möglich Bassbox einzubauen?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von tddragon, 27.11.2011.

  1. #1 tddragon, 27.11.2011
    tddragon

    tddragon 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,
    ich bin kurz davor einen BMW 116i zu kaufen.. Ist es möglich eine Bassbox in den Wagen einzubauen?
    finde in google und hier nichts
    wär dankbar für eine hilfreiche antwort und net so zeugs wie " benutzt mal die suchfunktion oder so"
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaji

    Kaji 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    klar ist das möglich, aber dann hast du je nach Größe der Bassbox kaum noch Kofferraumvolumen übrig und die praktische Lösung der umklappbaren Rückbänke ist dann auch nicht mehr zu gebrauchen. Theoretisch kann man in jedes Auto eine Bassbox einbauen, selbst in einen Smart...
    Im Hifi-Bereich des Forums gibt es viel zu lesen und die gängigste Lösung für guten Bass im 1er sind 2x Earthquake SWS unter die Frontsitze. Die Endstufe kannst du hinter den Verkleidungen oder unter dem Boden im Kofferraum montieren (lassen).
    Und nicht vergessen alles gut zu dämmen.
     
  4. fanboi

    fanboi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Das mit dem Kofferraum würde ich mir gut überlegen. Wie oben erwähnt hast du fast keinen Platz mehr für sonstigen Inhalt. Naja es kommt immer drauf an was für eine Box du dir reinstellst, aber warum solltest du eine kleine nehmen, es soll ja ordentlich bummern wenn du schon eine Bassbox möchtest...

    Also falls du einen 116 kaufst, ist das Einbauen einer Bassbox definitiv möglich. Wie und wo ist deine Entscheidung. Und schwer ist es auch nicht...
     
  5. #4 alpina1990, 28.11.2011
    alpina1990

    alpina1990 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2011
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Freddy
    Hey, wilkommmen im Forum:...!

    Ich muss einfach mal kurz die Jungs von BMW loben... Bisher bin ich A4s gefahren und hatte jedes mal einen enormen Aufwand nen Verstärker anzuschließen.
    Nicht so beim 1er!
    Schon beim Kauf hat es mich positiv überrascht das die Batterie hinten angeschlossen ist, das vereinfacht schon mal einiges. Weiterhin haben wir hinten nen Zigarettenanzünder für das Remote (heist das doch oder..?) Kabel.
    Dann habe ich lediglich nen Interface an eine der hinteren Boxen angschlossen und fertig war der Sub mit Verstärker. Beim Einbau hatte ich oft sogar das Gefühl das BMW extra an den Einbau einer Bassbox gedacht hat.
    Ich habe die Serienboxen dringelassen und lediglich den komplettten Bass rausgedreht und lass ihn nun über den Sub laufen...
    Sehr angenehm ist auch dass das es kein Klappern durcch den Bass gibt, selbst das ja schon fast selbstverständliche Nummernschildklappern entfällt, da es nicht auf der Kofferaumhaube montiert wurde...

    Hoff ich konnte helfen...

    LG
     
  6. #5 Tim_Taylor, 28.11.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    BMW hat bei meinem 1er sogar zwei Tieftöner unter dem Sitz verbaut.
    Die lassen sich relativ einfach gegen höherwertigere Lautsprecher austauschen, noch eine passende Endstufe dazu und schon bleibt der Kofferaum frei
     
  7. #6 ancientLEGEND, 28.11.2011
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Jedem sein Konzept.
    Ich find die BMW-Lösung nicht gerade so prickelnt.
    Man kann weder nen gescheites 2 Wege System aufbauen, noch nen gescheites 3-Wege. Ausser man investiert einiges.


    Wenn man Platz braucht, kann man ja einfach nen Geschlossenes Gehäuse verwenden. Braucht meisst nicht mehr als 30 Liter bei nem 12".
     
  8. fanboi

    fanboi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Wie gesagt ist das Geschmackssache. Wer den Raum braucht kann auch die Rückbänke raushaun und dort ne Bassbox einbauen. Ob das so optimal ist, weiss ich nicht.

    Kostengünstigste Lösung ist der Kofferraum schon, zumal es nicht viel Aufwand benötigt.

