[E87] Motor vibriert im Leerlauf wie ein Diesel

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von 740i, 05.01.2015.

  1. 740i

    740i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    20
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Hallo 130i Fahrer,

    mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass mein 130i im Leerlauf im Lenkrad und Schaltknauf vibriert wie ein VAG 4 Zylinder Pumpedüse Diesel. Hat 120Tsd runter, Kerzen bei 90000 neu, ARAL Ultimate 102 im Tank, 0W40 Öl. Wenn ich im Leerlauf Gas gebe werden die Vibrationen dann bei 1000U/min weniger. Auch wenn man bei geöffneter Haube den Motor anfasst merkt man deutliche Vibrationen. Es ist nicht so dass die plötzlich gekommen sind, waren schon von Anfang da, nur nicht so stark. Fahre den Wagen schon seit 5 Jahren und 105000km. Habe schon einige 6-Zylinder gehabt (535i E28, Opel, Omega 3000, 735i E32, 728i E38, 323Ti Compact E36) und alle liefen da ruhiger. Auch kein Vergleich zu meinem aktuellen 740i E65, da merkt man im Leerlauf gar nicht dass der läuft. Fehlerspeicher wurde schon mal mit Boschtester ausgelesen, nichts. Ansonsten unauffällig, Verbrauch 9,5 Liter.
    Wie ist es bei euch? Habt ihr im Leerlauf Vibrationen? Jemand ne Idee?

    Gruß Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. _Andy_

    _Andy_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Andy
    Servus

    Habe genau das gleiche bei mir festgestellt die letzten Tage,das Lenkrad und der Schalthebel im Stand vibrieren.Fahre auch ausschließlich ARAL Ultimate und habe auf Mobil 1 0W/40 umgestellt.
    Vielleicht hat wer einen Tipp?

    MFG Andy
     
  4. #3 kaigreene91, 11.11.2015
    kaigreene91

    kaigreene91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Wie "schlimm" war das schütteln denn bei euch?
    Ich hatte ein ähnliches Phänomen Anfang der Woche,
    aber bei mir war es wirklich so, als ob man auf einer
    Brücke stehen würde und ein Lkw fährt darüber, so hat
    sich der Wagen geschüttelt.
     
  5. #4 ExigeCup260, 11.11.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    westlichste "Groß"-Stadt Deutschlands
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Schon mal an Zweimassenschwungrad gedacht...?
     
  6. #5 kaigreene91, 11.11.2015
    kaigreene91

    kaigreene91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Ja, darüber habe ich auch nachgedacht.
    Die Zündung verhält sich aber fehlerhaft beim Gas geben, sowohl im Leerlauf als auch bei der Fahrt. Das passt eher zu Elektronik/Motor.

    Kann so ein Fehlerbild durch eine zu schwache Batterie auftreten?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. PePe92

    PePe92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Basti
    Nein

    Batterie ist hauptsächlich nur zum starten da. Im Betrieb kommt der Strom von der Lichtmaschine.
     
  9. #7 kaigreene91, 11.11.2015
    kaigreene91

    kaigreene91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Ok, danke.
    Wäre es denn möglich dass durch die LiMa der Motor sehr unruhig läuft?
     
Thema: Motor vibriert im Leerlauf wie ein Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. diesel motor vibriert stark

    ,
  2. schaltknauf vibriert standgas e36

Die Seite wird geladen...

Motor vibriert im Leerlauf wie ein Diesel - Ähnliche Themen

  1. Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung

    Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung: Hat jemand schonmal das Haubenschloss beim E87 gewechselt? Über dem Schloss befindet sich ein Träger. Sichtbar sind 6 Schrauben. Müssen alle 6...
  2. Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46

    Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46: Hallo liebes Forum, angestoßen von einen Beitrag, habe ich die letzen Tage mal im Forum geforscht, wie es um unsere BMW 4 Zylindermotoren steht....
  3. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  4. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...
  5. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...