[E87] Motor schüttelt sich

Diskutiere Motor schüttelt sich im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey Leute, hab mal wieder ein paar Probleme mit meinem 130er... Langsam nervts... Mir sind 2 Dinge aufgefallen: 1. Drehzahlschwankungen beim...

  1. #1 Unvisor, 12.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2012
    Unvisor

    Unvisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Dave
    Hey Leute,

    hab mal wieder ein paar Probleme mit meinem 130er...
    Langsam nervts...

    Mir sind 2 Dinge aufgefallen:

    1. Drehzahlschwankungen beim Starten des Motors
    Hab dazu mal ein kleines Video gemacht: Schwankungen - YouTube
    es passiert aber auch noch wenn der Motor warm ist und ich ihn nur kurz für 10 Minuten abstelle.
    Jetzt wo es nicht mehr ganz so kalt ist, ist es nicht mehr ganz so extrem, aber man merkt schon noch das der Motor da irgendwie unrund läuft- und der Motor sich leicht schüttelt.
    Die Frage ist, ist das normal? Denn Leistungseinbußen kann ich keine feststellen...

    2. Der 1te und 2te Gang geht immer recht ''struppig'' rein, und dazu kommt immer noch ein komisches Geräusch aus dem Getriebe/Motor...
    Also man hört richtig das ich schalte! Ist das normal beim 130er?
    Wenn nein, was könnte das sein?

    Umso mehr man beim fahren dran denkt, umso heftiger bilde ich mir ein wird es.
    Gestern ja erst beim Foren Treffen gewesen aber nichts mehr davon gemerkt/vergessen- und auf der Heimfahrt beinahe zum weinen angefangen :crybaby:

    Was meint ihr dazu?

    Mal wieder ab zu meim Händler und meine Gebrauchtwagengarantie bissi strapzieren?
    Oder liegen die Ursachen hier im Verschleiß von bestimmten Teilen, und somit nix mit Garantie?

    :crybaby::crybaby::crybaby:Ich will doch einfach nur Auto fahren :weisheit::weisheit::weisheit:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWrazr, 12.03.2012
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Genau solche Drehzahlschwankungen (inkl. gelegentlichen MotorSchüttlern) hat mein 30er auch - aber nicht so schlimm wie du das beschreibst. Das kommt sehr selten mal vor, wenn ich z.B. starte/losfahre und an einer Ampel stehe - sprich: wenn er noch kalt ist. Wenn deiner das auch im warmen Zustand macht, find ichs echt seltsam...

    Zu Punkt 2 haben wir ja schon PNt. ;)
     
  4. #3 jack_daniels, 12.03.2012
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Und ich dacht schon, mit Schütteln meinst du, dass der Motor in seiner Aufhängung am Chassis reisst und am liebsten herausspringen würde. ^^

    Diese Drehzahlschwankungen habe ich genauso und finde das nichts abnormales. Du musst bedenken, dass der ganze Motor einem ziemlich komplexen Regelkreis unterliegt, der nunmal seine Zeit braucht, bis er hochgefahren und demensprechend eingependelt ist.

    Zu 2.
    Das mit dem struppigen Gang einlegen in den 2. habe ich manchmal genauso. Auch das sehe ich als völlig normal an, da es nunmal ein mechanisches Eingreifen von Zahnrädern ist und dementsprechend rein vom Prinzip her grob zu Werke gehen muss.
    Beim Mitsubishi Colt meiner Sis ist es manchmal so extrem, dass man den Rückwärtsgang gar nicht reinbekommen kann. Auch ich kriege manchmal den 1. Gang schlecht rein, besonders wenn der Wagen noch kalt ist.

    Schalten kann ich ebenfalls deutlich hören. Besonders wenn ich in den 1. Gang schalte, ist das nicht zu überhören. Auch das stört mich nicht..... Ein 130er ist nunmal kein zierliches Fahrzeug sondern geht relativ ruppig zur Sache. ^^

    Meiner Meinung nach machst du dich unnötig verrückt.
     
