irgendwas größeres im Eimer weil der Motor das Steuergerät wohl nicht mehr erkennt usw.

    Naja fahre jetzt auf BMWs Kosten nen 118d ;) ist natürlich auch cool und vor allem umsonst und deswegen sagt mein weinendes Auge mach mein Auto wieder heil und mein lachendes : Hehe den glecihen Wagen mit mehr PS und das umsonst ^^

    Naja wollte auch nur mal hören ob euch schon ähnliches passiert ist?

    Schönen Abend noch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 07.11.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hey, willkommen im Forum.

    Vielleicht stellst du dich und deinen 1er mal im Vorstellungs-Bereich vor ;-)

    Mein Beileid zum frühen Defekt aber auf jeden Fall guter Ersatz :daumen: Läuft ja alles auf Garantie und danach ist er wieder wie neu!
    Sowas hab ich hier aber glaub ich noch nicht gelesen...

    Grüße
    Christoph
     
  4. #3 kanupoloese, 07.11.2007
    kanupoloese

    kanupoloese 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hey danke für den netten Empfang,
    werde mich sobald mein autochen wieder da ist natürlich dirket vorstellen mit Fotos und so :D
    Ja finds auch doof mit dem frühen Defekt aber der Ersatz macht echt Spass(man merkt echt die mehr-Ps und vor allem den Unterschied zwischen Diesel und Benziner) und da es ne Grantieleistung ist kann mans ja noch verkraften :wink:

    Gruß Jan
     
Thema:

Motorelektronik im Eimer

Die Seite wird geladen...

Motorelektronik im Eimer - Ähnliche Themen

  1. [E82] Fensterheber Gestänge im Eimer - ich bitte um eine ein/Ausbau Anleitung

    Fensterheber Gestänge im Eimer - ich bitte um eine ein/Ausbau Anleitung: Hi, ihr seht mein Problem bereits in der Überschrift. Gestern Fenster offen gehabt, hoch gefahren. Dann hat es einmal laut geknackt und die...
  2. [F21] Getriebesynchro im Eimer? Schaltgetriebe / Getriebeschaden?

    Getriebesynchro im Eimer? Schaltgetriebe / Getriebeschaden?: Folgendes: Fahre einen F21 Schalter, jetzt 22tkm gelaufen. Ich schalte (gerne) schnell und hart - seit neustem knarzt mir der zweite Gang,...
  3. [E81] Fehlercodes Motorelektronik

    Fehlercodes Motorelektronik: Hallo, mein 1er (E81, 118i aus 2007) war gerade bei der Inspektion. Im Protokoll habe ich nun unter dem Punkt Motorelektronik (MSD80 4Z N43)...
  4. [E82] Xenon im Eimer

    Xenon im Eimer: Schönen guten Abend miteinander. Mein Xenon links hat sich verabschiedet. Bei einem zwei Jahre alten Auto. Ok, uncool. Mal Birne mit Brenner...
  5. [E87] Injektor Dichtung im Eimer

    Injektor Dichtung im Eimer: Hallo zusammen, zum Thema Mängel. Mein 118d(FL) Bj 4/07 122tkm steht jetzt beim freundlichen und die Dichtung eines Injektors ist kaputt....