MHD im F2x

Diskutiere MHD im F2x im Tuning F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hat jemand eine Idee, wie die Leistungsbegrenzung umgesetzt sein könnte? Hab da mit MatLab mal eben einen Graphen gezaubert :unibrow: [ATTACH]...

  1. #2661 Teddybearx25xe, 19.01.2022
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    16.294
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Mit einem harten Cut würde sich das wohl
    extrem unharmonisch fahren, ich tippe eher auf eine entsprechend reduzierte Kurve ausgehend von der entsprechenden Stage!
     
  2. #2662 M140_LCI2, 19.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    1.052
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Interessante Frage

    Blaue Kurve hieße dann ja das Im Prinzip das maximale Drehmoment nicht reduziert wird, Also im unteren und mittleren Drehzahlbereich das volle Drehmoment anliegt wie bei der roten nicht limitiertenKurve. Einfach nur oben rum das Drehmoment deutlich schneller abbaut als bei der roten Kurve.
    Wie schon vorab kommentiert würde sich das ziemlich unschön fahren, oder?! Untenrum so viel Nm dass die Reifen durchdrehen und Traktion fehlt, dafür obenrum keine Leistung: Also wie ein drehunwilliger Diesel …bzw ein M140 Serie der ja auch über 5.000rpm wie angeschnitten/limitiert fährt

    Ich vermute aber mal dass die Reduzierung wie in der grünen Linie aktiviert wird, also über das ganze Drehzahlband weniger LadeDruck anliegt, also auch das maximale Drehmoment reduziert wird um etwa den % Betrag den man dann einstellt.
    Eine 470Ps/630 Nm stage2 auf 90% sollte sich dann nach dieser These so fahren wie eine Stage1 auf 100%.
    Oder eine stage1 auf 80-85% so ähnlich fahren wie ein Serien M140
     
    Stroky gefällt das.
  3. BörnexX

    BörnexX 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Kannst dazu ja mal Rückmeldung geben ob der Mapwechsel so wie imVideo ist.
     
  4. cm50k

    cm50k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Der Userguide in MHD wurde aktualisiert. Da steht das alles drin, wie man es bedient, Mapwechsel, Anti-Lag usw.
     
    Mysterikum, Teddybearx25xe, TB140i und einer weiteren Person gefällt das.
  5. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019

    In der Tat! :nod:

    - Die Prozedur ist also äquivalent zum Video (Wie bereits bei anderen Motorisierungen)
    - Map switching wird also nicht jedesmal als neuer Flashvorgang (im Sinne des Flash Counters) gezählt
    - Maps können sowohl im Stand, als auch während der Fahrt, mit Motor an oder aus gewechselt werden

    Werde ich später mal testen! :icon_smile:
     
  6. cm50k

    cm50k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Ich musste gestern einen kompletten Flashvorgang machen, das dauerte 5:25 Minuten.
    Mit iOS und dem schwarzen Adapter.
     
  7. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Oh, mit Multimap?
    Das würde bedeuten, dass die Map Switch Geschichte also bedeutend länger braucht, was ja nicht ganz unlogisch klingt...:-k
    Und klappt alles wie geplant mit dem Wechsel in der Praxis?
     
  8. cm50k

    cm50k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Für mich ist das Multimap-Feature, wie auch Anti-Lag nicht interessant.
    Ich wollte lediglich den Startup-Roar rausnehmen, alle anderen Optionen waren wie davor alle unangetastet.

    Ich denke aber wegen genau dieser neuen Features ist der erste Flash mit der neuen Version ein langer.
     
    TB140i gefällt das.
  9. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Ahh okay, interessant zu wissen jedenfalls!
    Dann muss ich vielleicht vorher doch meine Batterie mal wieder etwas laden... Stand jetzt relativ viel das gute Stück :icon_smile:

    AntiLag interessiert mich auch nicht, aber den Map Switch fände ich schon ganz praktisch...:nod:
     
  10. #2670 Chris67er, 20.01.2022
    Chris67er

    Chris67er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2020
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    57
    Muss man denn jetzt noch die Option „manuel/xhp flashed“ auswählen wenn man Xhp dazu fährt oder ist das weggefallen da beim Mhd Update ja jetzt was geändert wurde mit dem Getriebe?
     
  11. cm50k

    cm50k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Hab eben nachgeschaut, man kann das Getriebe gar nicht mehr auswählen.
     
    Chris67er gefällt das.
  12. BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis

    Was wurde denn mit dem Getriebe geändert, hä?
    Soweit ich weis wurde die Map doch garnicht berührt außer die Features ?
     
  13. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Scheinbar schon... bei What's new steht: "AT transmission torque limiter fully removed whatever the map (no wheel torque gain but slightly better shifts without xhp)"
     
  14. BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis
    Ja gut, ist jetzt aber nichts stark verbessertes außer für Leute die MHD ohne XHP nutzen und bei jeder Map das Drehmomentlimit entfernt wurde.
     