  5. #4 Unvisor, 12.03.2012
    Unvisor

    Unvisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Dave
    Habs nun zu YouTube mal hoch geladen- da ist's bissi einfach des anzuschauen.
    Aber würde mich stark interessieren: Ist das bei euch nach dem Starten auch so?

    Schwankungen - YouTube
     
  6. #5 BMWrazr, 12.03.2012
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Da hast du recht - an die "veränderte" Geräuschkulisse im 30er (gegenüber meinem 116i) musste ich mich auch am Anfang gewöhnen. Dachte teilweise auch erst: ist das jetzt normal oder hat er ein Wehwehchen? ^^
     
  7. #6 Unvisor, 12.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2012
    Unvisor

    Unvisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Dave
    Mit Schütteln meine ich das man richtig merkt wie das Auto von Links nach Rechts wackelt.
    Heute hab ich mir voll eingebildet das mich die Leute auf der Straße schon komisch angeschaut haben, so auf die Art:'' Kann der net schalten oder was?''.
    Seit dem ich das Auto hab bin ich vielleicht echt einfach nur paranoid geworden...
    Bei jedem kleinen ''husten'' denk ich mein Auto stirbt bald...

    ....

    *Lach* klar ist das kein zierliches Fahrzeug, aber es ist doch ein BMW-

    und ein BMW darf keine ''Mängel'' haben :haue::haue::haue:
     
  8. #7 Unvisor, 12.03.2012
    Unvisor

    Unvisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Dave
    Was mich da noch sehr beunruhigt ist, das ich doch mal wegen meiner Motorkontrollleuchte bei BMW war (da war aber die Lambdasonde defekt),
    aber der Service-Chef hatte ihn sich kurz angeschaut, sprich nur kurz den Motor angelassen, und dann behauptet das er nur auf 5 Zylindern läuft.
    Der Fehlerspeicher sagte aber ganz klar: Lambdasonde!
    Und seit dem Dreh ich halt bissi am Rad!

    Wie hoch ist die Chance das er wirklich ''ab und zu'' nur auf 5 Zylindern läuft,
    aaaaaaaaaaber der Fehlerspeicher keinen Fehler beinhaltet der so etwas bestätigen könnte???????????
     
  9. #8 michi2912, 12.03.2012
    michi2912

    michi2912 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Die Wahrscheinlichkeit geht gegen Null...
    Ansonsten hat meiner diese Schwankungen auch. Ganz normale Sache.
    Gruß Michi
     
  10. #9 jack_daniels, 12.03.2012
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    So schnell geht das schon nicht, dass der Wagen förmlich explodiert und stirbt. ^^

    Im Endeffekt kann aber immer was passieren, da ein Fahrzeug nunmal aus einem Zusammenspiel von verschiedenen Elementen besteht. Sich deswegen verrückt zu machen macht dich nur kaputt.

    Den ADAC gibt es ja nicht umsonst. :wink:

    Mir ist erst kürzlich die Wasserpumpe abgeschmiert und der Motor ist dadurch überhitzt. Im dümmsten Fall wäre dadurch die Zylinderkopfdichtung flöten gegangen und ich hätte nen Schaden von mehreren tausend €.
    Aber auch für solch einen Fall muss man vorbereitet sein, genauso gut kann man (was ich niemandem wünsche) einen Unfall verursachen oder sonst irgendwas am eigenen oder an einem fremden Fahrzeug beschädigen und wird dann kräftig zur Kasse gebeten.

    Wer seine Existenz von seinem Fahrzeug abhängig macht und diese mögliche Szenarien ausblendet, hat eh einen an der Waffel. Das macht normalerweise nur die Fraktion "Hubraum statt Wohnraum".

    Wie gesagt, mach dir nicht unnötig sorgen. Der Wagen meldet schon, wenn irgendwas nicht in Ordnung ist. Und wer nen 130er fährt, der sollte auch ohne probleme das nötige Kleingeld haben, allfälligen Reparaturen gelassen entgegen zu sehen. :daumen:

    Gruss und gute Fahrt, Daniel
     
  11. #10 Alex253, 13.03.2012
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.802
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Könnte vielleicht auch der Nockenwellensensor sein, wenn es sehr extrem ist und er unrund läuft, aber das müsste man selber merken bzw. fühlen.

