Mit Sidemarkern zum TÜV?

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von Yos, 02.11.2014.

  1. Yos

    Yos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MD
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Rico
    Spritmonitor:
    Hallo,

    habe zum Tagfahrlicht die Sidemarker kodiert. Demnächst steht die HU an.
    Ist es ratsam, die vorher wieder rauszunehmen oder interessiert das den Prüfer weniger?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RS187i

    RS187i 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Rafi
    Spritmonitor:
    Ich persönlich würde es nicht riskieren. Ob es bemängelt wird, hängt wahrscheinlich ganz davon ab, welchen TÜV-Prüfer du bekommst. Manche Prüfer sehen/bemängeln es und manche vielleicht nicht, aber da es nicht erlaubt ist, mach es lieber zeitweise raus, um unnötigen Stress zu vermeiden. BMWhat regelt das ja innerhalb von Sekunden...
     
  4. brummi

    brummi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Willi
    Bei mir bzw.dem Auto war ich beim TÜV inkl. Sidemarker => kein Problem
     
  5. #4 Berentzenkiller, 03.11.2014
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Was nicht heißt, dass die Rennleitung das akzeptiert...
     
  6. #5 Snake-Force, 03.11.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Und auch nicht, dass jeder TÜVer das genauso sieht. :mrgreen:
     
  7. #6 MorrisMinor, 03.11.2014
    MorrisMinor

    MorrisMinor 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    75203
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Vorname:
    Bernd
    Eben, ich würd dem TÜV so wenig Futter wie nötig geben und da die Schaltung halt in Deutschland nicht zulässig ist, würde ich es auch schnell raus codieren. :winkewinke:
     
  8. #7 Dani_93, 03.11.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.678
    Zustimmungen:
    395
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Erlaubt ist es nicht, wenn Du die Möglichkeit hast (bspw. über BMWhat) es schnell zu deaktivieren/aktivieren, würde ich das auch machen. ;)
     
  9. #8 alpinweisser_120d, 03.11.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.595
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    kommst zu 99,9% nicht durch.
     
  10. Yos

    Yos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MD
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Rico
    Spritmonitor:
    Danke, ihr habt mich überzeugt. Ich werde sie vorsichtshalber deaktivieren, bevor ich wegen so einem Kickifax noch zur Nachprüfung muss.
     
  11. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Eben :daumen:
    Kost alles Geld!
     
  12. brummi

    brummi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Willi
    Hallo, wo ist denn das Problem? Wenn die blaue Trachtengruppe wirklich was dagegen hat, wird sie es schon sagen. Bei uns im Rhein Main Gebiet fahren noch reichlich US Soldaten mit genau dieser Beleuchtung rum - das juckt niemanden mehr.
    Ich hatte früher mal einen Chrysler PT Cruiser, bei dem war die Innenraumbeleuchtung sowie die Scheibenwaschdüsen blau beleuchtet - Probleme gleich Null.
    Solange niemand was sagt, ist es für mich ok. Wenn man angehakten wird und es wird reklamiert, dann kannst du es innerhalb einiger Tage beheben und gut ist.
    So ein bischen Risiko muss doch sein, oder etwa nicht?

    Zum Thema:kostet Geld-stimmt, aber ist alles das, was ihr so um-/verbaut wirklich so legal und vor allem, kostet das kein Geld?
     
  13. #12 MorrisMinor, 05.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2014
    MorrisMinor

    MorrisMinor 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    75203
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Vorname:
    Bernd
    Moin,

    es geht ja aber nicht um die Rennleitung, sondern um den TÜV. Da rennen auch nicht nur Pappnasen ohne Ahnung rum. Wenn die Sidemarker in wenigen Minuten wieder raus codiert sind, würde ich das Risiko nicht eingehen und beim TÜV einen Mangel riskieren. Dann muss er sie eh deaktivieren und hat das Theater, nochmal vorfahren zu müssen und zumindest bei uns hat der TÜV nicht wirklich arbeitszeitfreundliche Öffnungszeiten ;)

    Edit:

    Die Legalität von gelben Standlichtern gilt afaik nur bei historischen US-Cars, also Oldtimer mit H-Kennzeichen. Bei allen anderen US-Autos, die importiert werden und ab Werk das Standlicht auf den Blinkern haben, muss das auch umgebaut werden, mit einer zusätzlichen Birne in der Fassung oder so, dass es halt weiß leuchtet. Gibt ja für die gängigen Importautos sicher schon genug Umrüstkits oder Möglichkeiten. Er kann es ja nach erfolgreichem TÜV gleich wieder rein codieren und dann wieder damit rum fahren, dann hat er auch wieder sein "Risiko" erwischt zu werden ;)
     
  14. #13 sgt.luk3, 05.11.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Es ist aber was anderes wenn ein Ami Auto sowas standardmäßig dabei hat oder wenn man es bei einem nicht importierten Auto selber nach codiert.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Alphatier, 06.11.2014
    Alphatier

    Alphatier 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.03.2013
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis RE
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Alex
    Habt ihr eigentlich keine Bedenken im Kreisverkehr?
    Jemand könnte doch denken man nimmt die Ausfahrt wo derjenige rauskommt und fährt los, wo ihr doch eigentlich eine Ausfahrt später nehmen wollt.
     
  17. Nivea

    Nivea 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Die Bedenken kommen bei der Zielgruppe meist erst nach einem Unfall.
     
Thema: Mit Sidemarkern zum TÜV?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. us sidemarker tüv

    ,
  2. sidemarker e87

Die Seite wird geladen...

Mit Sidemarkern zum TÜV? - Ähnliche Themen

  1. Bilstein b14 TÜV Einstellung

    Bilstein b14 TÜV Einstellung: hallo Fahre ein e82 120d 2009 und habe eine bilstein b14 eingebaut , wie stell ich das für den TÜV am besten ein bspw Anhaltspunkt e usw , hab...
  2. 30.000 km Service/TÜV 720 Euro?

    30.000 km Service/TÜV 720 Euro?: Hallo zusammen, ich bräuchte eure Hilfe. Bin mit meinem 1er (118d), nun 3 Jahre alt und 30.000 km drauf, heute morgen zum BMW Händler für die...
  3. [Verkauft] E81 118d - Edition Sport, TÜV neu, sehr gepflegt

    E81 118d - Edition Sport, TÜV neu, sehr gepflegt: Verkaufen hier unseren zuverlässigen 118d in der Edition Sport. Blaue nähte, Blackline Rückleuchten und das M Sportpaket zeichnen diese Edition...
  4. TÜV-Mängelschwerpunkte beim F20/21?

    TÜV-Mängelschwerpunkte beim F20/21?: Hi Leute, mein F21 hat nächste Monat den ersten TÜV-Termin. Bremse, Licht, Räder und Fahrwerk ... ist alles Top. Gibt es irgendwelche...
  5. BMW 123D 2011 Felgen und TÜV

    BMW 123D 2011 Felgen und TÜV: Hallo, Ich hoffe ich bin hier richtig wenn nicht sagt es bitte. Ich habe folgendes Problem: auf meinem 123d sind BMW 382 styling Felgen. Jetzt...