[E87] Motor springt schlecht an / glüht nicht vor?

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von MarS_76, 05.02.2012.

  1. #1 MarS_76, 05.02.2012
    MarS_76

    MarS_76 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Hallo.

    Zur Zeit hab ich massive Probleme mit dem Starten bei diesen Temperaturen.
    Der Motor braucht beim Starten einige Sekunden bis er angeht.
    Heute Morgen sprang er beim ersten mal gar nicht an, und beim zweiten Versuch lauchtete dann das Symbol fürs Vorglühen in der Anzeige.
    Ich hätte eigentlich erwartet, das dies bei jedem Start angezeigt wird wenns so kalt ist. (Auto steht draußen)

    Und heute nachmittag als ich gestartet hab, erschien zusätzlich die Meldung, dass die Reifendruckkontrolle ausgefallen sei.

    Solls nur am Winter und den tiefen Temperaturen liegen?


    Gruß

    MarS
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WhiteWolf, 05.02.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Also das Symbol fürs Vorglühen hab ich auch schon bei ca. 0-5 Grad außentemperatur...
    Knopf gedrückt, Symbol aufleuchten Sehen, Je nach Temperatur springt er dann gleich an...
    Was die Reifendruckkontrolle angeht, kann ich dir leider nicht weiterhelfen...
     
  4. #3 shadowman, 05.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    das mit der reifendruckkontrolle sollte beim nächsten mal starten weg sein. wenn du das iDrive hast kannst du sie ja notfalls nochmal resetten im menu.

    evtl hat der sensor bei der kälte ne macke oder deine batterie ist recht schwach. fährst viel kurzstrecke? wenn du die möglichkeit hast kannst ja mal ohne viele elektrische verbaucher im inneraum ne längere strecke zu fahren, um die batterie damit zu laden und das schon mal auszuschließen.


    zum vorglühen: da steht in einigen anderen threads recht viel dazu. könnten die kerzen bzw das vorglühsteuergerät sein, das eine macke hat. das kann der :) rausfinden.
     
  5. #4 Nolight, 05.02.2012
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Hatte am Freitag auch ein Problem mit dem Vorglühen, glaube ich. Habe auf den Startknopf gedrückt, das Spiralensymbol im BC ging an, gleichzeitig hat er aber schon probiert zu starten. War ein gestottere und geschüttle, nach einigen Sekunden Kampf lief er dann aber.

    Wenn es so kalt ist, dann sollte wohl eigentlich erst ein paar Sekunden die Spirale aufleuchten, bevor er den Anlasser anschmeißt, oder?
     
  6. #5 1er_staufi, 05.02.2012
    1er_staufi

    1er_staufi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    marcel
    Is bei mir auch relativ komisch, meiner springt zwar immer an, aber der glüht irgendwie nur ganz selten vor...
     
  7. #6 rebiator, 05.02.2012
    rebiator

    rebiator 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    chemnitz
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    bei den jetzigen temperaturen (-18 heute frueh) glueht er nach druecken des startknopfes ca. 2-3sec vor.

    dies wird auch in der bc anzeige im tacho angezeigt. das erste mal gesehen hab ich das zeichen ab ca. 4 grad celsius abwaerts.

    wenn er beim ersten startversuch nicht vorgeglueht haben sollte, ist das sicher nicht im sinne des erfinders.
     
  8. #7 Ben 120dA LCI, 05.02.2012
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Also das ist jetzt mein erster Winter mit dem 120d und er hat bei mir noch nie das Vorglüh-Symbol angezeigt. Also reicht ihm wohl das Vorglühen beim Türen aufschließen. Aber wundert mich schon das ihm das bisschen reicht bei um die -10 Grad. Hm.
     
  9. #8 1er_staufi, 05.02.2012
    1er_staufi

    1er_staufi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    marcel

    Ich hab meinen 2 jahre.. Das vorglühsymbol hab ich in der zeit vielleicht 2-3 mal gesehn..
     
  10. #9 shadowman, 05.02.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    in den letzten tagen wo es sehr kalt war. leuchtet das vorglühen symbol bei mir regelmäßiger auf, ansonsten auch nur sehr selten.
     