    Das mit dem Getriebe ist aber ganz normal, da denkt man immer, es wäre ein Renngetriebe, so wie das immer Kracht beim 1 Gang.
     
  12. #11 BMWrazr, 13.03.2012
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Das stimmt allerdings. :lol:
     
  13. #12 N52-Driver, 13.03.2012
    N52-Driver

    N52-Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Die Drehzahlschwankungen hab ich auch ab und zu. An das ruppige Getriebe gewöhnst Du dich. Also mach Dir kein Sorgen. Alles im grünen Bereich.

    Gruß
    Holger
     
  14. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    das video find ich gar nicht schlimm bzw ganz normal beim start.
    Der schwank max 100 rpm und stabilisiert sich dann.
     
  15. #14 N52-Driver, 13.03.2012
    N52-Driver

    N52-Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    #

    +1
     
  16. #15 Unvisor, 13.03.2012
    Unvisor

    Unvisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Dave
    Na dann bin ich ja mal gezwungen beruhigt zu sein ;-)
    Beim nächsten Treffen muss sich das trotzdem mal einer von den Profis anschauen...

    Wie das nur mal wird wenn ich mal Kinder hab??? *lach*
     
  17. #16 BMWrazr, 13.03.2012
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Kinder?? :shock: Wayne??
    Autos sind ausreichender Kinderersatz! :mrgreen:
     
  18. #17 Unvisor, 13.03.2012
    Unvisor

    Unvisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Dave
    Mehr würden auch meine Nerven nicht aushalten...
    Naja obwohl...? Denn wenn man das Kind in die "Werkstatt" bringt zahlts die Krankenkasse...
    Warum gibt's fürs Auto net auch sowas...???
     
  19. #18 BMWrazr, 13.03.2012
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Hmm, keine Ahnung - einfach unverantwortlich! ;)

    (Oh weh, ich glaub, ich muss meinem Freund irgendwann mal mitteilen, dass ich ein weiteres AutoKind in unserem Haushalt aufnehmen möchte - das 1er M Coupe hats mir volle Kanne angetan.) [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Unvisor, 13.03.2012
    Unvisor

    Unvisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Dave
    Ja des würd ich auch adoptieren ;-)
     
  22. #20 Derbayer, 13.03.2012
    Derbayer

    Derbayer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hauptstadt
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi,
    Mein kleiner hat das Problem auch.
    Immer wenn ich ihn Anlässe schwank die Drehzahl bis zu 200 Umdrehungen.
    Das Auto Wackelt dabei sehr stark.
    Das ganze Dauert ca 1-2 Minuten.
    auch wenn er warm Ist hat er es manchmal im stand.
    Sollte ich mir da Gedanken machen!
    Volle garantie ab ich noch knapp 30 tkm
    Lg
     
Thema: Motor schüttelt sich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. n43 schütteln nach dem start

    ,
  2. bmw 130i schüttelt sich

Die Seite wird geladen...

Motor schüttelt sich - Ähnliche Themen

  1. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...
  2. [E87] Schlapper Motor, Leistungsverlust

    Schlapper Motor, Leistungsverlust: Moin, Habe mich gerade vorgestellt und habe nun gleich das erste Problem, bei dem ich euren Rat brauche. Derzeit plagt mich aber ein meiner...
  3. [E87] Müder Motor, liegts am DPF?

    Müder Motor, liegts am DPF?: Hallo 1er Gemeinschaft, ich lese schon seit 2 Jahren hier mit, habe mich aber nun aufgrund meines Anliegens auch mal registriert. Ich muss jetzt...
  4. Motor ruckelt beim Beschleunigen extrem

    Motor ruckelt beim Beschleunigen extrem: Hallo zusammen, ich wende mich an Euch in der Hoffnung, dass mir noch weitergeholfen werden kann. Ich bin inzwischen über den Status der...
  5. Leistungsverlust und Motor läuft nach

    Leistungsverlust und Motor läuft nach: Hallo liebe Gemeinde, Ich habe folgendes Problem und möchte mal fragen ob einer von euch sowas auch kennt. Hatte es schon letztes Jahr, aber da...