[E87] Motor springt schlecht an / glüht nicht vor?

Diskutiere Motor springt schlecht an / glüht nicht vor? im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo. Zur Zeit hab ich massive Probleme mit dem Starten bei diesen Temperaturen. Der Motor braucht beim Starten einige Sekunden bis er...

  1. #1 MarS_76, 05.02.2012
    MarS_76

    MarS_76 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Hallo.

    Zur Zeit hab ich massive Probleme mit dem Starten bei diesen Temperaturen.
    Der Motor braucht beim Starten einige Sekunden bis er angeht.
    Heute Morgen sprang er beim ersten mal gar nicht an, und beim zweiten Versuch lauchtete dann das Symbol fürs Vorglühen in der Anzeige.
    Ich hätte eigentlich erwartet, das dies bei jedem Start angezeigt wird wenns so kalt ist. (Auto steht draußen)

    Und heute nachmittag als ich gestartet hab, erschien zusätzlich die Meldung, dass die Reifendruckkontrolle ausgefallen sei.

    Solls nur am Winter und den tiefen Temperaturen liegen?


    Gruß

    MarS
     
  2. #2 WhiteWolf, 05.02.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Also das Symbol fürs Vorglühen hab ich auch schon bei ca. 0-5 Grad außentemperatur...
    Knopf gedrückt, Symbol aufleuchten Sehen, Je nach Temperatur springt er dann gleich an...
    Was die Reifendruckkontrolle angeht, kann ich dir leider nicht weiterhelfen...
     
  3. #3 shadowman, 05.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    das mit der reifendruckkontrolle sollte beim nächsten mal starten weg sein. wenn du das iDrive hast kannst du sie ja notfalls nochmal resetten im menu.

    evtl hat der sensor bei der kälte ne macke oder deine batterie ist recht schwach. fährst viel kurzstrecke? wenn du die möglichkeit hast kannst ja mal ohne viele elektrische verbaucher im inneraum ne längere strecke zu fahren, um die batterie damit zu laden und das schon mal auszuschließen.


    zum vorglühen: da steht in einigen anderen threads recht viel dazu. könnten die kerzen bzw das vorglühsteuergerät sein, das eine macke hat. das kann der :) rausfinden.
     
  4. #4 Nolight, 05.02.2012
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Hatte am Freitag auch ein Problem mit dem Vorglühen, glaube ich. Habe auf den Startknopf gedrückt, das Spiralensymbol im BC ging an, gleichzeitig hat er aber schon probiert zu starten. War ein gestottere und geschüttle, nach einigen Sekunden Kampf lief er dann aber.

    Wenn es so kalt ist, dann sollte wohl eigentlich erst ein paar Sekunden die Spirale aufleuchten, bevor er den Anlasser anschmeißt, oder?
     
  5. #5 1er_staufi, 05.02.2012
    1er_staufi

    1er_staufi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    marcel
    Is bei mir auch relativ komisch, meiner springt zwar immer an, aber der glüht irgendwie nur ganz selten vor...
     
  6. #6 rebiator, 05.02.2012
    rebiator

    rebiator 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    chemnitz
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    bei den jetzigen temperaturen (-18 heute frueh) glueht er nach druecken des startknopfes ca. 2-3sec vor.

    dies wird auch in der bc anzeige im tacho angezeigt. das erste mal gesehen hab ich das zeichen ab ca. 4 grad celsius abwaerts.

    wenn er beim ersten startversuch nicht vorgeglueht haben sollte, ist das sicher nicht im sinne des erfinders.
     
  7. #7 Ben 120dA LCI, 05.02.2012
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Also das ist jetzt mein erster Winter mit dem 120d und er hat bei mir noch nie das Vorglüh-Symbol angezeigt. Also reicht ihm wohl das Vorglühen beim Türen aufschließen. Aber wundert mich schon das ihm das bisschen reicht bei um die -10 Grad. Hm.
     
  8. #8 1er_staufi, 05.02.2012
    1er_staufi

    1er_staufi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    marcel

    Ich hab meinen 2 jahre.. Das vorglühsymbol hab ich in der zeit vielleicht 2-3 mal gesehn..
     
