Mit was für Xenon Brenner fahrt Ihr?

Diskutiere Mit was für Xenon Brenner fahrt Ihr? im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hi, wollte mal wissen was für Xenonbrenner Ihr im 1er habt. Habt ihr welche von BMW (Phillips,Osram) oder welche aus der Bucht? 4300 Kelvin...

  1. #1 Fabi120d, 12.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Hi,

    wollte mal wissen was für Xenonbrenner Ihr im 1er habt.
    Habt ihr welche von BMW (Phillips,Osram) oder welche aus der Bucht?
    4300 Kelvin oder 6000 Kelvin?

    Welche könnt Ihr empfehlen?

    :gespannt:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ShadowDancer, 12.08.2010
    ShadowDancer

    ShadowDancer 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostbevern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Wie / wo kann ich das ablesen? Ich habe die org. Brenner drin und irgendwie das Gefühl das die Brenner vom 3er und 5er "mehr" Licht abgeben. Zumindest kommt mir das Xenon am 1er etwas "dunkel" vor.
     
  4. #3 m4ximilian, 12.08.2010
    m4ximilian

    m4ximilian 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Norden
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Maximilian
    der meinung bin ich auch! letztens wieder im 5er unterwegs gewesen und der unterschied ist wirklich nennenswert!
    evtl hat bmw ja was an den kelvin geändert... oder es liegt an den neuen LED scheinwerfern...
     
  5. #4 Berentzenkiller, 12.08.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Sorry, aber hast Du das extra so geschrieben? Das TUT ja weh.
     
  6. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.939
    Zustimmungen:
    32
    Mein Focus hatte auch eine bessere Ausleuchtung als der 1er - leider.

    Ich denke, das ist eine Konstruktionsfrage, Brenner werden immer die gleichen verwendet, denke 4300K.
     
  7. #6 Fabi120d, 12.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Ich werde mir wohl demnächst, neue Brenner kaufen müssen.
    Werden 6000 Kelvin Brenner. Ich glaube nicht das die 3er oder 5er 4300 Kelvin haben. Das sieht bei denen verdammt Blau aus. 6000 K werden es wohl sein.
     
  8. #7 Steak1986, 12.08.2010
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    Es werden überall die gleichen Brenner ab Werk verbaut. Egal ob 1er oder 7er. Osram Xenarc mit 4300k. Die blauen Reflexionen wenn die Autos dir entgegen kommen entstehen durch die Krümmung der Linse. Genauso denkt man manchmal auf die Entfernung bei Passats mit Halogen-Projektionsscheinwerfern, dass sie Xenon haben. Weil Dir in nem bestimmten Winkel das im Licht enthaltene Blau in die Augen leuchtet ;)
     
  9. #8 Specter, 12.08.2010
    Specter

    Specter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Oliver
    ich hab mal was gelesen das bmw den anteil der edelgase verändert hat...

    siehe e46 xenon zu e90 ( ganz andere farbe)
     
  10. #9 Happy2k7, 12.08.2010
    Happy2k7

    Happy2k7 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Ich fahre noch die serienmäßigen, werde aber bei einem Ausfall auf die Philips UltraBlue umsteigen. Diese werden mit 6000K betrieben und haben eine Zulassung innerhalb der StVO.
     
  11. #10 Fabi120d, 12.08.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Kannste mir mal ein Link dazu Posten?
    Meins ist ziemlich dunkel, fast gelblich.:?
     
  12. #11 Geronimo, 13.08.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    blöde frage(n):
    1. ich dachte so schnell fällt xenon nicht aus, so what?
    2. was kostet denn so ne umrüstung?
     
  13. zorro

    zorro Guest

    Was ändert die Lichtfarbe an der Ausleuchtung die baulich bestimmt ist?

    Betriebsdauer einer Gasentladungslampe ist ca 2000 Betriebsstunden und hier machen sich wirklich Sorgen was danach kommt, wenn die Dinger kaputt gehen.

    Mit zunehmender Lebensdauer werden Gasentladungslampen in der Tat dunkler --> Alterungsprozess. Sind aber trotzdem immernoch heller als neue H7 Leuchtmittel, deren Leuchtkraft im Laufe der Zeit ebenso abnimmt.

    Beim E46 mit Xenon gibt es eher das Problem das die Leuchtkraft wegen einer auflösenden Reflektorbeschichtung abnimmt.

    LED Scheinwerfer gibt es nur bei Audi und Lexus!
     
  14. #13 Fabi120d, 13.08.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Die Ausleuchtung lässt nach, ganz klar. Wenn das Licht " gelblicher " wird dann ist die Ausleuchtung natürlich schlechter. Denn darum gibt es ja Xenon damit die Ausleuchtung besser wird, dank der 4300/6000 Kelvin die dem Tageslicht am ähnlichsten kommen. Die Ausleuchtung varriert mit dem alter bzw. mit der Lichtfarbe.
     
  15. zorro

    zorro Guest

    das mit 4300/6000k ist doch alles klar. Ich will explizit wissen was die Ausleuchtung mit der Lichtfarbe zu tun hat. Diese Faktoren stehen in keinerlei Verhältnis!
     
