[E82] Mit der Leistung des PP -Powerkit nicht zufrieden

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von Seifenkiste, 21.09.2013.

  1. #1 Seifenkiste, 21.09.2013
    Seifenkiste

    Seifenkiste 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Hallo Gemeinde, nach langem hin und her habe ich mir für meinen kleinen einen PP-Power Kit komplett mit Drehmoment Wandler gegönnt. Muss sagen er läuft um einiges besser und verbraucht ca 0,5 l weniger. Ich war vor auf einem Bosch Leistungsprüfstand und bin mit den Werten überhaupt nicht zufrieden.

    120dA Bj. 09.2009
    vorher:
    Norm- Leistung 174,8 PS
    Motorleistung 171,5 PS
    bei 3985 U/min
    Max. Drehmoment 355,4 Nm bei 2710 U/min
    nachher:
    Norm- Leistung 185,5 PS
    Motorleistung 181,7 PS
    bei 3625 U/min
    Max. Drehmoment 411,6 Nm bei 2600 U/min

    Meine Frage ist das normal oder muss ich beim freundlichen mal nachhaken?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DrJones, 21.09.2013
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Vorname:
    Jonas
    sieht auf den ersten Blick ein bisschen komisch aus, dass er die maximale Leistung nachher schon bei 3600U/Min und nicht erst bei nkapp 4000U/Min hat. So über den Daumen gepeilt hätte ich gesagt bei 4000U/Min müssten danach gegen die 200PS anliegen, und das wäre ja OK.
    Die Frage ist also: Warum hat er die Maximalleistung so früh? Wurde aus irgenwelchen Gründen vorher gekappt (z.B. schlechte Belüftung, Wärme, ...).

    Gibt aber Leute hier, die sich bestimmt wesentlich besser auskennen. Ich tippe ehrlich gesagt eher auf ein Mess-/Prüfstandsproblem. Denn das Drehmoment passt ja, bzw. ist sogar höher als versprochen.
     
  4. #3 matthias120d, 23.09.2013
    matthias120d

    matthias120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bornheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Das wundert mich auch. Zumindest laut Fahrzeugschein hat er nach dem Tuning 145kW (also 197,2 PS) bei 4000U/min. Dass die Maximalleistung schon bei 3600 Touren anliegt wäre ungewöhnlich.

    Das würde ja bedeuten, dass die Leistungskurve danach wieder abfällt (früher, als vor dem Kit). Die Erfahrung habe ich nicht machen können, eher im Gegenteil.

    Was hat sich denn an der Vmax geändert bei dir?
     
  5. #4 reihensechszyli, 23.09.2013
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.043
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Dann solltest Du noch über eine zustätzliche Optimiertung nachdenken.:lol::wink:
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 23.09.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    zum beispiel bei MS - Tuning, Chiptuning Marcel Stefanescu. der kerl hat erfahrung mit den 120d pp!! hatt meinen damals auch gemacht. hatte knapp 230 ps und 450 nm.
     
  7. #6 PHollenz, 23.09.2013
    PHollenz

    PHollenz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    ev könntest du auchmal versuchen ne halbe std oder so auszufahren.
    Ich mach sowas ab & an nachts wenn ich das gefühl hab es wird wieder zeit.
    leider fahr ich z.Z so viel kurzstrecke..
     
  8. #7 Seifenkiste, 23.09.2013
    Seifenkiste

    Seifenkiste 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Laut Diagramm wurde die Messung bei der genannten Drehzahl abgebrochen warum auch immer. Ich fahre ca 40 000 km im Jahr und das fast nur Autobahn. Dazu tanke ich nur Aral ultimate Diesel. Daran kann es nicht liegen. Vielleicht funktioniert der Prüfstand nicht richtig. Werde einen anderen mal aufsuchen. Schade meiner scheint wohl nach unten zu streuen. Ich dachte, dass BMW die versprochene Mehrleistung auch garantieren muss.
    Eurem Vorschlag zu Marcel zu fahren finde ich nicht schlecht da ich das Thema im Forum schon lange verfolge. Ich bin noch am zögern was die Standfestigkeit des Motors angeht da ich meinen kleinen noch eine weile fahren möchte. Könnt ihr mir nochmal kurz erläutern wie es sich bemerkbar macht bzw. anfühlt.
     
