MHD & xHP Frage & Antwort Thread

Diskutiere MHD & xHP Frage & Antwort Thread im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Nur mal so als Referenz: M140i xDrive 5-Türer mit MHD Stage 2+ 102 Oktan und XHP Stage 3 ist EXAKT genauso schnell wie der aktuelle Audi RS6 C8....

  1. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    154
    Nur mal so als Referenz:
    M140i xDrive 5-Türer mit MHD Stage 2+ 102 Oktan und XHP Stage 3 ist EXAKT genauso schnell wie der aktuelle Audi RS6 C8. Ebenso in etwa gleiche VMax mit 305 km/h. Schon faszinierend für einen 1er mit Stock Turbo, Stock Motor und Stock Getriebe
     
    zEvening und Teddybearx25xe gefällt das.
  2. #862 BamBuchi, 04.10.2022
    BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    568
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis
    Fahrt ihr eigentlich alle Overrun auf Long?
    Würde das gerne auch mal in Short hören, da wirkt das bestimmt aggressiver als auf Long, oder denke ich falsch?
    Hat das Overrun Brap wirklich was mit EZA zu tun wie vor Seiten schon diskutiert, ist jemand schlauer draus geworden?
    Ich würde das Feature ja gerne drin lassen, aber bei langen Autobahn Fahrten und ständig Gas geben und vom Gas gehen und durchgehend Braappp..
    stört ein wenig und.. ist es so unbedenklich, auch wenn es schon 10 mal in diesem Forum durchgekaut wurde.

    Grüße
     
  3. #863 Chris67er, 04.10.2022
    Chris67er

    Chris67er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2020
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    92
    Long ist ungefähr gleich wie das Originale vom M2. Und ja es ist unbedenklich da auch mehrere M Modelle es serienmäßig haben
     
  4. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    154
    Gestern Abend mal 100-200 km/h mit der MHD Stage 2+ auf 102 Oktan gefahren: 7,7 Sekunden korrigiert mit xDrive und vollem Tank. Das geht echt schon gut vorwärts für einen 1er.

    Bin mal gespannt wie lange es dauert bis ich mich dran gewöhnt habe und einen Upgrade Lader möchte :icon_smile:

    An die, die schon eine Stage 3 per MHD Custom Map fahren:
    Habt ihr weiterhin den Overrun Brap oder ist das eine spezielle OTS Map Option?
     
    dr.zikzak gefällt das.
  5. #865 Johnny135i, 09.10.2022
    Johnny135i

    Johnny135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Baujahr:
    02/2012
    Da mich oben genanntes Problem immer mehr stört, möchte ich nochmal fragen, ob noch jemand dieses Problem kennt.

    MHD Einstellungen:
    Burble Option
    Duration base: 0 sec
    Duration sport: 0,7 sec
    Exhaust always open in sport: ja und nein ausprobiert --> kein Unterschied

    Trotzdem ist die Klappe immer offen, solange ich die Burble Einstellungen aktiviert habe.
    Flashe ich nur das Tuning ohne Burble, schließt sie im normalen Modus ganz normal wie vorher und ist im Sportmodus auch immer auf.
    Deswegen frage ich mich auch was die Option "alwas open in sport" überhaupt bringt, wenn es in der Serie schon der Fall ist.
     
  6. Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    5.392
    Zustimmungen:
    2.173
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Flash doch mal auf Serie und dann wieder auf deine Stage, vielleicht ändert sich dann was.
     
  7. #867 dr.zikzak, 09.10.2022
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Das ist echt schnell für einen xDrive, würde ich sagen :eusa_clap:

    Hatte mit 2+ (alte Map), aber nur Shell vpower, bei wärmeren ATs als jetzt 8.6 korrigiert!

    LG Alex
     
  8. #868 dr.zikzak, 10.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2022
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
  9. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    154
    Der Sprit macht den Unterschied. Damals schon bei der Stage 1, da bin ich mit 102 Oktan 8,7 Sekunden gefahren und mein Kumpel mit Shell V-Power nicht unter 9,1.
     
    dr.zikzak gefällt das.
  10. #870 TheStriker2104, 10.10.2022
    TheStriker2104

    TheStriker2104 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2016
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Noch ein Tipp, um 0,2 Sekunden extra beim Automatikgetriebe rauszuholen: Schalte bei 6200 u/min und starte im 4 Gang bei ca. 80 km/h. Dann schaltest du noch 1x in den 5ten und feuerst bis 200 durch. Wichtig ist, dass du bei 6200 u/min schaltest. So habe ich meine Zeit auch nochmal verbessern können.
     
    gwspom, dr.zikzak und m1nicer40i gefällt das.
  11. Khirun

    Khirun 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2017
    Das aber schon arg langsam... ich fahre Stage2 und 8.0 glatt... m240i xDrive
    Allerdings auch nicht 100% reproduzierbar, da perfekte Bedingungen. Aber reproduzierbare 8.2 in jedem Fall.
     
    dr.zikzak gefällt das.
  12. #872 dr.zikzak, 10.10.2022
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Im alten Log hab ich höher gedreht, heute bei ca 6200 geschaltet... Hab das hier schon gelesen zwischenzeitlich, danke :icon_smile:

    LG Alex
     
  13. #873 dr.zikzak, 10.10.2022
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Arg langsam würde ich jetzt nicht sagen, aber mein 1er ist sicher nicht der schnellste Wagen :lol:

    Du hast scheinbar einen sehr gut gehenden 240er :daumen:
    Fährst du die 102er Map mit Aral?