  9. #9 shadowman, 05.02.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    in den letzten tagen wo es sehr kalt war. leuchtet das vorglühen symbol bei mir regelmäßiger auf, ansonsten auch nur sehr selten.
     
  10. #10 MarS_76, 06.02.2012
    MarS_76

    MarS_76 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Eigentlich ja. Hab gerade mal 16 km auf die Arbeit und fahre 2x/Woche 55 km in die Schule.


    Heute ging auch das Symbol fürs Vorglühen an, aber angesprungen ist er trotzdem schlecht.
    Hoffentlich wird bald wärmer, vielleicht gehts dann wieder. Ansonsten bleibt mir nur ein Besuch der Werkstatt.


    cu
     
  11. #11 shadowman, 06.02.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    bei mir sinds nichtmal 16km, aber vielleicht lädt er meine batterie regelmäßig im schubbetrieb (morgens den berg runter - das macht das energie management des 1ers ganz automatisch [efficient dynamics...] )


    ich denke, dass es die batterie wieder recht gut lädt bei den 55km strecken, wenn nicht allzuviele verbraucher an sind. siehe auch: ADAC Tipps - Kauf und Pflege Autobatterien unter dem punkt "Etwas Pflege ist für jede Batterie gut"


    in der werkstatt finden die recht schnell raus ob ne kerze kaputt ist, oder was anderes. evtl. können die dir dort auch die batterie prüfen/laden.
     
  12. #12 Legoteil, 06.02.2012
    Legoteil

    Legoteil 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    die Batterie wird nur über das Bremsen und die Lichtmaschine geladen... mit der Schubabschaltung hat das nix zu tun.
     
  13. #13 behind-space, 06.02.2012
    behind-space

    behind-space 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Kann auch ein Liedchen davon singen:

    Habe meinen 120d seit Freitag und am Samstag morgen ist er nicht angesprungen (ca. -15°C)... Beim ersten Mal Start-Knopf drücken gings net und bei den Versuchen danach kam nur noch das Symbol "Vorglühen" und man hat ein "Klack" gehört.
    Laut BMW Pannenhilfe ist das das Geräuch, dass normalerweise den Anlasser in Gang setzen sollte. Letzten Endes hat nur noch den Berg runter anschieben geholfen...

    Habe am Do. nen Werkstatt-Termin - obwohl der 1er momentan wieder normal anspringt...

    Finde ich doch recht seltsam o_O
     
  14. #14 R1-Rider, 07.02.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Doch, die Batterie wird geladen, sobald das Auto in den Schiebebetrieb geht, also ich ohne Gas mit eingekuppeltem Gang rolle:

    Klick

    Gruß
    Olli
     
  15. #15 daylight06, 07.02.2012
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Also bei - Graden glüht er immer vor. Ich weiß jetzt nicht mehr sobald man die Tür aufmacht oder sobald man sitzt.

    Wenn ihr sehr schnell einsteigt und dann sofort start wollt werdet ihr das Lämpchen immer wieder mal sehen.
     
  16. #16 shadowman, 07.02.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    genau das meinte ich :blumen:
     
  17. #17 BombastiC, 07.02.2012
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    Also mein Wagen hat letztes jahr im Dezember bei den Minusgraden auch nur 1x vorgeglüht
    dieses Jahr ist es schon häufiger der Fall...

    Zum Anspringen
    sah vorgestern bei mir auch das Symbol fürs Vorglühen, was so ca 2Sek Leuchtete
    drückte dann auch 1x den Startknopf er sprang dann auch ab aber brauchte gut und gerne 5-10Sekunden dafür mit naja gefühlten 4Anläufen... hatte aber auch den Fehler gemacht und das Licht auf Automatik gelassen wodurch er das gleich mit anmachen wollte... was man ja eigtl nicht tuen sollte bei diesen Temperaturen


    ansonsten was ich sonst noch raten kann ist mal kurz das Standlicht für 10Sekunden anzumachen das die Batterie ein wenig wärme erhält!
     