  9. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ich finde es immer sehr interessant, dass man erst unzufrieden mit der leistungssteigerung ist wenn man auf der rolle gewesen ist und die zahlen schwarz auf weiss hat. lass dir gesagt sein, diese zahlen bedeuten gar nix. du kannst noch auf zig LPS deinen wagen messen lassen und wirst immer ein anderes ergebnis haben. wichtig ist doch nur das du direkt nach der leistungssteigerung ein gutes gefühl gehabt hast....
     
  10. #9 matthias120d, 24.09.2013
    matthias120d

    matthias120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bornheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Wenn nur bis 3600 Touren gemessen wurde, und die Maximalleistung bei ca. 4000 anliegt, kann es ja auch nicht besser sein.

    Und wie citi gesagt hat, wenn der subjektive Eindruck stimmt (der ja hauptsächlich durch das gesteigerte Drehmoment kommt), wären mir LPS-Ergebnisse egal. Und die 411 NM sind ja auch deutlich mehr als von BMW versprochen (390 NM).
     
  11. #10 DrJones, 24.09.2013
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Vorname:
    Jonas
    Und genau deswegen müsste er ja bei der "normalen" Nenndrehzahl bei der Leistung wohl auch drüber sein. Fände ich zumindest logisch.
     
  12. #11 Seifenkiste, 26.09.2013
    Seifenkiste

    Seifenkiste 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Danke für eure Antworten.
    Ich denke auch das mit der max. Drehzahl sich die Leistung noch erhöht hätte, zumal die max. erreichte Höchstdrehzahl bei 4480 U/min lag. Der subjektive Eindruck ist auf jeden Fall gut. Mit der zusätzlichen Optimierung bin ich noch am überlegen wegen der oben genannten bedenken.
     
  13. Tremel

    Tremel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Doofe Frage, aber ich hab davon noch keine Ahnung.
    Ist das PP Power Kit nur für Diesel Modelle?
     
  14. Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Ich meine, dass es für den 35i Motor auch ein Kit gibt. Ansonsten eigentlich nur für den 20d. Sei es E oder F-Serie.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    So ist es bei der E Serie.

    Bei der F gibt es nur das PP Kit für den 20d.
     
  17. #15 Orange-Racer, 29.11.2013
    Orange-Racer

    Orange-Racer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesau
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Patrick
    Nope, bei der F-Serie gibts auch das Kit für den 125i ;)
     
Thema:

Mit der Leistung des PP -Powerkit nicht zufrieden

Die Seite wird geladen...

Mit der Leistung des PP -Powerkit nicht zufrieden - Ähnliche Themen

  1. wie viel leistung machbar?

    wie viel leistung machbar?: Hey Leute Ich wollte mal fragen, wie wie viel ps Ihr euren 123d aktuell so fahrt und was ihr so alles verändert habt? und würde es rein Leistungs...
  2. 135i PP Anlage

    135i PP Anlage: Suche ne 135er PP Anlage für meinen 125i, danke schon mal.
  3. 125i Coupé mit PP-Topf, PP Teilen in München / Umgebung

    125i Coupé mit PP-Topf, PP Teilen in München / Umgebung: Moin, gibt es zufällig jemand im Münchner Raum, der die PP-AGA an einem 125i Coupé verbaut hat? Ich würde gerne mal "Probehören" und eine Runde...
  4. PP handbremsgriff & Lenkradblende

    PP handbremsgriff & Lenkradblende: Hallo zusammen. Suche für meinen 1er einen Performance Handbremsgriff mit Balg und eine Alcantara Lenkradblende. Freue mich auf eure Angebote
  5. [F20] Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung

    Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung: Das rechter Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung. Ich erhalte keine Fehlermeldung auf dem Armaturenbrett, und wenn ich auf...