Mit Baby im Baby - oder anders: ISOFIX vorne nachrüsten

Diskutiere Mit Baby im Baby - oder anders: ISOFIX vorne nachrüsten im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Nach langer Zeit in unterschiedlichen Modellen unserers allseits heiß geliebten Single-bis-maximal-Päarchen-Renners-mit-Rückbank ist es nun in...

  1. #1 Thrakar, 17.06.2010
    Thrakar

    Thrakar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Nach langer Zeit in unterschiedlichen Modellen unserers allseits heiß geliebten Single-bis-maximal-Päarchen-Renners-mit-Rückbank ist es nun in äußerst absehbarer Zeit soweit: Wir kriegen Familienzuwachs!!! \:D/

    Nach vielen Monaten der alltäglichen Freude über mein Auto (keine Übertreibung) kam der erste Tag an dem ich von meinem 1er angenervt war: Der Tag an dem ich den MaxiCosi samt ISOFIX-Halterung eingebaut habe. Fazit: Wenn dieses Monster (damit meine ich nur den Sitz, nicht den zuküftigen Insassen) auf der Rückbank verbaut ist, muss der Beifahrersitz komplett nach vorne geschoben und die Lehne fast senkrecht gestellt werden!?! Da könnte meine Frau nicht mal sitzen wenn sie 1,20m groß/klein wäre!!!

    Deswegen meine kleine aber folgenschwere Frage: Kann man die Sonderausstattung ISOFIX-Beifahrersitz auch nachrüsten (bei Sportsitzen)? Und wenn ja, kann jemand die Kosten abschätzen?


    Thrakar <-- der selber mit seinen Sitzeinstellungen hinter sich nicht viel Platz lässt!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    soweit mir bekannt, lässt sich das garnicht nachrüsten.
    aber warten wir mal ab, was die andern (Paul? :grins:) sagen.
     
  4. #3 Thrakar, 17.06.2010
    Thrakar

    Thrakar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Wenns sonst keiner weiß, dann zumindest Paul! ;)

    Aber ich denke es sieht schlecht aus, ich habe ja nicht das "Airbag-abschalten"-Schloss. :(

    Thrakar <-- hätte ISOFIX vorne bestellt, wenn er vorher gewusst hätte wie viel Platz so ein maxiCosi braucht.
     
  5. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    genau dieses fehlende dingen is der knackpunkt.
    ich schreib Paul mal 'ne pm.
     
  6. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Das wichtigste ist Beifahrer-Airbag Abschaltung, Nachrüstsatz 61 31 0 400 036. Kostet mitsamt Einbau so etwa 200.
    Der Isofixbügel im Sitz kostet noch nichtma 20, aber zum einbauen muss der halbe Sitz auseinander. Schätze das kommt dann nochma auf etwa 200.
     
  7. #6 maerchenonkel, 18.06.2010
    maerchenonkel

    maerchenonkel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Stefan
    Ist das ernsthaft so? Ich wollt es eigentlich vermeiden, demnächst auf eine Familienkutsche zu wechseln und den 1er weiterfahren - aber wenn das so extrem ist, muss wohl doch ein Octavia RS ran :-s
     
  8. Tomtra

    Tomtra 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tom
    Also ich, bzw. meine Frau hatten da nicht das Problem. Wir haben auch eine Isofix Babyschale (Römer) auf der Rückbank gehabt und sie konnte vorne noch problemlos sitzen. Und sie ist größer als 1,20m. Vorallem wenn du glaubst, das jemand hinter der vorne eingebauten Babyschale sitzen kann, dann hast du dich geschnitten. Da muß der Sitz ganz nach hinten um das Dings einzubauen und dann ist da wirklich kein Platz mehr. Selbst ausprobiert, da ich Isofix auch vorne hab.
    Gruß
    Tom
     
  9. #8 Thrakar, 18.06.2010
    Thrakar

    Thrakar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hmmmmm, ich habe den MaxiCosi noch gar nicht vorne ausprobiert. Braucht der echt auch vorne so viel Platz das niemand mehr dahinter sitzen kann? Ansonsten würde sich das nachrüsten preislich schon lohnen finde ich...

    @ tomtra
    Kannst du mal für mich rausfinden, genau welchen Römer ihr hattet? Die haben doch bestimmt auch Namen oder Produktnummern. Ihr habt doch auch eine "ISOFIX-Unterlage", die im Auto bleibt und den MaxiCosi der darauf befestigt wird zum rausnehmen, oder?

    Danke erstmal für die guten Hinweise. Werde noch mal die Platzverhältnisse prüfen und dann eventuell Kontakt mit der Serviceberaterin meines Vertrauens aufnehmen.

    @ maerchenonkel
    An deiner Stelle würde ich den Sitz auf jedenfall mal im 1er ausprobieren, bevor du ihn kaufst. Ich habe leider nur den Kinderwagen im Kofferraum ausprobiert. Nachdem der rein passte, habe ich mir um den Kindersitz gar keine Gedanken mehr gemacht. :angry:


    Thrakar <-- will nicht 1er gegen Touring tauschen.
     
