Mittelarmlehne mit "falscher" Mittelkonsole

Diskutiere Mittelarmlehne mit "falscher" Mittelkonsole im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo, im Thread http://www.motor-talk.de/t915046/f273/s/thread.html wird der Einbau der Mittelarmlehne beschrieben. Dort wird gesagt,...

  1. Mixxi

    Mixxi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    im Thread http://www.motor-talk.de/t915046/f273/s/thread.html
    wird der Einbau der Mittelarmlehne beschrieben.

    Dort wird gesagt, dass eine andere Mittelkonsole benötigt wird, wenn diese nicht die Öffnung unter der Abdeckung am Ende aufweist.

    Ich habe heute die Mittelarmlehne an eine "falsche" Mittelkonsole gebaut. Diese Konsole erkennt man nicht nur wenn man die Klappe am Ende abnimmt, sondern auch daran, dass der Steg zwischen Handbremse und Ablage dünner ist und die Klappe oben für die Schraube der Armlehne nicht vorhanden ist.

    Vorweg die Vor- und Nachteile meiner Lösung:

    Vorteil: man spart die ca. 90 Euro für die Mittelkonsole, die Armlehne liegt damit bei ca. 220 Euro.

    Nachteil: Man braucht mehr Zeit, viel Geduld und handwerkliches Geschick.

    Zunächst wird die Mittelkonsole demontiert, wie in
    http://www.motor-talk.de/t915046/f273/s/thread.html
    beschrieben.

    Dann zunächst den Halter installieren:
    http://www.1erforum.de/album_pic.php?pic_id=1423
    Ich habe für alles selbstsichernde Muttern verwendet!

    Dann kommt die Konsole dran. Man muss sie hinten aussägen, in etwa so:
    http://www.1erforum.de/album_pic.php?pic_id=1424

    Allerdings habe ich etwas zu viel nach oben weg genommen, sodass die Blechschrauben kein Material mehr haben - nächstes Mal würde ich 0,5 - 1 cm weniger wegnehmen. Evtl. ist oben noch etwas mit einem guten Cutter an Material wegzunehmen oder aber mit Heißluft etwas einzudrücken, damit alles passt. Hier ist handwerkliches Geschick gefragt! Ich habe auf die Blechschrauben ganz verzichtet.

    Jetzt kommt der kniffeligste Teil - die Mutter der Halterung anziehen! Da bei dieser Konsole oben keine Öffnung ist, habe ich mich entschieden, diese durch die Steckdosenöffnung anzuziehen - da ist allerdings sehr wenig Platz!
    http://www.1erforum.de/album_pic.php?pic_id=1425
    http://www.1erforum.de/album_pic.php?pic_id=1426

    Die Kunst liegt darin, die Mutter so weit drauf zu drehen, dass man die Konsole noch montiert bekommt und nur wenig anziehen muss - auch die wenigen Drehungen sind extrem aufwändig!
    Alternative : Loch von oben bohren und dieses hinterher irgendwie schließen.

    Ok, dann hat man es geschafft:
    http://www.1erforum.de/album_pic.php?pic_id=1427
    http://www.1erforum.de/album_pic.php?pic_id=1428
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Gut gemacht :) :daumen:

    Wie lange hast du für den Einbau gebraucht ? rein aus Interesse - ich hab ja schon die MAL :)

    LG FLo
     
  4. Mixxi

    Mixxi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ich habe ingesamt mehrere Stunden benötigt, weil ich nicht alle Schrauben beim Halter dabei hatte und wegen den Schrauben los musste und die Heckabdeckung musste ich auch nochmal holen. Zudem mußte ich mehrmals vergleichen (Bilder aus dem Forum und das Original) und anhalten, ob es denn hinkommen könnte. War nämlich nicht sicher, ob das Gewinde der Halterung nicht zu hoch steht und die Mittelkonsole überhaupt noch drauf passt!

    Ich würde sagen, wenn man jetzt alles so weiß, dann benötigt man so 3 Stunden komplett, wenn alles da ist.
     
  5. Günni

    Günni Guest

    klasse gemacht :thumbsup: und schöne anleitung :respekt:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mittelarmlehne mit "falscher" Mittelkonsole

Die Seite wird geladen...

Mittelarmlehne mit "falscher" Mittelkonsole - Ähnliche Themen

  1. Bezug der Mittelarmlehne wechseln

    Bezug der Mittelarmlehne wechseln: Hi, ich bin neu hier im Forum. Ich habe mir einen gebrauchten F20 M135i BJ 12.2012 gekauft. Die eingebaute Mittelarmlehne gefällt mir nicht so...
  2. [F2x] Verstellbare Mittelarmlehne F20/F21/F22/F23 in Alacantara mit blauer Ziernaht

    Verstellbare Mittelarmlehne F20/F21/F22/F23 in Alacantara mit blauer Ziernaht: Verstellbare Mittelarmlehne F20/F21/F22/F23 in Alacantara mit blauer Ziernaht professionel mit originalem Alcantara bezogen. Alcantara entspricht...
  3. [F2x] Mittelarmlehne

    Mittelarmlehne: Hallo Zusammen, da ich meinen 1er nächste Woche abgebe und einen 3er mitnehmen, biete ich folgende Teile zum verkauf an. Die Teile wurden alle...
  4. Biete: 1er E87 Mittelkonsole VFL

    Biete: 1er E87 Mittelkonsole VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Mittelkonsole im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  5. E81 Mittelkonsole Interieur

    E81 Mittelkonsole Interieur: Hi Leute, Ich suche für meinen E81 Bj. 9/07 für die Mittelkonsole das Aluazenktschliff Interieur. Zur Zeit habe ich das Nussbaum drinn. Was ich...