Mich hat es erwischt...

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von r0bT, 07.09.2009.

  1. r0bT

    r0bT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hallo Community,

    dies hier ist, mehr oder weniger mein erster Post. Ich lese schon eine ganze Zeit hier im Forum die verschiedensten Beiträge über alles was den kleinen 1er betrifft, nur leider hat es mich heute morgen kalt erwischt.

    07:45 Uhr: Auf dem Weg zur Fachhochschule bemerke ich wie mein 1er das Gas nicht richtig annimmt, bzw. stark ruckelt. Ich denke mir nichts weiter dabei, da keine Störung im Form einer Warnleuchte erkennbar ist. Die Außentemperatur beträgt heute morgen kalte 8 Grad. Auf dem Weg zur Autobahn wird das Ruckeln und das Abfallen der Leistung des Motors immer schlimmer, noch immer keine Warnleuchte.

    08:00 Uhr:
    Mittlerweile bin ich auf der Autobahn, der Wagen zieht nun garnicht mehr, die Warnleuchten gehen an, Gelb im Display, bei den Symbolen gelb blinkend. Ich fahre den Wagen zur nächsten Nothaltebucht und informiere den BMW Service.

    08:30 Uhr: Der BMW Service trifft ein, ich werde weg von der Autobahn in die nächste Ortschaft geschleppt, der Fehlerspeicher wird ausgelesen, man sagt mir das die Injektoren im 4. Zylinder defekt sind auf Garantie / Gewährleistung ausgetauscht werden (bei jedem Zylinder).

    09:00 Uhr: Im Autohaus angekommen, wird alles weitere erledigt. Man sagt mir dass der Fehlerspeicher erneut ausgelesen wird, der Impulsgeber an der Auslassnockenwelle ersetzt wird, sowie nach dem beschriebenen Fehler gesucht und korrigiert werden. Ich bekomme einen Leihwagen, das ganze scheint über BMW abgerechnet zu werden (Kulanz/Gewährleistung?!)

    Kurze Info:

    Mein Wagen wurde am 12.02.08 zugelassen, ich denke aber, dass der Wagen im Zeitraum 09/2007 gebaut wurde (Papiere). Ich besitze den 116i mit 1,6l und 122 PS (FL). Bisher habe ich 28100km auf dem Buckel.

    Ist dieser Fehler beim BMW bekannt?
    Warum hat meine Werkstatt mich nicht schon früher darauf hingewiesen, bei Unterstellung der Kenntnis des Fehlers?
    Was wird nun genau am Motor gemacht?
    Kann es Folgebeschädigungen aufgrund des Fehlers geben?
    Was genau machen diese Injektoren?

    Es wäre schön, wenn ich ein bisschen Feedback bekommen würde, gerne von den Leuten die ähnliches erlebt haben.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Imprecator, 07.09.2009
    Imprecator

    Imprecator 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Memmelsdorf
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Hi, bei meinem wurden vor kurzem auch die injektoren getauscht, hatte aber nicht dieses problem mit dem ruckeln, bin wegen anderer probleme in die werkstatt, weil er teilweise schlecht angesprungen ist. Ende vom lied, injektoren, zündspuhle, kerzen, irgend ein sensor und neue software.
    alles im rahmen der gewährleistung
     
  4. #3 diver-redsea, 07.09.2009
    diver-redsea

    diver-redsea 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wooooow ein Leidensgenosse. Hatte exakt den selben Fehler;) Mein 1er hat auch kaum Gas angenommen, bis dann die gelbe Warnleuchte anging und letztendlich kaum mehr etwas ging.

    Auch ich war dann beim :), nachdem alles mit München geklärt war, wurden alle Injektoren und ein paar Sachen mehr getauscht. Seit dem ist Ruhe.

    Mein :) meinte, dass der Fehler bei BMW inzwischen bekannt ist. Behoben wird er immer mit dem Tausch der Injektoren. Fragt mich nicht was genau da kaputt ist. Mein :) sagt, dass sowohl Fälle beim 116i FL als auch beim 118i FL bekannt seien. Unsere Niederlassung ist recht groß. Bei uns gibt es laut :) wohl pro Woche ca. 1-2 Fälle.

    Bei mir jedenfalls ist es jetzt 1.500 km he rund seit dem läuft alles rund;)

    Gruß
    diver-redsea
     
  5. #4 Stuntdriver, 07.09.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Eine halbe Stunde für den Servicewagen ist um diese Uhrzeit ok :daumen:
    Ich drücke dir die Daumen daß du von nun an problemlos mit dem Kleinen fahren kannst.

    Ach ja, viel Freude am Fahren und hier im Forum!
     
