Motorabdeckung demontieren / entfernen

Diskutiere Motorabdeckung demontieren / entfernen im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ola, ich habe gestern Abend versucht, meine Motorabdeckung zu entfernen. Habe die 2 Imbusschrauben entfernt und versucht die Abdeckung, wie in...

  1. #1 118i-143, 04.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2010
    118i-143

    118i-143 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ola,
    ich habe gestern Abend versucht, meine Motorabdeckung zu entfernen. Habe die 2 Imbusschrauben entfernt und versucht die Abdeckung, wie in einem anderen Thread beschrieben, in Richtung der Scheinwerfer wegzuziehen - ging nicht! Habe sie hin und her gezogen, doch sie hat sich kein Stück nach vorne bewegt. Nun fahre ich heute morgen los und merke, dass meine Bremsen nicht richtig funktionieren. Das Auto bremst zwar, doch es ist als wenn man die Bremse, wenn der Motor nicht läuft, die ganze Zeit drückt bis sie starr stehen bleibt. Ich denke, dass das mit den Bremsen was damit zu tun hat. Ich werde wohl etwas kaputt gemacht haben:cry:...vielleicht ein paar Kabel. Ach ja, der Motor "klackert" so seltsam (Video dazu ist unten)

    Kann mir denn jemand sagen wie ich die Abdeckung richtig demontiere?

    [​IMG]

    YouTube - 118i Motorabdeckung
     
  2. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
    Es gibt noch ne 3. Schraube ganz hinten. Um daran zu kommen musste zuerst das Mikrofiltergehäuse entfernen.

    Zum Video: ich höre, für ein Direkteinspritzer, keine außerordentliche Geräusche.
     
  3. #3 118i-143, 04.05.2010
    118i-143

    118i-143 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ok, danke für die schnelle antwort...aber wie entferne ich das Mikrofiltergehäuse?
     
  4. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
  5. #5 118i-143, 04.05.2010
    118i-143

    118i-143 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Jo alles klar danke!
    Ich werde es nachher oder morgen gleich mal ausprobieren. Der kleine soll ja wieder ordentlich fahren! :wink:
     
  6. #6 118i-143, 04.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2010
    118i-143

    118i-143 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Also ich war gerade draußen und habe das Mirkofiltergehäuse und so'n paar andere sachen demontiert. Habe die Abdeckung nun durch Lösen der dritten Schraube entfernen können. Der Grund des Bremsverlustes ist dieses kleine Teil hier:
    [​IMG]

    Werde mir das Teil gleich morgen bei BMW holen.
     
  7. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
    Abgebrochen. Öhm... das könnte teuer werden :?
     
  8. #8 118i-143, 05.05.2010
    118i-143

    118i-143 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Es ist Teil 11667549697. Ich war gerade bei BMW und das Teil ist in ganz Hamburg nicht verfügbar. Morgen früh kann ich es mir aber abholen. Kostet 17,00€.
     
  9. #9 118i-143, 08.05.2010
    118i-143

    118i-143 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Teil ist eingebaut, Bremse bremst - alles wieder in Ordnung!
    Und nochmal danke für die Anleitung! :wink:
     
  10. #10 magnum23, 12.03.2012
    magnum23

    magnum23 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Schade das die Anleitung für das Entfernen der Mikrofilterablage nicht hier öffentlich gepostet wurde :-( Wollte heute auch die Motorabdeckung abnehmen um eine Zündspule zu wechseln und bemerkte das hinten noch eine Schraube oder ein Clip sein musste. Habe die 6 Schrauben vom Pollenfilter gelöst und probiert die Halterung dafür abzubekommen. Ist mir aber leider nicht geglückt. Gibt es da einen Trick?


     
  11. #11 magnum23, 13.03.2012
    magnum23

    magnum23 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Habs jetzt rausgefunden. So richtig helles Licht hilft schon was :lol:
     
Thema: Motorabdeckung demontieren / entfernen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er motorabdeckung entfernen

    ,
  2. 1er bmw motorabdeckung abbauen

    ,
  3. bmw n43 motorabdeckung entfernen

    ,
  4. 1er bmw motorabdeckung,
  5. BMW 18 motorabdeckung abbauen,
  6. bmw e91 touring Motorabdeckung entfernen,
  7. N43 zündkerzen tauschen,
  8. bmw x1 motorabdeckung entfernen,
  9. motorabdeckung ausbauen bmw 1er,
  10. bmw e90 motorabdeckung entfernen,
  11. bmw 116i zündkerzen selber wechseln,
  12. e87 motorabdeckung entfernen,
  13. bmw E90 N43 Motorabdeckung ,
  14. BMW 1er d Motorabdeckung abbauen,
  15. motorabdeckung bmw e87 lösen,
  16. bmw motorabdeckung demontieren,
  17. bmw motorabdeckung entfernen,
  18. bmw e70 motorabdeckung ausbauen,
  19. motorabdeckung entfernen b47 bmw f25,
  20. e91 motorabdeckung entfernen,
  21. bmw e87 mikrofiltergehäuse ausbauen,
  22. bmw e87 innenraumfilter abdeckung ausbauen,
  23. bmw 116i zündkerzen wechseln anleitung,
  24. ausbau motor akustikabdeckung bmw 120d,
  25. bmw 118i motorabdeckung
Die Seite wird geladen...

Motorabdeckung demontieren / entfernen - Ähnliche Themen

  1. Kühlerlüfter am 120d 2005er Baujahr demontieren

    Kühlerlüfter am 120d 2005er Baujahr demontieren: Hallo, hat schon einmal jemand den Kühlerlüfter demontiert? BMW 120d E87 Baujahr 2005. Ich finde dort eine Schraube und ein paar Plastiknasen die...
  2. Sprühfolie entfernen ?

    Sprühfolie entfernen ?: Hallo liebe Pflege-Gemeinde :) Will die Folie von meinen Felgen runterkriegen allerdings würde es sehr lange dauern bis ich sie ankriege gibt es...
  3. A Säule M140i demontieren #Dashcam

    A Säule M140i demontieren #Dashcam: Servus, da jetzt Dashcams offiziell als Beweismittel zugelassen sind (...
  4. Dachantenne demontieren + lackieren

    Dachantenne demontieren + lackieren: Hallo zusammen, Ich möchte meinem 1er ein paar farbliche Akzente setzen. Deswegen wollte ich zb die spiegelkappen und die dachantenne in einer...
  5. [E8x] Handy Snap-IN Grundplatte entfernen

    Handy Snap-IN Grundplatte entfernen: Ich möchte gerne die Grundplatte meiner Handyvorbereitung aus der MAL entfernen. Wie gehe ich da am besten vor?