[E81] Motor N52B30 - 190kW (130i) Langlebigkeit

Diskutiere Motor N52B30 - 190kW (130i) Langlebigkeit im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, gibt es bei dem oben genannten Motor im 130i Probleme hinsichtlich häufige Ausfälle/besonders hoher Verschleiß? Ich denke da z. B. an den...

  1. #1 ExigeCup260, 03.05.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    westlichste "Groß"-Stadt Deutschlands
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Hallo, gibt es bei dem oben genannten Motor im 130i Probleme hinsichtlich häufige Ausfälle/besonders hoher Verschleiß? Ich denke da z. B. an den Valvetronicmechanismus. Wie sieht es bei dem Motor mit der Stuerkette aus?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Motorsound-Genießer, 03.05.2015
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    559
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
  4. #3 macerna, 03.05.2015
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Das Problem ist, dass man dem TE gar nicht mal vorwerfen kann, er hätte nicht die Suchfunktion benutzt. Es gibt ja fast nichts zu Ausfällen:D

    Kurz gesagt: Nein, es ist nichts bekannt! Der Motor ist sehr standfest. Ist mittlerweile mein zweiter N52.

    Beachten sollte man die KGE und Ölverbrauch.
     
  5. #4 macerna, 03.05.2015
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Ich will noch was hinzufügen. Die Magnetventile können klemmen (98€/Stück) und die WaPu kann ausfallen. Aber Probleme mit der Standfestigkeit hat er nicht.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. #5 Motorsound-Genießer, 04.05.2015
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    559
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    :daumen: Das sollte jetzt kein Vorwurf sein :roll:
     
Thema:

Motor N52B30 - 190kW (130i) Langlebigkeit

Die Seite wird geladen...

Motor N52B30 - 190kW (130i) Langlebigkeit - Ähnliche Themen

  1. [E87] Verkaufe meinen 130i

    Verkaufe meinen 130i: ca. 213000 km, EZ 3/2006, TÜV/AU bis 4/2019 (neu), Sommerreifen neu, Winterräder inklusive, scheckheftgepflegt bei BMW, nächster Service in 9000...
  2. 118i motor n13b16 vom 2013

    118i motor n13b16 vom 2013: Guten Abend zusammen Sind bei dem Motor n13b16 die zylinderlaufflächen aufgesprüht oder noch als echte " Zylinder" eingesetzt Ist reine interesse
  3. 130i Fahrer aus der Schweiz

    130i Fahrer aus der Schweiz: So hier stelle ich mir mal euch vor :winkewinke: Bin Tobias, 28 Jahre alt, komme aus der Schweiz und besitze ein BMW 130i (Facelift, schwarz,...
  4. [E87] Welche Bremsscheiben und Belege im 130i

    Welche Bremsscheiben und Belege im 130i: Moin! Ich habe schon die Suchfunkton genutzt, aber dieses Thema so noch nicht gefunden..... Wie der Titel es schon sagt, würde mich mal...
  5. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...