  6. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Wird sowas immer umsonst gemacht wenn viele das problem haben?
    Hab nun 1jahr garantie, nur was waere danach?
     
  7. #6 Bender82, 07.09.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Wenn du Glück hast auf Kulanz...
     
  8. #7 macn00b, 07.09.2009
    macn00b

    macn00b 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    das selbe hatte ich auch,

    wurde behoben von bmw....
     
  9. r0bT

    r0bT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    UPDATE

    *UPDATE*:

    Hab den Wagen zurück, Zündkerzen und -spulen, Injektoren, sowie irgendeine Steuereinheit wurden gewechselt, dazu gabs ein Softwareupdate.

    Als Leihwagen bin ich auch einen 116i gefahren, allerdings mit dem neuen Motor der sich als deutlich agiler & spontaner im Fahrverhalten bewiesen hat. Man merkt den Unterschied zwischen 1.6 und 2.0 Liter Hubraum deutlich.

    Danke für Eure Antworten :)
     
  10. #9 Stuntdriver, 09.09.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Prima und auch ein cleverer Händler, der einen Kaufanreiz mit dem Leihwagen setzt. :daumen:
     
  11. #10 oVerboost, 10.09.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Frage: Brauchen eure betroffen 116i nach dieser Aktion weniger Sprit?
     
  12. #11 blackraven, 10.09.2009
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Moin,

    betrifft dies eigentlich nur die 116 oder generell alle neuen 4 Zylinder (118, 120) von BMW?
     
  13. Sweet

    Sweet 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alzey
    BMW- Steuerkette

    So, mich hat es nun auch erwischt :(

    Mein 2 1/2 Jahre alter 1er BMW ruckelte wie verrückt und sprang dann net mehr an - also Werkstatt. Nun hat mich der nette Mann vom Autohaus zurückgerufen u gemeint das es die Steuerkette sei und sie jetzt bei BMW prüfen lassen ob es übernommen wird. Zudem würden sie mir den Zylinderkopf aufmachen u prüfen ob die Ventile was abbekommen hätten - was schon mal nach seiner Aussage nen 1000er kostet.

    Jetzt bin ich mal gespannt was die in München meinen (ob es übernommen wird)
     
  14. Acki

    Acki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Re: BMW- Steuerkette

    Sollte übernommen werden, ist ja ein bekannter Konstruktionsfehler beim alten 116i, trifft ja fast jeden 2ten.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 oVerboost, 22.09.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Warum hast du keine Vorkehrungen getroffen, wenn du schon davon wusstest?
    Sprich Überspringschutz und Kettenspanner nachrüsten lassen?

    Edit: Wenn du pech hast, übernehmen sie alles bis auf die Einbaukosten wegen dem Alter.
    Hab ich hier schon öfters gelesen. Ist dann Pech!
     
  17. Sweet

    Sweet 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alzey
    Naja hab es ja leider nicht vorher gewusst :-(

    Wie gesagt - ich hoffe das es nicht allzu teuer wird. Muss aber dazu sagen das ich 10000 km über der 2. Inspektion drüber war :?
     
Thema:

Mich hat es erwischt...

Die Seite wird geladen...

Mich hat es erwischt... - Ähnliche Themen

  1. Wandel nach 4 Wochen - Komplettes Montagsmodell erwischt

    Wandel nach 4 Wochen - Komplettes Montagsmodell erwischt: Moin, ich hab 28.10 meinen 116i bei BMW abgeholt (Bj 2012, 1. Hand, 15000 km runter). Bereits nach 3 Tagen meldete sich das Diagnose-System...
  2. Heute hat es mich erwischt

    Heute hat es mich erwischt: Lange ging alles gut, aber irgendwann erwischt es ja jeden , Mich hat es voll von der Seite Erwitscht:crybaby: Auf der 2-spuriger Strasse hat er...
  3. eBay - jetzt hats mich auch erwischt

    eBay - jetzt hats mich auch erwischt: Eigentlich habe ich ja fast schon seit Jahren drauf gewartet...jetzt war es soweit. Tennisschläger in eBay ersteigert "leichte Gebrauchsspuren,...
  4. Mich hats erwischt ! (jemand ist mir vorne drauf gefahren)

    Mich hats erwischt ! (jemand ist mir vorne drauf gefahren): nabend zusammen heute hat es meinen kleinen erwischt :crybaby: Ich habe es selber noch nicht mal gemerkt. Bin zum Training gefahren und...
  5. Gestern hat es mich erwischt

    Gestern hat es mich erwischt: Unfall 06.10.2011.avi - YouTube Meine Ampel hatte gerade auf Grün gaschaltet, wenn Ihr genau hinschaut :motz: Und das ist das Ergebnis:...