MHD im F2x

Diskutiere MHD im F2x im Tuning F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Selbst ohne dieses Overrun Feature ist der Sound des M2 ja schon die Nr.1 in der BMW (6Zyl.) Geschichte. :lach_flash: Cya

  1. sidewayz

    sidewayz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    :lach_flash:

    Cya
     
    Magin und lupo789 gefällt das.
  2. #2502 340_kombi, 05.05.2021
    340_kombi

    340_kombi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    6
    Sie meinen:



    :D
     
    Magin, Addl, Randberliner und 2 anderen gefällt das.
  3. #2503 Organized, 05.05.2021
    Organized

    Organized 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Vorname:
    Andy
    Der blubbert ja nichtmal beim runterschalten!!! Wasn das fürn scheiß!

    :grins:
     
    bozian und M140_LCI2 gefällt das.
  4. SM1

    SM1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Ich weiß, wir F2x 40i Fahrer geben ungern zu, dass der M2 geil ist :D
     
  5. kevazjr

    kevazjr 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin seit Wochen am Hadern, ob ich's mit MHD machen soll oder nicht. Ich habe einen von 10/17 und ca. 37tkm gelaufen kein XDrive.
    Überlege ganz normal die Stage 1 zu nehmen und dann später irgendwann noch auf xhp Stage 2 zu flashen. Meine Frage: Muss ich mir Gedanken über die Haltbarkeit des Motors machen? Wie muss ich meinen Fahrstil anpassen? Welches Öl? (Zur Zeit Ravenol 5w40 drin Intervall alle 15tkm ) welche Zündkerzen? ( Sind denke ich bald Fällig)

    Bin Dankbar für jede Hilfereiche Antwort.
     
  6. #2506 FrankCastle, 06.05.2021
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    5.015
    Ort:
    Erding
    Vorhin getestet, ich kann sämtliches Geblubber abschalten, nur das von dir beschriebene Klangerlebnis nicht.
    Bevor die Frage kommt - mittels AK Display
     
  7. #2507 alpinweisser_120d, 06.05.2021
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Motorenorakel

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    19.178
    Zustimmungen:
    2.976
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Wenn man nun noch wüsste welches Fahrzeug du fährst...:winkewinke:
     
    Niewie84 gefällt das.
  8. Oscar71

    Oscar71 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.02.2021
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    14
    Ich bin ebenfalls am überlegen MHD zumindest mal auszuprobieren (Starge 1). Legal ist das ganze ja nicht, oder?
    Mir stellt sich nur die Frage, wann das denn mal zum Nachteil werden könnte? Bei einer normalen Verkehrskontrolle wird ja niemand die Leistung anzweifeln. Spontan fällt mir nur der Worst case eines größeren Unfalls ein wo dann vielleicht das Steuergerät auf so ein Tuning durchforstet wird... Richtig gedacht?
     
  9. #2509 mehrfreudeamfahren, 07.05.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    446
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Meines Wissens nach ja. Das Ding ist dein Eigentum und kannst Flashen was du willst. Die Polizei kontrolliert primär Verkehrssicherheit und StVo Konformität (Lautstärke, Karosserie-Teile). Erst wenn hier etwas auffällig ist, kann es sein dass eine Prüfung stattfindet, die dann aber über einen Leistungsprüfstand und Abgasmessung idr nicht hinausgeht.
     
  10. #2510 SilberE87, 07.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2021
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    1.717
    Ort:
    Norddeutschland
    Eine der Fragen, die hier alle drei Seiten kommen:
    - Betrieb im Straßenverkehr legal oder nicht
    - Unterschied Kat-Heizen und Kaltstart
    - User können keine Fachbegriffe selbst nachschlagen
    - User können die Beschreibungstexte nicht verstehen und flashen ins Blaue
    Und dann gibts ja auch noch den MHD und xhp Frage und Antwort Thread
    Die spannenden Fragen (wie Prüfstandmessungen) gehen völlig unter. Schade.
     
  11. #2511 andreasstudent, 07.05.2021
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ich erspare mir MHD weil die nicht mal eine deutschsprachige Benutzeroberfläche hinkriegen und das obwohl es meines Wissens nach eine deutsche Firma ist.
     