    LG Alex
     
  14. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    154
    Die fährt er bestimmt. Hatte beim M140i xDrive mit der Stage 2 (nicht 2+) maximal eine 8,1 mit 102 Oktan geschafft.
     
    Khirun und dr.zikzak gefällt das.
  15. #875 dr.zikzak, 11.10.2022
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Ich würde hoffen, für mein Gewissen, dass die 102er mal nochmal ein gutes Stück drauf legen kann im Vergleich zu 98...

    Mir geht es dabei nicht um "wer ist der Schnellste", aber wenn der Wagen lt. Log sauber läuft und dennoch eine relativ große Differenz zu baugleichen und schwereren Autos besteht, dann mach ich mir natürlich um die Mechanik ein wenig "Sorgen"...

    LG Alex
     
    gwspom gefällt das.
  16. #876 Johnny135i, 11.10.2022
    Johnny135i

    Johnny135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Baujahr:
    02/2012
    Hab ich auch schon gemacht...ohne Erfolg.
     
  17. Khirun

    Khirun 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2017
    Haha, das darf man natürlich nur in Relation sehen, du hast schon recht, dein Auto ist alles andere als langsam :)

    Genau, 102 map und tanke ausschließlich 102. Dann ein gutes Stück Autobahn mit idealen Temperaturen, ohne Wind. Also alles was geht.
    Es kann tatsächlich schon sein, dass allein der Sprit / die Map den Unterschied macht, habe ich aber nie getestet oder verglichen.
     
    dr.zikzak gefällt das.
  18. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    154
    Blöde Frage, aber du hast für die Stage 2+ auch die TU Pumpe verbaut, ja?
     
    dr.zikzak gefällt das.
  19. #879 dr.zikzak, 12.10.2022
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Ja, hab ich natürlich!

    LG Alex
     
    gwspom gefällt das.
  20. #880 BamBuchi, 02.11.2022
    BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    568
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis
    Da mir das wellige beschleunigen in hohen Gängen ziemlich auf den Sack geht bei Halbgas, hab ich mal einen Log gemacht, wo man gut sieht, wie die Drosselklappe ständig schließt und sich wieder öffnet. Zudem der Soll boost und der Ist wert zeigen ja, was Sache ist.
    Echt nervig. Mit der 300 Zellen Downpipe wurde das problem deutlich schlimmer, als mit der Serien Downpipe.
    Und auch nur bei halbgas, bei Vollgas geht das Voll klar.

    https://datazap.me/u/bambuchi/welle-1?log=0&data=4-7-23-27
     
    dr.zikzak gefällt das.
Thema: MHD & xHP Frage & Antwort Thread
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mhd xhp noch drauf machen

Die Seite wird geladen...

MHD & xHP Frage & Antwort Thread - Ähnliche Themen

  1. MHD Flash abgebrochen Motor startet nicht

    MHD Flash abgebrochen Motor startet nicht: Hi Leute, hab eben versucht bei meinem F21 N55 EWG MHD zu flashen und er ist kurze Zeit später abgebrochen und natürlich geht der Motor nicht...
  2. [Verkauft] MHD Lizensschlüssel

    MHD Lizensschlüssel: Ich biete hier meinen (logischerweise) nicht verwendeten MHD Lizensschlüssel an. Flasher Lizens für B58, Original Preis 250€ Preis: 200€ Zahlung...
  3. [E8x] Wastegaterasseln mit MHD kaschieren - DB Toleranz?

    Wastegaterasseln mit MHD kaschieren - DB Toleranz?: Hallo zusammen, Ich fahre schon seit 3 Jahren ein E88 135i Cabrio (N54, 6 Gang Automatik) und habe schon länger das blöde, penetrante...
  4. [Verkauft] Bimmergeeks K+DCAN Kabel für MHD/Xhp

    Bimmergeeks K+DCAN Kabel für MHD/Xhp: Hallo, ich biete hier mein k+dcan Kabel an, welches ich ursprünglich für MHD und Xhp verwendet habe. Es funktioniert einwandfrei und ist etwa ein...
  5. Custom Tune - xHP - MHD

    Custom Tune - xHP - MHD: Hallo Zusammen, bisher habe ich hier immer nur mitgelesen, nun habe ich aber ein paar "spezielle" Fragen. Ich habe auf meinem M140i von 2018...