  10. #9 beetle1302, 18.06.2010
    beetle1302

    beetle1302 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hi Thrakar!

    :shock: genauso war meine reaktion auch! hätte nicht gedacht, dass das maxi cosi monster so riesig ist.

    bei uns ist es zwar noch nicht so weit, aber wir haben letztens schon vorab getestet, ob der kinderwagen in den kofferraum passt (geht sich genau aus - sowohl im polo als auch im 1er) - dann sah ich, wie groß das maxi cosi ist und wollte das auch testen - denkste....

    ist wirklich ärgerlich :motz::motz::motz:

    v.a. weil ich auch beim kauf schon gefragt habe, ob ein kinderwagen in den kofferraum passt - diese frage wurde ja richtig beantwortet :daumen:

    und hinter mir kann auch niemand "zumutbar" längere zeit platznehmen - also werde ich wohl früher oder später auf einen pampersbomber umsteingen müssen....
     
  11. #10 einssechzehn, 20.06.2010
    einssechzehn

    einssechzehn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73095 Albershausen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    also wie jetzt? auch wir haben und die grossraum-limo einser gekauft, weil wir zuwachs haben werden...nein quatsch, aber wir haben uns gesagt, dass wir schon nen passenden kinderwagen finden..sieht gut aus momentan. evtl. eben dann ohne hutablage.
    aber der maxicosi, der sollte doch auf die rückbank passen mit nem normalgrossen beifahrer vorne? hab mich nicht informiert bis jetzt, was meint ihr mit "Ihr habt doch auch eine "ISOFIX-Unterlage", die im Auto bleibt und den MaxiCosi der darauf befestigt wird zum rausnehmen"?
    liegt das daran, dass der MC keine isofix-anschlüss hat und das nur über adapterplatte geht?
    von welchem maxicosi sprecht ihr? der "cabrio fix" vielleicht?
    ciao, der kindersitzlaie
     
  12. #11 Thrakar, 21.06.2010
    Thrakar

    Thrakar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hi einssechzehn,

    beim ISOFIX ist es so, dass du eine "ISOFIX-Station" hast, also eine Art Adapter, die per Isofix mit dem Auto verbunden wird. Darauf kommt der eigentlich MaxiCosi (oder bei mir Römer, um genau zu sein), der auf dem "Adapter" befestigt wird. Das macht das rein/raus wesentlich komfortbaler, weil das erstens ein ziemliches Gefummel wäre immer die ISOFIX-Halterung auszubauen und weil ausserdem an der ISOFIX-Station auch noch so eine Stütze dran ist, um das ganze im Fußraum abzustützen. Wäre echt schwierig das ganze Teil immer zusammen auszubauen.

    Es gibt natürlich die Variante ohne ISOFIX, also nur rein und anschnallen. Ist auch Gefummel, weil du immer an den Gurt musst, und meiner Meinung nach auch lange nicht so sicher wie ein mit ISOFIX befestigter Sitz.


    Der Haken ist aber eigentlich, das der reine MaxiCosi soooooooo riesig ist, das man sich den 5er GT wünscht... Der einzige Tipp: Probier es im Laden aus und schlepp einen Test-Sitz ins Auto! ;)

    Thrakar <-- ärgert sich das er es nicht getan hat!
     
  13. #12 oVerboost, 21.06.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Kauft doch einen anderen Sitz mit Isofix?:roll:
    Oder einen BMW Kindersitz, der extra in den 1er passt. Wird ja angeboten.
     
  14. #13 Fabi189, 21.06.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Recaro anrufen und anständige Vollschale bestellen :grins:
     
  15. Tomtra

    Tomtra 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tom
    @Thrakar:
    Das Ding nannte sich Römer Baby-Safe mit Isofix. Das hatte die erwähnte Isofixbasis die im Auto blieb. Der Beifahrersitz muß halt bis zum Anschlag an den Römer nach hinten geschoben werden, dann kann man auch sitzen. Die Variante ohne Isofix ist deutlich näher an der Rücksitzlehne.
     
  16. #15 Alpinweiss, 21.06.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Römer und Maxi-Cosi mit ISO-fix Base geben sich beim Platzbedarf nichts.

    Wer hierbei schmerzfrei davor sitzen kann ist zweifellos anspruchslos oder unter 1.55m :mrgreen:

    Auch wenn gleich wieder die Masse an Wochenendurlauber mit Minimalgepäck die äußerst üppigen Platzverhältnisse des 1ers loben gebe ich zu bedenken, daß der ISO-fix Sitz mit Fußstütze nach der Babyschale mit wachsenden Beinen noch deutlich mehr Platz benötigt :winkewinke:

    Kinderwagen im Kofferraum des 1ers bedeutet so gut wie keinen Platz für z.B. einen (Groß-)Einkauf, wenn man nicht Lust hat den Kinderwagen (fast) ganz zu zerlegen.
     