  12. BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis
    Also bei mir ist sie Deutsch - und wenn die App in den Burble Settings halt auf Englisch ist, ist das auch nicht schlimm, da es einfach Weltweit genutzt wird. Klar machen die es sich dann einfach, würd manch einer denken aber damit habe ich kein Problem. Hauptsache es ist etwas vernünftiges, was kein totaler Rotz ist und das ist definitiv nicht der Fall.
     
    andreasstudent gefällt das.
  13. #2513 M140_LCI2, 07.05.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    529
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    1. wer spricht denn heutzutage bitte kein Englisch (in Deutschland) ?!
    2. Lieber ein Text in einer Sprache der stetig aktualisiert und korrigiert wird, also auf dem letzt gültigen Stand ist, als 37 Übersetzungen die sich dann mit der Zeit verselbstständigen und (aus Erfahrung) nie richtig zum Referenztext passen: da sind Fehler im Text vorprogrammiert
     
    sandro22, Walkaa, Johnnie und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #2514 Sixpack66, 07.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.735
    Zustimmungen:
    2.769
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Achte mal im Ausland darauf wie sich deutsche Touris artikulieren. :lach_flash:
    Wenn ich an die letzten Kreuzfahrten denke bei denen die Bordsprache englisch war, wären wohl hunderte während der Atlantiküberquerung verhungert wenn die Besatzung nicht die Zeichensprache beherrscht hätte.
    Nur weil die Leute im Englischunterricht irgendwann mal ihre Zeit abgesessen haben, bedeutet das erst einmal überhaupt nichts.

    Wenn eine Firma auf dem deutschen Markt ihr Produkt verkauft und nicht Willens oder in der Lage ist es den Kunden zu ermöglichen dieses auch in Landessprache zu benutzen ist das ein Armutszeugnis.
    Versuche das mal in Frankreich.
    Scheinbar zeigt hierzulande eine lange propagierte Einstellung ihre Langzeitwirkung. "Deutsch = Böse"
    Seltsamerweise kommt das aber nicht aus dem Ausland, sondern die Deutschen sind selbst so Banane.

    Schon seit geraumer Zeit verbreitet sich die Tendenz durch das zwanghafte Verwenden von Anglizismen sich selbst interessanter zu präsentieren.
    Berufsbezeichnungen sind da nur ein Beispiel.
     
    Maniac79, Isoklinker, andreasstudent und 5 anderen gefällt das.
  15. #2515 DreckSoft, 08.05.2021
    DreckSoft

    DreckSoft 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2019
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2017
    Mit Englisch hast du leider recht. Ich muß aber auch zugeben, in der Schule hab ich das nicht gelernt. Erst später, als ich es gebraucht hab.

    Ich verstehe allerdings nicht ganz, warum hier auf MHD rumgehackt wird. Ich finde, die haben einen vorbildlichen Service. Ja, bei den Funktionen hängen die momentan etwas hinterher (Map Switching) aber wenn ich Fragen hatte oder auch die Probleme mit dem 2. Begrenzer waren die sehr bemüht (und letztlich auch erfolgreich).

    Ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass die Stage 2+ jetzt für E40 statt E30 ist?
     
  16. Niewie84

    Niewie84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2016
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2013
    Schon faszinierend. Er beschwert sich über ein sehr gutes Tuningprogramm, das nicht nur dir als Kunde die Möglichkeit gibt unheimlich flexibel Kleinigkeiten zu ändern oder auch selber Logfahrten zu erstellen,das regelmäßig Updates bekommt Beziehungsweise im Allgemeinen einen guten Support hat.

    Und oh Überraschung wenn man es am Black Friday kauft hat man 15 % Rabatt auf den eh schon sehr günstigen Preis und bekommt das ganze Paket somit für 382 €.

    Die App wird sowieso mit dem Handy geflasht und wenn du da irgendwas nicht verstehst hast du auf jedem Handy eine Übersetzerapp.
    Man kann auch manchmal einfach das Haar in der Suppe suchen.

    Wenn du zu deinem örtlichen Tuner gehst Wirst du preislich wahrscheinlich um die 1200-1300 € liegen und den einzigen Vorteil den du da gewonnen hast ist die TÜV Eintragung ,Und dass der Tuner in der Regel noch eine Logfahrt machen wird.