    Zu seiner grundliegenden Frage: JA es ist einfach möglich eine Bassbox in den E81 zu packen.
     
  9. denno

    denno 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Bin grad dabei - just for fun - den subwoofer von einer logitech z4 die ich hier noch liegen habe, in den Kofferraum zu setzen. Das Signal nehm ich mir von einem der hinteren Lautsprecher, Strom gibts ja da. Mal sehen, ob das was taugt :D
     
  10. #9 ancientLEGEND, 30.11.2011
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Nix wirds taugen. :mrgreen:
     
  11. #10 dreamsounds, 30.11.2011
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Moijn und herzlich willkommen.
    Grundsätzlich würde ich zuerst einmal sehen was in dem Auto dann für ein Lautsprechersystem verbaut ist. Sollte der ganz normale Kram verbaut sein, dann würde ich mich zuerst einmal um die Front kümmern. Der Sub ist nur für einen Bruchteil der Musik zuständig. Und bei vielen Nachrüstsystemen erübrigt sich ein zusätzlicher Sub –je nach Geschmack.

    Grüße Mike
     
  12. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob
  13. #12 dreamsounds, 01.12.2011
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Weiß ja nicht was ich jetzt von außen erkennen soll, aber warum hast Du einen DD gegen eine Spinne getauscht???:icon_smile:

    Grüße Mike
     
  14. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob
    habe den DD gegen einen soundstream XXX getauscht die spinne war nur ( lass mich überlegen 1-2 stunden drinne :) )


    denn DD habe ich sagen wir es mal so zerschossen ( falsche einstellungen , verpegelt)

    am schluss hatte ich zwei Helix SPXL 12 drinne mit 2 passenden Endstufen das war schön hmmmmm. ( ob ich die auch in den Smart bekomme :) )
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 dreamsounds, 02.12.2011
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Klar, Beifahrersitz raus.:lol:
    Probier' doch einmal einen American Bass. Geht ähnlich, wenn nicht noch besser als ein DD.

    Grüße Mike
     
  17. #15 placido87, 10.10.2012
    placido87

    placido87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Detschland
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2007
    Vorname:
    ....
    Spritmonitor:
    sind die earthquakes sws 8xi zum stecken, und passen die dann auf die Anschlüsse von den alten subs beim e87?:winkewinke:
     
Thema: möglich Bassbox einzubauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er bassbox einbauen

    ,
  2. bassbox bmw e87

    ,
  3. 1er bmw bassbox

    ,
  4. 1er bmw bassboxen unter sitz,
  5. bmw 118i bassbox einbauen
Die Seite wird geladen...

möglich Bassbox einzubauen? - Ähnliche Themen

  1. F20 FL ohne Navi, Musiksteuerung möglich?

    F20 FL ohne Navi, Musiksteuerung möglich?: Hallo, ist beim F20 FL ohne Navi (Radio Professional) eine Steuerung und Wiedergabe der Musik vom Smartphone über Bluetooth möglich?
  2. 3ér Felgen auf 1ér möglich??

    3ér Felgen auf 1ér möglich??: Hallo ich habe einen 120D Cabrio und suche dafür Winterreifen. Jetzt hab ich ein angebot Reifen mit Felgen die vom 3ér sind passen die??
  3. 7,5JX18H2, ET42 am 123d Coupe möglich?

    7,5JX18H2, ET42 am 123d Coupe möglich?: Hi Leute, ich habe aktuell einen E87 116i. An dem fahre ich die Ronal R46 Felgen mit 7,5JX18H2, ET42, 215/40er Reifen. Damit musste ich damals...
  4. Musik streamen möglich?

    Musik streamen möglich?: Guten Tag, ich bin kurz davor, den 1er auf den Bildern im Anhang zu kaufen. Völlig unvorstellbar für mich ist, dass ich evtl. (sofern der...
  5. [F20] Tieferlegungsfedern bei adaptiven M-Fahrwerk möglich?

    Tieferlegungsfedern bei adaptiven M-Fahrwerk möglich?: Hallo liebes Forum! Bin im Begriff mir einen F20 125i zuzulegen und dieser hat das adaptive M-Fahrwerk. Da mir das Fahrwerk optisch doch ein...