moped

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von snakeshit87, 11.04.2010.

  1. #1 snakeshit87, 11.04.2010
    snakeshit87

    snakeshit87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Martin
    hi zusammen,

    da die tage nun immer sonniger werden und wir in unseren breiten schon knapp 20 grad hatten konnte mich ein freund nun doch überzeugen mich endlich mal in der fahrschule anzumelden um den motorrad lappen zu machen.

    wir waren dann auch schon beim honda händler und es wurde recht schnell klar, dass es wohl eine CBR600RR (09er modell) werden würde, da honda u.a. 1000€ für den frisch erstandenen FS springen lässt. zudem hat die huddel ABS, was mir als Fahranfänger doch recht gelegen kommt. :icon_cool:

    nun meine frage:
    gibts erfahrungen zu dem bike, bzw empfehlungen was anderes zu kaufen?
    geil wäre natürlich die 1000 RR von BMW, aber das sprengt dann doch meinen finanziellen Rahmen und is warscheinlich auch viel zu schnell für mich :mrgreen:

    lasst mal eure Erfahrungen hören!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 borsti81, 11.04.2010
    borsti81

    borsti81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Moin, fahr eine Triumph Street Triple, die als Einsteigermopped wirklich sehr zu empfehlen ist. Sieht (meiner Meinung nach) super aus und ist extrem handlich und leicht. ABS hat sie leider nicht...

    ...1000 € sind allerdings mal eine Ansage...

    Viel Spaß bei der zukünftigen Kurvenhatz und immer schön aufpassen :icon_smile:

    Gruß Daniel

    Edit möchte noch anmerken, dass man keine Moppeds von BMW fährt !
     
  4. #3 A1exander, 11.04.2010
    A1exander

    A1exander 1er-Profi

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    südlich von Muc
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Kann die R6 bzw. Yamaha generell empfehlen.
    Solltest du zumindest mal ausprobieren.
     
  5. #4 doc snyder, 12.04.2010
    doc snyder

    doc snyder 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfakofen/Bayreuth
    Vorname:
    Kay
    Haben 2009 eine Yamaha FZ1N gekauft, war Modelljahr 2007 ohne EZ. Haben sie für 3000€ unter Listenpreis und mit 2 ahren Herstellergarantie bekommen. Schau dich doch nach Vorjahresmodellen um, die Hersteller geben sehr gute Rabatte für 09 bzw 08 Modelle.

    Und mach dir klar für was du ein Bike möchtest, wir wollten ein Bike haben wo wir bequem zu zweit fahren können, gut Dampf haben, wir mit dem Bike super zurecht kommen und ich mit fast 2m nicht albern drauf aussehe :lach_flash:.

    Mach deinen Schein und dann Probe fahren was das Zeug hält. Den nur wenn du unterwegs bist merkst du mit welchem Bike du zurecht kommst und du dich wohl fühlst.

    Achja und schau das du zum Anfang unter 100 Ps bleibst, wo ich meinen ersten Versicherungsbescheid bekommen habe hatte ich ne Gesichtslähmung.:shock:
     
  6. Ecki

    Ecki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Generell kann man aus meiner sicht mit einer Honda nichts falsch machen.

    Fährt gut, Motoren sind gut, hat bumms und Brennt gut ^^
    das einzige problem was ich sehe ist der 600ccm motor. der ist nicht grade der langlebigste. (die neue ist extremst hochgezüchtet) damit meine ich so gut 70k km ^^

    ansonsten. das fahrwerk ist super agil aber dennoch spurstabil, was will man mehr ?
     
  7. #6 monster, 12.04.2010
    monster

    monster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK OF
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2011
    ui... drehorgeln.... :shock:

    musst du dann gedrosselt fahren oder darfst du gleich offen?
    wenn gedrosselt würd ich mir was kleineres zum lernen holen. 100und ps gedrosselt auf 34 und dann auch noch kettensäge.... nun ja... geschmackssache....
     
  8. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Du willst also unbedingt einen Joghurtbecher?

    Für den Einstige würde ich zu was gebrauchtem raten. In den ersten 1-2 Jahren ist das Risiko, das Ding mal weg zu schmeißen etwas höher. Danach kann man sich dann was ordentliches kaufen.

    Wenn Du offen unterwegs sein darfst: KTM LC8
     
  9. #8 snakeshit87, 12.04.2010
    snakeshit87

    snakeshit87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Martin
    erstmal danke für die vielen antworten! :)

    leider gottes (oder vielleicht zu meinem glück :roll: ) muss ich gedrosselt fahren.
    wollte mir halt eigentlich direkt was gescheites holen, die prioritäten sehen dabei folgendermaßen aus:
    1. ABS
    2. SuperSport bike (weil mir tourer einfach nicht gefallen..)

    da ist die auswahl nun naturgemäß schon begrenzt. die cbr600 die ich im auge hab ist ein 09er modell, daher 0% finanzierung, 250 euro inspektionsgutscheine und 4jahre garantie und eben die 1000 eur für den FS. hört sich jetzt für mich als laien halt schon recht gut an!

    gibt es denn noch andere bikes mit o.g. kriterien?
     