    Für den unwahrscheinlichen Fall dass du es dir noch mal anders überlegst und ich doch noch mal mit MHD befassen möchtest habe ich hier für dich eine komplette Beschreibung auf Deutsch und wer hätte das gedacht ich musste nur ein einziges Mal Google bemühen!

    https://55parts.de/blogs/wissen/was-ist-eigentlich-mhd
     
    Daniel., directo und M140_LCI2 gefällt das.
  17. #2517 m4rcello93, 08.05.2021
    m4rcello93

    m4rcello93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.08.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Solingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Marcel
    Jemand schon mal alle modes bei burble getestet?
    Ist soft = OEM style?
     
  18. BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis
    OEM Style ist OEM Style - Soft ist soft
    OEM Style ist zudem auch Burble Settings aus/deaktiviert, so wie ich es habe.
     
  19. #2519 m4rcello93, 08.05.2021
    m4rcello93

    m4rcello93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.08.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Solingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Marcel
    Aber wieso kann ich dann die Dauer einstellen wenn es auf OEM aus ist?
     
  20. BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis
    Weil du auch OEM Style die Dauer einstellen kannst wenn du die Option auswählst.
    Bevor du in die Burble Settings gehst, kannst du den Kipp-Regler verschieben und die Burble Settings gehen zu und sind deaktiviert. Wenn das so ist, fährst du komplett OEM, heißt ab bestimmter Temperatur ist nichts mehr mit blubbern, einfach so , wie es in Serie ist.
    Wenn aktiviert, kannst du die verschiedenen Reiter auswählen, wie OEM Style, Soft, Mittel etc. Und die Länge beliebig einstellen.
     
Thema: MHD im F2x
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel kostet die Software Von mhd für den m135i f20

    ,
  2. mhd im f2x

    ,
  3. mhd vs bootmod3 b58

    ,
  4. azs,
  5. linear throttlemappimg,
  6. unterschiede 13518631642,
  7. oem catted dp mhd,
  8. 1erforum mhd f2x,
  9. mhd sportanzeige,
  10. OEM chatted dps,
  11. mhd f2x,
  12. B58 MHD erfahrung,
  13. www.1erforum.de,
  14. OEM/catted dps,
  15. vmax aufhebung mit mhd,
  16. mhd vs kfo,
  17. mhd kabel,
  18. news,
  19. mhd adapter keine verbindung,
  20. n54 cyl Timing cor,
  21. mhd logging,
  22. tuning cyl 1 n54 mhd,
  23. 102 oktan flash mit anderen sprit,
  24. b58 mhd stage 1 sportanzeige,
  25. b58 mhd ohne xhp
Die Seite wird geladen...

MHD im F2x - Ähnliche Themen

  1. M140i Bimmerlink,OBD.Maven,MHD - Referenzwerte

    M140i Bimmerlink,OBD.Maven,MHD - Referenzwerte: Hi, Finde das Thema recht interessant und hilft bestimmt dem ein oder anderen oder dient einfach nur zum Austausch. Da die Diskussionen immer...
  2. 1er BMW E87 Reifendichtmittel Reifen Dichtmittel Reifenpilot MHD 2016

    1er BMW E87 Reifendichtmittel Reifen Dichtmittel Reifenpilot MHD 2016: [IMG] EUR 14,99 (0 Bids) End Date: 22. Apr. 17:15 Buy It Now for only: US EUR 24,99 Bid now | Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 1er BMW E87 Reifendichtmittel Reifen Dichtmittel Reifenpilot MHD 2016

    1er BMW E87 Reifendichtmittel Reifen Dichtmittel Reifenpilot MHD 2016: [IMG] EUR 14,99 (0 Bids) End Date: 15. Apr. 16:46 Buy It Now for only: US EUR 24,99 Bid now | Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 1er BMW E87 Reifendichtmittel Reifen Dichtmittel Reifenpilot MHD 2016

    1er BMW E87 Reifendichtmittel Reifen Dichtmittel Reifenpilot MHD 2016: [IMG] EUR 14,99 (0 Bids) End Date: 08. Apr. 16:46 Buy It Now for only: US EUR 24,99 Bid now | Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. MHD Adapter sendet kein WLAN

    MHD Adapter sendet kein WLAN: Moin moin, ich bin im Forum neu, also verzeiht mir bitte wenn meine Frage hier fehl am Platz ist. Ich habe mir den Orangenen MHD Adapter bestellt...