Mittelarmlehne Anschluss USB ?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Daphne, 04.07.2010.

  1. Daphne

    Daphne 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Daphne
    Hallo Leute

    kenne mich da nicht so aus, aber in meiner Mittelarmlehne ist ein Anschluss für Handys und Bluetooth gibt es auch. Nokia, denke ich. Würde ja lieber mein IPod anschließen. Geht das irgendwie und kann man da einen USB-Anschluss haben ?

    Grüße
    Daphne
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Moin Moin, willkommen im Forum erstmal!

    Der Anschluss in der Mittelarmlehne ist der sogenannte Snap-In Adapter, den kannste du auswechseln je nachdem was fürn Handy du hast um das dann zum freisprechen zu nutzen. Nen iPod kannste da nicht anschließen, den kannste aber unter der Mittelarmlehne an den AUX Anschluss anschließen zum Musikhören!
     
  4. Daphne

    Daphne 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Daphne
    Moin :-)
    kann man aus diesem Handy-Adapter nicht irgendwie einen USB-Anschluss machen ? Habe etwas von einem IPhone-Anschluss mit USB gelesen.
     
  5. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Falls du nen iPhone hast kannste da nen Iphone Snap-In Adapter reinmachen, aber der geht nur zum telefonieren soweit ich weiß. Für Musik bleibt nur der Aux Anschluss oder halt USB nachrüsten, was aber ziemlich teuer ist...
     
  6. Daphne

    Daphne 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Daphne
    Was kostet denn die Nachrüstung bei Navi Business ?
     
  7. #6 Mister Cool, 04.07.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Sage uns zuerst, wozu diese USB-Anschluß benutzt werden solll
     
  8. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    :roll:
     
  9. #8 Mister Cool, 04.07.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    iPod kann man auch per AUX anschliessen - zugegeben ohne Steuerung.

    BTW. Bei einem vorhandenen USB-Anschluß hätte ich da ein entsprechend dimensioniertes USB-Stick drangeklemmt, das permanent im auto bleibt und sich das ständige rein/raus stecken des iPods gespart
     
  10. #9 Schnukums, 04.07.2010
    Schnukums

    Schnukums 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    VIC
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)

    1. Thema ist dass dort ja gar keit usb-anschluss ist...:weisheit:

    2. 120 gig speicherstick?????????:narr:

    3. warum sollte man den ipod nicht einfach im auto liegen lassen können????:-s
     
  11. #10 Mister Cool, 04.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    >120 gig speicherstick?????????

    Lucky You - Du scheinst eine sehr umfangreiche Musiksamlung zu haben :-)
    Mein Classic ist trotz mehrerer Tausend CDs (alles mit 320kB AACs) nur mit 70Gig belegt. Und fürs Auto wäre sowieso nur ein Bruchteil davon geeignet, daher denke ich, dass man mit einem 32Gig-Stick gut wegkommt.

    >3. warum sollte man den ipod nicht einfach im auto liegen lassen können????
    Klar kann man, man muss nur zwei davon kaufen :-)
     
  12. #11 Schnukums, 04.07.2010
    Schnukums

    Schnukums 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    VIC
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    ad 1.: mein pod ist auch nicht ganz voll aber so seine 40-50 gig sinds schon und so ein speicherstick ist mir bis dato nicht über den weg gelaufen (vielleicht gibts ja sowas.. mag sein, ich kenns nicht)

    ad 3. : wozu? für zu fuß unterwegs (joggen, u-bahn, daheim) reicht das iphone vollkommen aus und im auto hat man dann die komplette sammlung....

    aber gerade beim thema ipod einbindung stellt sich mir persönlich die frage obs nicht sinnvoller ist ein hochwertiges aftermarket-radio mit ipod-steuerung nachzurüsten als dieses sauteure, (allen anschein nach) furchtbar umständlich zu bedienende usb-port
     
  13. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Geht ned, sie hat ja Navi-Business drin :wink:
     
  14. Daphne

    Daphne 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Daphne
    Ja, dachte an einen USB-Stick oder notfalls einen IPod. Würde das gerne über das Navi steuern. Hoffte, dass man bei diesem Handy-Adapter in der Mittelarmlehne irgendwie USB abgreifen könnte.
    Doof, dann gibt es wohl nix, das bezahlbar ist.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Daphne

    Daphne 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Daphne
    Oh, habe gerade den Beitrag oberhalb gelesen:

    USB Audio Schnittstelle Teile Nr. 65410445465, Preis 234,00 Euro
    Voraussetzung ist Radio Professional (bei Navigation Business und Navigation Professional enthalten) und außerdem noch die Handyvorbereitung mit Ladefreisprecheinrichtung HIGH.Falls keine Handyvorbereitung installiert ist, muss folgendes Teil zusätzlich bestellt werden, Ladefreisprechelektronik HIGH, Teile Nr. 84 109 187 625, Preis 298,00 Euro.

    Die Handyvorbereitung mit Freisprecheinrichtung habe ich. Was ist mit HIGH gemeint ?
     
  17. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Mit Snap-in im Mittelarmlehne usw. Haste also schon drin.
     
Thema: Mittelarmlehne Anschluss USB ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er usb armlehne

    ,
  2. bmw aux in der armlehne

    ,
  3. usb 1er bmw mittelarmlehne

    ,
  4. bmw komischer anschluss unter der armlehne
Die Seite wird geladen...

Mittelarmlehne Anschluss USB ? - Ähnliche Themen

  1. E87 Musik über USB

    E87 Musik über USB: Hallo! Seit 2 Wochen habe ich einen 1er BMW E87 Baujahr 01.2010 Ich möchte nun Songs über Spotify abspielen und beim Display die Songs sehen und...
  2. [E8x] JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel

    JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel: Biete hier ein voll funktionsfähiges JB4 zum Verkauf an. Es war in einem 135i Bj 2008 verbaut. Bis zum Ausbau hat alles funktioniert. Rest siehe...
  3. [F20] Was bedeuten die Zahlen neben dem USB-/Bluetoothsymbol?

    Was bedeuten die Zahlen neben dem USB-/Bluetoothsymbol?: Hallo zusammen! ich wollte mal wissen, was die Zahlen neben dem USB- oder Bluetoothsymbol bedeuten..? Auf dem Bild steht z.B. -6 neben dem USB...
  4. [E8x] Radio Professional Bluetooth USB

    Radio Professional Bluetooth USB: Radio Professional mit integriertem Bluetooth und USB zu verkaufen. Sehr guter Zustand. 100% in Ordnung. Das Radio wird vor dem Versand fertig...
  5. [E87] USB-Anschluss nachrüsten (für blöde)

    USB-Anschluss nachrüsten (für blöde): Hallo zusammen, ich weiß dass es zum Thema USB-Anschluss schon zahlreiche Themen und sehr ausführliche Erklärungen gibt. Da ich gar keine Ahnung...