  17. #16 derBarni, 21.06.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Hey Thrakar!

    Glückwunsch! :daumen: Mir gehts grad genauso, im Oktober soll es so weit sein :grins: Habe auch kein Isofix vorne, werde es aber auch nicht nachrüsten, weil Firmenwagen...

    Übrigens ist die Halterung im Sitz nicht das wichtigste! VIEL wichtiger ist, dass man den Beifahrer-Airbag deaktivieren muss, wenn man da eine Babyschale transportiert!!! :weisheit: Das gibt es, wenn man Isofix ab Werk bestellt, im Paket, klar. Aber vielleicht kann man ja auch nur die Airbag-Deaktivierung nachrüsten, denn ein neuer Sitz noch dazu dürfte schon sehr teuer werden :? Und die Schale kann man dann auch sehr einfach (und afaik nicht schlechter) mit dem Gurt sichern.
     
  18. #17 Alpinweiss, 21.06.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Wäre für mich keine Lösung gewesen

     
  19. #18 oVerboost, 21.06.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ja, Abschaltung Beifahrerairbag kann man nachrüsten, Teil ist nicht teuer, aber Arbeitszeit ist mir nicht bekannt.
    Hab jetzt keine Lust das Teil aus dem ETK zu suchen. :grins:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alpinweiss, 21.06.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    ...mußt du ja auch nicht, lesen des Freds würde ausreichen :winkewinke:

     
  22. #20 einssechzehn, 21.06.2010
    einssechzehn

    einssechzehn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73095 Albershausen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    aaah, danke, bin schlauer.
    @overboost: den maxicosicabrio bekommen wir evtl. von freunden, daher werden wir kein geld verbrennen für ein anderes modell.
    @fabi: bei recaro zahlt man nur den namen und die optik, in tests schneiden recaro nicht immer gut ab (letztens sogar mangelhaft, mussten nachbessern). brauch ich nicht.
    @all: wir werden wohl um den selbstversuch nicht rumkommen, aber ich möchte eigentlich die isofix-sation schon nutzen, weil ich ihr bessere sicherheit zutraue (das war schliesslich entwicklungsziel), ausserdem hab ich das im alfa auch.
    wenn ich so lese, wird es wohl immer etwas knapp, ob mit oder ohne isofix...ok, dann ist halt so.
    hauptsache der fahrer hat platz!!:mrgreen:

    grüsse und ciao
     
Thema: Mit Baby im Baby - oder anders: ISOFIX vorne nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. isofix beifahrersitz nachrüsten

    ,
  2. isofix bmw beifahrersitz 2er

    ,
  3. isofix nachrüsten bmw 1er

    ,
  4. isofix 1er bmw,
  5. bmw 1er airbag ausschalten nachrüsten,
  6. ISOVIX nACHRüSTen beIM BMW VORnE,
  7. isofix beifahrersitz nachrüsten bmw,
  8. isofix vorne,
  9. bmw e87 isofix vorn,
  10. babyschale bmw e91 platz,
  11. mini isofix beifahrersitz,
  12. isofix nachrüsten beifahrersitz,
  13. airbag ausschalten 1er bmw,
  14. bmw f31 isofix beifahrersitz,
  15. bmw 1er kann man maxi cosi auf den beifahrersitz stellen,
  16. isofix auch vorne,
  17. bmw 1er airbag ausschalten,
  18. isofix station a1,
  19. Bmw 1er Isofix,
  20. bmw 118i e87 isofix,
  21. bmw 1er coupe isofix,
  22. airbag 1er bmw ausschalten,
  23. mini one rückbank maxi cosi ,
  24. isofix beifahrer nachruesten,
  25. bmw 118d 2009 isofix serienmäßig
Die Seite wird geladen...

Mit Baby im Baby - oder anders: ISOFIX vorne nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  2. Nachrüsten M-Paket Heckstoßstange

    Nachrüsten M-Paket Heckstoßstange: Hallo Leute, Wollte kurz nachfragen, ob M-Paket StoßStangen auf ein originäres "Nicht"-M-Paket-Fahrzeug nachgerüstet werden können. Explizit...
  3. BMW E87 PDC Leisten Stoßstange VORNE NEU

    BMW E87 PDC Leisten Stoßstange VORNE NEU: Hallo Zusammen, ich biete hier unlackierte PDC Leisten Vorne für die Stoßstange an. Die Teile sind NEU und Originalverpackt. BMW Teilenummer:...
  4. [F20] Verstärkte Domlager vorne

    Verstärkte Domlager vorne: Hallo, bei unserem 120d xdrive sind die Domlager vorn schon leicht ausgeschlagen, auch fahren sich die Reifen aussen vorne aussen stärker ab.Mag...
  5. Endless ME22 vorne/hinten für 1erM oder M3

    Endless ME22 vorne/hinten für 1erM oder M3: Hallo, biete meine fast neuen Endless ME22 zum Verkauf an. Beläge waren 2000km verbaut, davon 1800km Landstraße und Autobahn. Wegen Umbau auf...