  11. #10 MarS_76, 06.02.2012
    MarS_76

    MarS_76 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Eigentlich ja. Hab gerade mal 16 km auf die Arbeit und fahre 2x/Woche 55 km in die Schule.


    Heute ging auch das Symbol fürs Vorglühen an, aber angesprungen ist er trotzdem schlecht.
    Hoffentlich wird bald wärmer, vielleicht gehts dann wieder. Ansonsten bleibt mir nur ein Besuch der Werkstatt.


    cu
     
  12. #11 shadowman, 06.02.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    bei mir sinds nichtmal 16km, aber vielleicht lädt er meine batterie regelmäßig im schubbetrieb (morgens den berg runter - das macht das energie management des 1ers ganz automatisch [efficient dynamics...] )


    ich denke, dass es die batterie wieder recht gut lädt bei den 55km strecken, wenn nicht allzuviele verbraucher an sind. siehe auch: ADAC Tipps - Kauf und Pflege Autobatterien unter dem punkt "Etwas Pflege ist für jede Batterie gut"


    in der werkstatt finden die recht schnell raus ob ne kerze kaputt ist, oder was anderes. evtl. können die dir dort auch die batterie prüfen/laden.
     
  13. #12 Legoteil, 06.02.2012
    Legoteil

    Legoteil 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    die Batterie wird nur über das Bremsen und die Lichtmaschine geladen... mit der Schubabschaltung hat das nix zu tun.
     
  14. #13 behind-space, 06.02.2012
    behind-space

    behind-space 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Kann auch ein Liedchen davon singen:

    Habe meinen 120d seit Freitag und am Samstag morgen ist er nicht angesprungen (ca. -15°C)... Beim ersten Mal Start-Knopf drücken gings net und bei den Versuchen danach kam nur noch das Symbol "Vorglühen" und man hat ein "Klack" gehört.
    Laut BMW Pannenhilfe ist das das Geräuch, dass normalerweise den Anlasser in Gang setzen sollte. Letzten Endes hat nur noch den Berg runter anschieben geholfen...

    Habe am Do. nen Werkstatt-Termin - obwohl der 1er momentan wieder normal anspringt...

    Finde ich doch recht seltsam o_O
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 R1-Rider, 07.02.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Doch, die Batterie wird geladen, sobald das Auto in den Schiebebetrieb geht, also ich ohne Gas mit eingekuppeltem Gang rolle:

    Klick

    Gruß
    Olli
     
  17. #15 daylight06, 07.02.2012
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Also bei - Graden glüht er immer vor. Ich weiß jetzt nicht mehr sobald man die Tür aufmacht oder sobald man sitzt.

    Wenn ihr sehr schnell einsteigt und dann sofort start wollt werdet ihr das Lämpchen immer wieder mal sehen.
     
Thema: Motor springt schlecht an / glüht nicht vor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 130i e87 probleme beim starten www.1erforum.de

    ,
  2. bmw e87 120d gas springt beim start

    ,
  3. bmw 1er springt schlecht an bei kälte

    ,
  4. bmw e53 diesel startet bei kälte nicht,
  5. bmw x5 glüht nicht vor,
  6. e87 120d springt schlecht an,
  7. bmw 120d apringt sxhlecht an ,
  8. 120d bj 2004 springt nicht an,
  9. bmw 120d springt temparaturabhängig an,
  10. 120d 2004 springt nicht an temparatur,
  11. bmw 120d springt schlecht an,
  12. bmw Winter spring schwer an,
  13. bmw e87 springt nicht an. vorglühen ,
  14. bmw e87 springt schlecht an,
  15. bmw d20a glüht nicht vor ,
  16. bmw 118d springt schlecht an glühung,
  17. bmw 120d springt manchmal nicht an
Die Seite wird geladen...

Motor springt schlecht an / glüht nicht vor? - Ähnliche Themen

  1. Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung

    Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung: Hat jemand schonmal das Haubenschloss beim E87 gewechselt? Über dem Schloss befindet sich ein Träger. Sichtbar sind 6 Schrauben. Müssen alle 6...
  2. Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46

    Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46: Hallo liebes Forum, angestoßen von einen Beitrag, habe ich die letzen Tage mal im Forum geforscht, wie es um unsere BMW 4 Zylindermotoren steht....
  3. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  4. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...
  5. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...