Michelin Pilot Sport Cup, o.ä.

Diskutiere Michelin Pilot Sport Cup, o.ä. im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hi zusammen, wollte mich mal grundsätzlich zu o.g. Reifenart informieren. -Hat jemand Erfahrungen damit? -passen die drunter in "225/40...

  1. dustin

    dustin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen NRW
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi zusammen,

    wollte mich mal grundsätzlich zu o.g. Reifenart informieren.
    -Hat jemand Erfahrungen damit?
    -passen die drunter in "225/40 ZR18x8 - ET40 (breitbauend)?
    -Ölversorgung Motor
    -Alternativen?

    Einfach nur mal so, denke da an die alten Profis Munzi & co.

    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Was haben die Schlappen mit der Ölversorgung des Motors zu tun? :lol:
     
  4. donk1

    donk1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Alexander
    Er meint das die Michelin Pilot sport cup oder semis so viel Grip haben ,dass die Ölversorgung in langen schnellen Kurven zu kurz kommen könnte. (Öl in der Ölwanne schwappt zur Seite und schmiert den Motor nicht mehr im Extremfall)
    Denke mal das sollte aber kein Problem sein so lange du nicht ernsthaft am Limit auf der Rennstrecke unterwegs bist.

    Und wenns dir nicht reicht dann halt eine Trockensumpfschmierung! :mrgreen:
     
  5. dustin

    dustin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen NRW
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Der erhöhte Grip und damit die höhere Querbeschleunigung kann
    das Öl quasie zu "einer Seite" drücken, somit sind Teilbereiche nicht zu 100% versorgt.

    Das ist der Extremfall, der auch nur im max Grenzbereich erreicht wird (so meine Meinung)
    deswegen bin ich ja auch auf der Suche nach Profis.

    Einfach, um Erfahrungen auszutauschen
     
  6. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich glaub die Situation ist beim 1er nur mit Slicks, Fahrwerk und fahren komplett auf letzter Rille möglich... Es sind genug Jungs hier im Forum die mit Semis unterwegs sind (Paranoia zum Beispiel, obwohl die ist kein Junge :grins:), auch auf der Rennstrecke und dann auch gerne am Limit, da hab ich noch nie von Problemen mit der Schmierung gehört.
     
  7. dustin

    dustin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen NRW
    Fahrzeugtyp:
    130i
    joar das ist doch schonmal was :wink:
    Theoretisch besteht aber das Problem und ich weiß,
    dass außer GT2, GT3 ... auch einige Porsche Modelle keine Freigabe für Semis
    vom Werk aus haben.
    Deswegen wollte ich einfach mal die Sache in den Raum werfen
    und ggf. Feedback von Semifahrern bekommen.:winkewinke:
     
  8. donk1

    donk1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Alexander
    :shock: Warum haben "normale" Porsche keine Freigabe für semis?! Wie und wo ist das aufgeführt?
    Ist ja immerhin noch ein "Straßenreifen"
     
  9. dustin

    dustin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen NRW
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hab ich mal im porsche forum gelesen,
    da hat es ein P-Techniker zu einem Fahrer gesagt.
    Ist schon was länger her, muss ich mal suchen.

    Da hieß es, wenn es zu Motorschäden kommt und semis drauf sind, übernimmt Porsche keine Garantieleistungen etc. ...

    Wie gesagt, auch nur so gelesen.

    Ich überlege selber garnicht, dachte nur, dass vlt einer/eine mit Semis auf dem 1er unterwegs ist.
     
  10. #9 Sebastian7, 14.03.2012
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    Hi Dustin,

    Gerd (Eifeldiesel) fährt die schon paar Jährchen im Sommer, v.a. NOS, und hat mir noch nicht von solchen Probleme berichtet.

    Kannste getrost zuschlagen, allerdings lohnen sie nur wenn du öfter aufn Track gehst :wink: hat ja nur 4 oder 5mm Ausgangsprofil :wink:
     
  11. dustin

    dustin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen NRW
    Fahrzeugtyp:
    130i

    Ich überlege garnicht wirklich welche zu kaufen,
    mal sehen :wink:
    wollte eigentlich ein paar Erfahrungen hören, aber habe ich mir schon gedacht.
    Im Touri-F. bin ich fündig geworden.... man könnte auch sagen, es ist eine Religion Semis zu fahren.
     
