[E87] Motor überhitzt

Diskutiere Motor überhitzt im BMW 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus, Ich stand heute im Stau und plötzlich war im Display die gelbe Meldung "MOTOR ÜBERHITZT". Hatte die Meldung letzten Herbst auch schon...

  1. #1 Dommas 86, 29.03.2014
    Dommas 86

    Dommas 86 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Vorname:
    Thomas
    Servus,
    Ich stand heute im Stau und plötzlich war im Display die gelbe Meldung "MOTOR ÜBERHITZT". Hatte die Meldung letzten Herbst auch schon mal. Jetzt bin ich der Sache mal nachgegangen und habe im Geheimmenü die Kühlwassertemperatur beobachtet: Landstraße 20 Kilometer (50-100kmh Wassertemperatur 77-81 Grad) 20 Kilometer Autobahn (140-200kmh) 87-105 Grad. Die Temperatur schwankt auch so stark, wenn ich konstant z.B. 150 kmh fahre. Im Stand habe ich ihn bis 117Grad laufen lassen, aber der Lüfter schaltet nicht ein. Sind diese Temperaturen normal? Bei welcher Temperatur muss der Lüfter einschalten? Habe das Auto schon seit 5 Jahren und noch nie einen Lüfter gehört.
    120i Motor N46

    Danke schon mal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    Definitiv Werkstatt.
    Irgendwas in deiner Kühlanlage hat übelst einen weg;
    Temperaturschalter Kühlflüssigkeit, Lüfter selber, Vorwiderstand, das zugehörige Steuergerät oder bestenfalls irgend ein Kabel/Steckkontakt. Aber 117Grad Kühltemp ohne das sich der Lüfter muckt is definitiv nich okay. Der muss das permanent um 90 Grad regeln.
    100-110 auf der Nordschleife 4.-5. Runde bei Vollknallgas sind okay, kurz nach ner seeehr exzessiven Autobahnpassage auf der Abfahrt kurzzeitig is au okay, da stossen Originallüfter und -Kühlung an Grenzen.
    Aber im Stand??? Nenene. :eusa_naughty::eusa_naughty::eusa_naughty:
    Hopp hopp, Auto sagt: Bring Mich Werkstatt.
     
  4. #3 Dommas 86, 31.03.2014
    Dommas 86

    Dommas 86 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Vorname:
    Thomas
    Also, das Problem ist behoben.
    Am Vorschaltgerät vom Kühlerlüfter war ein Kabel total abgefault.
    Der Lüfter läuft jetzt wieder:nod:
     
Thema: Motor überhitzt
Die Seite wird geladen...

Motor überhitzt - Ähnliche Themen

  1. Motor zieht nicht...

    Motor zieht nicht...: Hallo zusammen, mein BMW 120i Baujahr 2006 150ps hat immer wieder Motorprobleme. Anfangs ständig die gelbe Motorleuchte, ruckeln und starker...
  2. 118i motor n13b16 vom 2013

    118i motor n13b16 vom 2013: Guten Abend zusammen Sind bei dem Motor n13b16 die zylinderlaufflächen aufgesprüht oder noch als echte " Zylinder" eingesetzt Ist reine interesse
  3. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...
  4. [E87] Schlapper Motor, Leistungsverlust

    Schlapper Motor, Leistungsverlust: Moin, Habe mich gerade vorgestellt und habe nun gleich das erste Problem, bei dem ich euren Rat brauche. Derzeit plagt mich aber ein meiner...
  5. [E87] Müder Motor, liegts am DPF?

    Müder Motor, liegts am DPF?: Hallo 1er Gemeinschaft, ich lese schon seit 2 Jahren hier mit, habe mich aber nun aufgrund meines Anliegens auch mal registriert. Ich muss jetzt...