  10. #9 Ecki, 12.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2010
    Ecki

    Ecki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    hmm ist hier wieder so eine gschmackssache.

    wenn offen dann ne CBR 1100 ^^ wenn schon denn schon ^^

    ansonsten ich hab mit ner cx 500 angefangen. der Motor galt bis dato als unzerstörbar. Ich hab das gegenteil bewiesen oO
     
  11. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    neu und finanzieren passen für einen Fahranfänger nicht, find ich.
    Ich weiß, dass Moppeds teuer sind aber wenn du 8000 € finanzieren musst, wird es übel, wenn du sie wegschmeißt.

    Ich hab mir eine neue SV 650s gekauft. Ist eine K06, EZ im 12/2006 auf Suzuki Deutschland und mit 0 km und 2 Jahren Garantie. TÜV und AU auch neu. Kosten ca. 5500 €. Mehr würd ich für den Anfang nicht ausgeben- vor allem wenn sie noch gedrosselt ist. Bist du schonmal Sportler gefahren? Vielleicht solltest du wirklich mal probefahren, nicht jeder mag die Schmerzen im Handgelenk bei langen Strecken.

    Kauf dir eine SV oder ähnliches, die sind billig und vor allem wertstabil!
     
  12. Nitro

    Nitro 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich hab die 600er Hornet von Honda, ist der gleiche Motor wie in der RR (nur entschärft auf 104 PS) und das Teil bekommst du nicht kaputt. Kenne einige Hornet Kollegen die Laufleistungen über 90.000km hinbekommen haben - das ist für n Motorrad schon ne Hausnummer!

    Grundsätzlich stimme ich aber zu, dass so n Plastikbomber anfangs echt nicht zu unterschätzen ist!

    Auf ner nackten spürste die Geschwindigkeit viel mehr, was dich automatisch etwas ausbremst. Für den Anfang kann das sicher nicht schaden ;)
     
  13. Nitro

    Nitro 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Achja, die Überlegung mit ABS ist top!

    Meine hats auch - ist schon genial wenn man einfach volles Pfund reinlangen kann wenn man es muss!
     
  14. Ecki

    Ecki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    zustimm.

    andererseits finde ich es auch gut wenn man das Fahren bei einem Training auch ohne hilfen lernt.
    Ich habs komplett ohne traktionskontrolle usw. gelernt.
    ist halt wie beim auto. Toll wenn mans hat aber schaden kanns nicht wenn mans ohne kann.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Kurvensau, 12.04.2010
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Ganz ehrlich, vergiss die CBR 600 mal wieder ganz schnell.
    Dich wird jeder auslachen weil ein gedrosselter 600er Supersportler gedrosselt überhaupt nicht geht. Das Teil wird unfahrbar mit der Drossel.
    Kauf dir für den Anfang lieber was günstiges mit 70-80 PS (Bspw. Suzi Sv 650) lass sie die ersten zwei Jahre drosseln, fahr sie dann nochmal zwei Jahre offen und dann kannst dir was mit mehr Leistung kaufen.

    Motorradfahren ist nicht wie Autofahren. Am Kurvenausgang in voller Schräglage zu stark am Hahn gedreht und du liegst zweigeteilt unter ner Leitplanke. Da hilft dir nichts und niemand. Kein System oder ähnliches.
    Kauf dir was Kleines und lern fahren. Wenn du den Lenker schon dreimal umgedreht hast und keine Rasten mehr zu sehen sind kannst dir was Großes kaufen.

    Das mit dem ABS ist natürlich kein schlechter Gedanke. Ich hatte bis jetzt jedoch nie Probleme ohne, weil ich es auch so gelernt habe. Das schadet manchmal auch nicht.

    Wenn du deinen FS hast, fahr also erstmal ein paar Maschinen probe. Ich zum Beispiel mag keine Stummel, ich hab lieber nen Lenker. :baehhh:
     
  17. #15 doc snyder, 12.04.2010
    doc snyder

    doc snyder 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfakofen/Bayreuth
    Vorname:
    Kay
    Hatte ABS bei dem Fahrschulbie und war nicht so angetan. War auch das erste MAl und einzige Mal das ich Motorrad mit ABS gefahren bin.
     
Thema:

moped

Die Seite wird geladen...

moped - Ähnliche Themen

  1. Die PLZ5-Moped-Freunde

    Die PLZ5-Moped-Freunde: Hallo zusammen, dann will ich hier mal ein Thema für diejenigen eröffnen, die neben dem 1er noch Zeit für ein Moped haben. :unibrow: Ich denke,...
  2. An alle Moped (Motorrad) Freunde

    An alle Moped (Motorrad) Freunde: Tach Tach hab schon geschaut aber nix gefunden. Ich wollte mal so fragen was ihr so fahrt? :unibrow: Jetzt wo der Sommer vor der Türe steht. Und...
  3. Moped-Bildchen

    Moped-Bildchen: Morgen, da ja endlich langsam schönes Wetter kommt, wollt ich mal fragen wer noch alles auf 2 Rädern unterwegs ist. Und vor allem mit was...
  4. Moped

    Moped: Hey zusammen und besonders Stephan! Ist zwar kein Einser , ist noch nicht einmal ein Auto aber ich benötige trotzdem mal 2 Fakes vom Moped!...