  12. dustin

    dustin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen NRW
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hömma, ich war die letzte Zeit weniger im Forum unterwegs.
    Deinem Profilbild entnehme ich ein Wechseln zu Renault M.?
    Wie kommts?
     
  13. #12 Sebastian7, 15.03.2012
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
  14. #13 Eifeldiesel, 15.03.2012
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Der grösste Vorteil neben dem Gripzuwachs ist die Standfestigkeit. Das macht einfach mehr Spass

    Ich fahre nur NOS und nicht die gripstärkeren gp tracks daher kommt die ölfilmproblematik nicht so sehr zum tragen.
     
  15. #14 Sebastian7, 15.03.2012
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    gerd, was fährst eig an der HA? 245 o 255?
     
  16. #15 Eifeldiesel, 15.03.2012
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    225 40 18 v+h:lach_flash:
    hab doch nicht soo viel Leistung
     
  17. #16 Sebastian7, 15.03.2012
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    war hinten net aber 8,5j breit ? nagut das funzt ja auch gell :wink:

    Leistung net aber Kampfgewicht :icon_cool::mrgreen::wink:
     
  18. #17 munzi70, 15.03.2012
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Ich bleib den PS2 treu. Ausser der PSS in 225/40R18 kommt doch noch rechtzeitig raus - womit aktuell nicht zu rechnen ist.

    Die PS2 reichen mir für mein Gefahre. Klar könnte es mehr Grip sein. Aber wo gibts kein mehr!? :wink: Mit den PS2 kann ich easy hin und auch wieder heim fahren - auch wenns Wetter mal umschlagen sollte. :wink: Weiterhin hält der Reifen recht lange...
     
  19. #18 Eifeldiesel, 15.03.2012
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Klar auf 8.5 hinten... Reifen ist auf beiden Felgenbreiten freigegeben

    @Ralle: Du musst auch keine Fahrkönnensdefizite wettmachen:eusa_shhh:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 munzi70, 15.03.2012
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    :nod: Genau deshalb. Du hast den Trick durchschaut... :mrgreen:
     
  22. dustin

    dustin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen NRW
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Gibt es vom PS2 denn noch "neue" Reifen oder sind das nur noch Restbestände?
     
Thema:

Michelin Pilot Sport Cup, o.ä.

Die Seite wird geladen...

Michelin Pilot Sport Cup, o.ä. - Ähnliche Themen

  1. Motec Tornado 8,5x18 5x120 Schwarz mit Michelin Pilot Super Sport

    Motec Tornado 8,5x18 5x120 Schwarz mit Michelin Pilot Super Sport: Hi, ich biete hier einen Satz (4 Stück) Motec Tornado Alufelgen mit den Maßen 8,5x18 ET35 in der Farbe Matt Schwarz mit einem Lochkreis von 5x120...
  2. F20 Facelift Sport Line oder Advantage?

    F20 Facelift Sport Line oder Advantage?: Guten Abend zusammen, ich bin auf der Suche nach einem 1er für mich. :) Es soll ein 120d steptronic werden. Ich habe einen zur Probe gefahren und...
  3. [Verkauft] Komplettradsatz Breyton GTS-R 18“ mit Michelin PSS

    Komplettradsatz Breyton GTS-R 18“ mit Michelin PSS: Hallo allerseits, habe wegen Fahrzeugwechsel einen Komplettradsatz Breyton GTS-R 18“ in mattschwarz mit Michelin PSS abzugeben. Die Räder sind...
  4. Michelin Reifen

    Michelin Reifen: Hallo Leute, weiß jemand ob Michelin den Super Sport geändert hat? Hatte einen Platten und mußte zwei Kaufen um ein gleiches Profilbild zu haben....
  5. [F20] BMW 120dA M-Sport / Navi / Xenon / Vollleder / BMW-Garantie

    BMW 120dA M-Sport / Navi / Xenon / Vollleder / BMW-Garantie: Zum Verkauf steht einer schöner 1er BMW in der begehrten Farbe Estorilblau! Das Fahrzeug wurde innen sowie außen immer gepflegt und befindet sich...