  18. #18 120dFAN, 08.02.2012
    120dFAN

    120dFAN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    Spritmonitor:
    Also meiner stand jetzt 4 Tage... angesprungen ohne Vorglühen!:daumen:
     
  19. #19 munzi70, 08.02.2012
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.900
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Die Probleme liegen an einer zu schwachen Batterie. Solltest sie austauschen lassen. Unser S-Max hatte das gleiche Leiden... bis er gar nicht mehr ansprang. Seit dem Batterietausch startet er wieder wie ne 1. :icon_smile:

    Der Batterietod hat sich durch schlechtes Starten die letzten kalten Tage schon vorangekündigt. Mit Schuld am relativ frühen Tod der Batterie waren sicherlich die automatisch angehende Frontscheiben + Heckscheibenheizung (ggf. noch Sitzheizung an) + Standheizung (das Gebläse läuft auf Batteriekosten)...
     
  20. #20 shadowman, 08.02.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    *neid*
     
Thema: Motor springt schlecht an / glüht nicht vor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 130i e87 probleme beim starten www.1erforum.de

    ,
  2. bmw 120d glüht nicht vor

    ,
  3. bmw e87 120d gas springt beim start

    ,
  4. bmw e87 kalt startet schlecht,
  5. bmw kalt springt schlecht an,
  6. beim starten glüht diesel nicht vor,
  7. 1er bmw springt nicht an vorglühanzeige leuchtet,
  8. spirale in BC bmw e87,
  9. bmw 116i springt kalt schlecht an,
  10. bmw 1er startet schlecht,
  11. bmw 120d startet schlecht,
  12. e53 startet schwer wenn wenig diesel,
  13. bmw springt schlecht an,
  14. bmw 1er springt schlecht an,
  15. bmw 1er motor startet schlecht,
  16. e82 120d startet schlecht winter,
  17. bmw e87 120d automatik bei minusgraden,
  18. 120d spr,
  19. bmw gluht bei kalte nicht vor,
  20. bmw 118d im winter schlecht angeht,
  21. s max glüht nicht vor,
  22. bmw 1er springt schlecht an bei kälte,
  23. bmw e53 diesel startet bei kälte nicht,
  24. bmw x5 glüht nicht vor,
  25. e87 120d springt schlecht an
Die Seite wird geladen...

Motor springt schlecht an / glüht nicht vor? - Ähnliche Themen

  1. [E81] Schlechtes Startverhalten / Rauchentwicklung

    Schlechtes Startverhalten / Rauchentwicklung: Mein 118d startet diesen Winter extrem schlecht. Hört sich an, wie wenn er auf 3 Zylindern läuft und die Drehzahl schwankt um 100-200 Umdrehungen....
  2. Race Chip Ultimate für EXX N 55 Motoren

    Race Chip Ultimate für EXX N 55 Motoren: Guten Tag, wir bieten Euch eine neuwertige Box von Race Chip an. Es handelt sich dabei um die größt mögliche, mit einer Leistungssteigerung von...
  3. [E87] Fahrzeug Springt nicht an

    Fahrzeug Springt nicht an: Nach Wechsel des Keilrippenriemens springt mein 1er nicht mehr Es ist ein E 87 aus 2005 km 170000 Kompression ist okay kerzen neu Spulen neu...
  4. [E87] BMW 116i springt nicht mehr an!

    BMW 116i springt nicht mehr an!: Guten Abend zusammen! Habe ein Problem und zwar bin ich vor 3 Tagen mit meinem Auto noch normal gefahren, und vorgestern dann wollte ich den...
  5. [Verkauft] N55B30A Motor Getriebe etc. incl. Unfallwagen zum Ausschlachten

    N55B30A Motor Getriebe etc. incl. Unfallwagen zum Ausschlachten: Biete Unfallwagen M135i Baujahr 2013 57km zum Ausschlachten. Vielleicht braucht jemand einen Austauschmotor oder kennt jemanden oder schlachtet...