  15. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Tjaaa, was sagt uns das jetzt? :mrgreen:
    Wäre jedenfalls mal interessant zu wissen, warum MHD die Getriebeauswahl nun nicht mehr für nötig hält. :-k
     
  16. Niewie84

    Niewie84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2016
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2013
    Einfach mal den Martial schreiben und ihn fragen! Er ist in der Facebookgruppe stehts bemüht zu helfen und fragen zu beantworten.

    https://www.facebook.com/groups/1619698534810303/?ref=share
     
    Stroky gefällt das.
  17. chap

    chap 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2020
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    11
    weil MHD das jetzt so gelöst hat, dass man nicht mehr XHP braucht um das volle Drehmoment zu fahren.
    eigentlich das beste am neuen Update, da man xhp nur noch für schneller Schaltvorgänge braucht, man sich das aber auch sparen kann.

    Mapswitch ist ganz nett aber wird am Ende wohl wenig genutzt werden und antilag ist jenseits der USA und Osteuropa auch eher uninteressant.
     
  18. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Hab ich gemacht, bisher waren die Erklärungen aber relativ einfach a la "braucht man nicht mehr, MHD hat nun die NM Limiter komplett entfernt"... Mich würde aber eher der technische Hintergrund interessieren.

    Vielleicht kann unser Experte @alpinweisser_120d mal seine Einschätzung abgeben, ob sich damit nun auch das Problem des dekalibrierten Momentenmodells mit MHD ohne xhp erledigt hat? :nod:

    Momentan habe ich die neue Version noch nicht geflasht, weil ich sicher gehen möchte, dass die Integration von xhp und die Kalibrierung der NM Werte weiterhin so sauber klappt wie zuvor.

    Rein theoretisch dürfte es ja dann auch keinen Unterschied mehr machen, ob man xhp VOR oder nach MHD flasht...:-k
     
    Stroky gefällt das.
  19. #2679 Rest in Race, 21.01.2022
    Rest in Race

    Rest in Race 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.05.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2016
    Also ich habe letztes Jahr schon eine sog. dragmap erhalten bei welcher die intervention zum AT deaktiviert wurde. (Zitat vom Tuner)
    Der Drehmomentlimiter 2048 war danach nicht mehr in den Logs zu sehen, das Drehmoment stieg über 650 nm und die Drosselklappe schloß sich nicht mehr während der Logfahrten. Der Limiter war schon bei Stage 2+ aktiv.
    Bei MHD konnte man auch vorher schon keine Auswahl für das Getriebe wählen bei einei Custom-Map.
     
  20. #2680 alpinweisser_120d, 21.01.2022
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Motorenorakel

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    19.592
    Zustimmungen:
    3.373
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Kommt eine 4 oder eine 8 beim Gangwechsel noch durch?
     
Thema: MHD im F2x
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel kostet die Software Von mhd für den m135i f20

    ,
  2. mhd im f2x

    ,
  3. mhd vs bootmod3 b58

    ,
  4. azs,
  5. linear throttlemappimg,
  6. unterschiede 13518631642,
  7. oem catted dp mhd,
  8. 1erforum mhd f2x,
  9. mhd sportanzeige,
  10. OEM chatted dps,
  11. mhd f2x,
  12. B58 MHD erfahrung,
  13. www.1erforum.de,
  14. OEM/catted dps,
  15. vmax aufhebung mit mhd,
  16. mhd vs kfo,
  17. mhd kabel,
  18. news,
  19. mhd adapter keine verbindung,
  20. n54 cyl Timing cor,
  21. mhd logging,
  22. tuning cyl 1 n54 mhd,
  23. 102 oktan flash mit anderen sprit,
  24. b58 mhd stage 1 sportanzeige,
  25. b58 mhd ohne xhp
Die Seite wird geladen...

MHD im F2x - Ähnliche Themen

  1. [E82] N55 - Exhaust Burble MHD OEM Settings.

    N55 - Exhaust Burble MHD OEM Settings.: Moin, fahre einen 135i N55 mit PP-AGA und OEM-KAT/DP. Nun ist es so, dass er ohne Software gut blubbert wenn man vom Gas geht, was ja auch echt...
  2. Würdest Du ein Fahrzeug für den Gebrauch im Straßenverkehr kaufen, das mit MHD getuned wurde?

    Würdest Du ein Fahrzeug für den Gebrauch im Straßenverkehr kaufen, das mit MHD getuned wurde?: Unter der Prämisse, dass eine Kennfeldoptimierung mittels MHD die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs für den öffentlichen Straßenverkehr erlöschen...
  3. MHD Tuning wechseln

    MHD Tuning wechseln: Servus, das ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Diese Frage könnte absurd klingen aber ich wollte nur mal wissen, ob es Auswirkungen haben...
  4. Erfahrungen mit MHD Stage 1 bei F20

    Erfahrungen mit MHD Stage 1 bei F20: Hi zusammen, ich spiele mit dem Gedanken, meinen 118i (170 Ps, BJ 2013) eine Stage 1 mittels MHD zu verpassen, da Kollegen mir MHD empfohlen...
  5. MHD Burble BE erloschen ?

    MHD Burble BE erloschen ?: Hallo, bei MHD im Sport plus Modus möchte ich gerne die Burbles haben. 1. Nur im Ausnahmefall (deswegen auch Sport Plus) den Modus benutze ich...