[E87] Motordefekt, gelbe Warnleuchte, Fehler Rail- und Ladedrucksensor! HILFE!

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von bennyw2, 06.10.2013.

  1. #1 bennyw2, 06.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2013
    bennyw2

    bennyw2 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Hallo liebe Experten!

    Mein 118d, EZ 06/2008, 106.000 km runter, hat mich vorgestern im wahrsten Sinne hängen lassen...
    Nach einer kleinen Tour auf der AB von Düsseldorf nach Köln ist mir während der Fahrt im Stadtverkehr plötzlich der Motor ausgegangen und die gelbe Warnleuchte "Motor" im Anzeigebereich ging an.
    War eigentlich gerade auf dem Weg zu nem ADAC-Prüfzentrum um ein paar Sachen checken zu lassen (Licht, Bremse etc.), da ich vor hatte, am selben Tag noch zur Hauptuntersuchung zu fahren.
    Hatte laut Navi noch ca. 4 km zu fahren und habe den Wagen bis zum Ziel ca. 4 - 5 Mal neu starten müssen/können. Ging auf dem Weg also mehrmals mit besagtem Symptom sporadisch aus, wobei die Intervalle fehlerfreien Fahrens - gefühlt - immer kürzer wurden. Wollte das ADAC-Prüfzentrum unbedingt noch erreichen, da es irgenwie ein besseres Gefühl ist, den Herzinfarkt erst im Krankenhaus zu bekommen.
    Dort angekommen haben die direkt den Fehlerspeicher mit diesem Bosch-Apparat über OBD ausgelesen:

    1. Raildrucksensor - Signal fehlerhaft

    2. Ladedrucksensor - Signal fehlerhaft

    Während des Tests ging dann auch im Prüfzentrum der Motor aus + gelbe Motorwarnleuchte im Anzeigebereich (laut BMW Betriebsanleitung: "Motorstörung mit Verschlechterung der Abgaswerte")

    Nach ein paar Mal Motor wieder an, streikt dieser nun komplett!

    Laut ADAC-Techniker scheint es ein Elektronik-Problem zu sein, welches er leider nicht konkret diagnostizieren konnte und er verwies mich an eine BMW-Werkstatt.
    Ich wurde dann samt Karre von Köln in die Düsseldorfer NL abgeschleppt, wo dann am Freitag um 17 Uhr im Service auch nur noch eine Abfertigung wie in der Imbissbude stattfindet... :icon_evil:
    O-Ton: "Bar oder mit Karte?" und "Wir melden uns Montag, am WE passiert da gar nix..." :winkewinke:

    Hab jetzt Schiss, was da auf mich zu kommt! Wie passen diese Fehler zusammen und was könnte die Ursache sein??? Hatte solche Aussetzer noch nie!

    Kann es evtl. ein defektes Motorsteuergerät sein??? Was kostet sowas (mit Aus- /Einbau)???

    Bitte dringend um Ratschläge! Die Ungewissheit zermürbt mich!

    DANKE!!!

    P.S.
    Am Rande: Einen Tag später hat sich beim E90 meines Vaters (320d auch BJ 2008, 90.000 km, BMW-Scheckheft gepflegt) der Turbo verabschiedet...
    Läuft eigentlich bei BMW eine Eieruhr, die die Autos nach exakt 5 Jahren in die Werkstätten katapultieren soll???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MilleMiglia, 06.10.2013
    MilleMiglia

    MilleMiglia 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die nur wollten würden Autos, Maschinen usw. ewig halten!

    So ist das nun mal, selbst der Mensch darf nicht zu lang halten, kosten sonst zuviel Rente. Aber dafür hat man ja den Feinstaub geschaffen (Diesel und DI Benziner) :daumen:
     
Thema: Motordefekt, gelbe Warnleuchte, Fehler Rail- und Ladedrucksensor! HILFE!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warnsignal bmw 1er motoren

    ,
  2. motorstörung mit verschlechterung der abgaswerte bmw

    ,
  3. raildrucksensor fehler bmw e 91

    ,
  4. 118d motorstörung leistungsabfall kommt und geht www.1erforum.de,
  5. raildrucksensor signal fehlerhaft 244,
  6. raildrucksensor bmw 1er,
  7. ladedrucksensor bmw e87,
  8. raildrucksensor n55,
  9. bmw raildrucksensor defekt 120d,
  10. n55 raildrucksensor,
  11. bmw 118d ladedrucksensor defekt,
  12. bmw e91 diesel raildrucksensor motorstörung
Die Seite wird geladen...

Motordefekt, gelbe Warnleuchte, Fehler Rail- und Ladedrucksensor! HILFE! - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...
  3. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  4. BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb

    BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb: Hallo Zusammen, bin aktuell verzweifelt auf der Suche nach dem Fehler, der anfangs sporadische und mittlerweile regelmäßige Leistungsaussetzer...
  5. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...