  16. #15 HavannaClub3.0, 13.08.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    abgewandert!
    das ist doch Quatsch.
    die Lichtfarbe sagt was darüber aus welche Farbe das Licht hat, 4300K weiss-gelb und 6000k weiss-blau. wieviel Licht da wirklich rauskommt und auf die Strasse geworfen wird misst man in Lumen. und da kommt bei den 4300K Brennern deutlich mehr raus. :wink: die neusten Brenner bringen bis zu 3200 Lumen raus, die 6000K Brenner schaffen gerade mal 2400 - 2800 Lumen - was aber immer noch deutlich mehr ist als die beste H7 Lampe.
    kommt noch dazu dass die 6000k vom nassen Asphalt ganz hervorragend geschluckt werden und man dann auch weniger sieht.

    der beste Kompromiss zwischen guter Sicht und guter Xenon Optik dürfte wohl zwischen 4900K und 5400K liegen. und da gibts halt nicht viele Brenner - und in D1S schon gar nicht.

    aber wie immer, auch hier gibts Möglichkeiten...
     
  17. #16 Specter, 13.08.2010
    Specter

    Specter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Oliver
    zu meinem post sagt keiner was?
     
  18. #17 Fabi120d, 13.08.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Hier mal eine kleine Tabelle: :wink:


    4300 Kelvin = 3200 Lumen

    5000 Kelvin = 3200 Lumen

    6000 Kelvin = 3000 Lumen

    8000 Kelvin = 2800 Lumen

    Also ist Serienmäßig 4300 Kelvin verbaut bei BMW etc.?
     
  19. #18 HavannaClub3.0, 13.08.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    abgewandert!
    Quelle?
    auch dieses Verhältnis ist stark Herstellerabhängig. Die 5000K mit 3200 Lumen sollten gerade auf den Markt kommen, und das ist EIN EINZIGER Brenner... und die 6000K Lampe mit 3000 Lumen musst du auch erstmal nennen, ich wüsste keinen. 8000K sind eh völlig ungeeignet für die Strasse

    In meinem letzten 1er hatte ich einen der begehrtesten Brenner überhaupt drin, den OSRAM D-HC 5400K. und der hat gerade mal 2800 Lumen gebracht und das war bei Scheixxwetter auch spürbar. Aber immerhin halt mit wunderschönem Licht...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fabi120d, 13.08.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Quelle war ein Online Shop mit Zugelassenen Brennern sowie Nicht zugelassene. Naja also 5000 K Brenner werden wohl die alternative sein. Es gibt welche, die aber leider nicht zugelassen sind. Meine Frage war ja noch ob die 4300k Brenner serienmäßig verbaut sind, denn die ich jetzt drin habe sind von Osram und sind von Werk aus. Steht aber nichts von Kelvin drauf.
    Ich weiß es auch nicht was jetzt ist, denn das Licht kommt mir echt verdammt dunkel vor :?
     
  22. #20 Fabi120d, 13.08.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
Thema: Mit was für Xenon Brenner fahrt Ihr?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 120d d1s ode d2s

    ,
  2. wie viel kelvin bmw xenon 5er

    ,
  3. xenon brenner bmw 120 wie viel kelvin

    ,
  4. cbi nässe,
  5. neueste d1s xenon brenner mit 3400 lumen,
  6. d hc brenner
Die Seite wird geladen...

Mit was für Xenon Brenner fahrt Ihr? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] BMW E81 E82 E87 E88 1er Xenon Xenonscheinwerfer Scheinwerfer

    BMW E81 E82 E87 E88 1er Xenon Xenonscheinwerfer Scheinwerfer: Gebraucht- siehe Bilder Bitte Teilenummer vergleichen 63 11 7170291 und 63 11 7170292 Halter sind teilweise repariert- siehe Bilder Ohne...
  2. [E8x] LCI Facelift E82/E88 Xenon Scheinwerfer

    LCI Facelift E82/E88 Xenon Scheinwerfer: Hallo, ich habe einen Satz Facelift Xenon Scheinwerfer (ohne AKL) zu verkaufen. Sie sind funktionsfähig. Zustand is OK - die Scheinwerfer haben...
  3. BMW 6G Xenon Steuergerät

    BMW 6G Xenon Steuergerät: Hallo zusammen, hier biete ich ein voll funktionsfähiges Xenon Steuergerät an. Es stammt aus einem E82 BJ2011. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]...
  4. [Verkauft] Lichtschalter Xenon

    Lichtschalter Xenon: Verkaufe einen Lichtschalter für Modelle mit Xenonlicht. Der Schalter funktioniert einwandfrei [ATTACH] Preis: 25€ VB
  5. [Verkauft] FRM II E81 E82 E88 XE Xenon

    FRM II E81 E82 E88 XE Xenon: Festpreis 95 Euro (zzgl. Versand) 
Zahlung per Überweisung oder Paypal Familie und Freunde (keine Gebühren/kein Käuferschutz durch Paypal)...