[E87] mit Winterpneu/Eibach Federn schwammig...

Diskutiere mit Winterpneu/Eibach Federn schwammig... im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo Gemeinde Ich hab auf Winterbereifung gewechselt - von 17" auf wieder Standart 16", dabei hab ich hinten neue Conti TS850 und vorne schon...

  1. #1 blaubaer, 22.10.2012
    blaubaer

    blaubaer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Gemeinde

    Ich hab auf Winterbereifung gewechselt - von 17" auf wieder Standart 16", dabei hab ich hinten neue Conti TS850 und vorne schon angefahrene Contis "irgendwas" (glaub Vorgängermodell zum TS850)

    Nun schwimmt meine Lenkung arg rum - v. a. auf der Autobahn.

    Ist das ein drangewöhnen?
    Kann es damit zu tun haben, dass die vorderen Pneu nicht dieselbe Profilstärke haben?
    Kann es sein, dass die Eibach Federn hier stören bei der 16" Bereifung? Wobei das wär ja schräg irgendwie...

    Danke für Eure Antworten. Dass 16" zu klein sind weiss ich selber auch.... :-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spitzel, 22.10.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.909
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Mach die guten reifen immer hinten drauf! Dann ist er auch nicht mehr schwammig. Zudem muss sich der pneu erstmal einfahren. Bei den dunlops sommer hat es an die 2000km gedauert.
    Kannst auch mal mit dem luftdruck spielen.
    Aber 15-20 grad temp sind für die pneus auch nicht der bringer.


    Sent from Arcas 737
     
  4. #3 JayJay125D, 22.10.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    RFT? Hast du mal den Luftdruck kontrolliert?
     
  5. #4 blaubaer, 22.10.2012
    blaubaer

    blaubaer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Andreas
    @spitzel
    Yes, die guten Pneu sind hinten drauf und das stimmt schon, ist momentan zu warm - aber da ich mir 6 Nägel eingefahren hab vor zwei Wochen hab ich halt grad gewechselt auf Winterbetrieb

    Luftdruck ist gemäss Betriebsanleitung und nein, es sind keine Runflat. Da steh ich nicht mehr drauf
     
  6. #5 shadowman, 22.10.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    der thread kommt wie gerufen. :wink:

    grad vorhin ne bergstraße rauf und runter bei 15+°. gleiches setup: eibach pro kit federn und dunlop 4D in 16" (aber 2. saison).

    schrecklich, wenn man die 18zöller vom sommer gewohnt ist. wird wohl wieder 2-3 wochen dauern, bis ich meine fahrweise angepasst habe. bei gleicher geschwindigkeit wie mit den 18" trägt es einen in der kurven nach außen und das ganze schaukelt ganz schön :eusa_doh: von präzision keine spur... werde mal den luftdruck checken diese tage... und ansonsten die gleichen passagen einfach mit einem gang niedriger angehen.
     
  7. T.B

    T.B Guest


    Dann erhöhe den Luftdruck vorne und hinten um 0,2 bar.
    Ich fahre damit auch besser und habe auch 16".
    Eine bestimmte Einfahrweise brauch die Reifen auch.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 blaubaer, 23.10.2012
    blaubaer

    blaubaer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Andreas

    Genau!! Das wird wohl die Lösung sein! Krass was das ausmacht, nicht?!
     
  10. #8 shadowman, 23.10.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    es kann so einfach sein. einfach langsamer fahren :grins: nur die umstellung fällt jedes jahr schwer...
     
Thema:

mit Winterpneu/Eibach Federn schwammig...

Die Seite wird geladen...

mit Winterpneu/Eibach Federn schwammig... - Ähnliche Themen

  1. [F20] Federn oder Fahrwerk mit 19 Zoll Felgen

    Federn oder Fahrwerk mit 19 Zoll Felgen: Hey, ich habe schon einiges versucht zu finden über mein Thema aber man findet keine richtigen Aussagen. Ich möchte gerne Original BMW Felgen...
  2. [E87] H&R Federn + Bilstein B8

    H&R Federn + Bilstein B8: Hallo, habe derzeit H&R Federn verbaut, 35-40/20mm (KBA91047 Typ: 29187) in Kombination mit den Seriendämpfern. Jetzt sabbert vorne ein Dämpfer,...
  3. [E8x] Federn M-Fahrwerk 10tkm gelaufen

    Federn M-Fahrwerk 10tkm gelaufen: Hallo zusammen, biete hier wegen Umrüstung auf Eibach Federn meine fast neuen M-Federn an. Wurden ca. 10tkm in einem 118d gefahren und dann gegen...
  4. [E82] M-Federn

    M-Federn: Verkaufe meine M-Federn. Verbaut waren diese im E82 für ca 60k. Preislich würde ich gerne mit Versand 60€ haben dafür. [IMG] Gesendet von iPhone...
  5. [Verkauft] Eibach Sportline Federn 40/40mm E20-20-030-01-22

    Eibach Sportline Federn 40/40mm E20-20-030-01-22: Verkaufe noch nie verbaute Eibach Tieferlegungsfedern da ich mein Fahrzeug verkauft habe. Produktinfo: Eibach E20-20-030-01-22...