metallisches Knacken Diff?

Dieses Thema im Forum "BMW 1er M Coupé" wurde erstellt von sta-rr 320, 10.04.2012.

  1. #1 sta-rr 320, 10.04.2012
    sta-rr 320

    sta-rr 320 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Ammersee
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Vorname:
    Sven
    Hi Leute,

    auf der Hinfahrt zum Ring ist mir in einer Baustelle das erste Mal ein metallisches Klacken im ersten Gang aufgefallen . Hörte sich teilweise auch so an wie wenn der Auspuff abkühlt. Das Geräusch trat aber nur beim langsamen fahren auf. Das zweite Mal traten die Geräusche direkt nach der Nordschleifenrunde auf. Ich bilde mir auch ein das vor dem Einfahrservice die Geräusche nicht auftraten . Hat jemand eine Idee?

    Grüße Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xerox00, 10.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2012
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny

    Ein anderes Diff Öl sollte abhilfe schaffen... Gibt doch dieses Öl mit dem FM-Booster was Abhilfe schafft...
     
  4. #3 golf_4_turbo, 10.04.2012
    golf_4_turbo

    golf_4_turbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Hi Sven,

    wie xerox schon schreibt sollt ein anders Diff Öl abhilfe schaffen.

    [​IMG]

    Punkt 3 ist für dich interessant.
    Eventuell hat dein Freundlicher bei der Einfahrkontrolle das normale eingefüllt.
     
  5. #4 kampfschachtel, 10.04.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    ist zumindest kein Defekt sondern bei Sperrdiff absolut normal und selbst mit normalem Öl mehr als akzeptierbar, du fährst einen Sportwagen:roll:. Solltest mal die Diffs von meinem Kollegen in seinem Evo hören, das knackt und rasselt wie eine ganze Bande Schlossgespenster.
     
  6. #5 sta-rr 320, 10.04.2012
    sta-rr 320

    sta-rr 320 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Ammersee
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Vorname:
    Sven
    Servus ,

    habe mal bei meinem Freundlichen das Problem geschildert und er meinte das das Boosteröl verwendet wurde. Mittlerweile glaube ich dem Serviceberater aber gar nichts mehr. Kann hier jemand anhand der Fahrgestellnummer checken was beim Einfahrservice alles bei meinem Auto gemacht wurde. Bis auf dem Stempel im Serviceheft habe ich leider nichts

    Grüße Sven
     
  7. efx

    efx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    deine werkstatt hat nur ein ölfaß, für getriebe, motor, differential :lach_flash:

    glaub doch nicht nur weil auf der rechnung steht, das öl xy drin ist der stift auch xy eingefüllt hat. der trend zum einheitsöl :unibrow:
     
  8. #7 kampfschachtel, 10.04.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    tja aus dem Grund fahre ich 80km zu einer kleineren BMW-Vertragshändler wo der Chef noch wirklich weiss was schrauben heisst und selbst ranlangt, der Serviceleiter auch Mini Challenge fährt und weiss da ich mich auskenne.
    Und rasselt das Diff dann wechselt der umsonst nochmal das Difföl, dann in meiner Anwesenheit. Und an einen M lassen die auch keinen Stift, das ist da Chefsache.
     
  9. #8 Enzo135i, 10.04.2012
    Enzo135i

    Enzo135i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz (Zürich)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Enzo
    Und wo ist dieser gute Händler? Solche Infos gibt man weiter weil die guten :icon_smile: sind eher rar.
     
  10. #9 kampfschachtel, 10.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    wem sagst du das.
    Röschmann in Glarus, sag Cedric Baur nen gruss vom braunen Challenge Mini. Dann kümmert er sich auch gut drum. Die haben auch nen guten Draht zur MFK und kennen sich mit gut mit Tuning aus (verbauen zb auch viele KW-Fahrwerke und sind ein Sponsor vom Mini Power Club).

    ne ganz klare Warnung bzgl. AZS/Autozentrum Zürich Süd:
    ist ein Saftladen seit sie den Dani von Ah rausgeschmissen haben. 9 Reparaturen bei meinem Mini und keine Einzige ohne Mängel hinterher (alles absolute Standardreparaturen die jede Werkstattkette aka ATU&Co. locker erledigt), die Abrechnungen waren auch nie korrekt und als ich mir einen Nachmittag Zeit genommen hab um dem neuen Werkstattchef Saric zu zeigen wie man einen Mini sauber und ordentlich das Fahrwerk einstellt (denn das hat er vorher 2x ordentlich versiebt) war der einfach nicht da und hat einen normalen Mech als Ersatz abgestellt. Der hätte es aber bitter nötig denn soviel Inkompetenz hab ich bei einem Werkstattchef noch nie erlebt, die Krönung war als ich ihn dann fragte was er macht wenn er einen BMW mit max. Karrosserietoleranz ab Werk bekommt denn der fährt mit der Standardeinstellung nie geradeaus: Antwort " Der geht dann zu Wolfgang Sieber zu Pneu Schaller in Wollishofen zum Fahwerkeinstellen".
    Das wird ihm jetzt mindestens ne Abmahnung, wahrscheinlich aber den Job kosten Denn das hab ich jetzt in München an oberster Stelle plaziert mit allen nötigen Nachweisen und demnächst so der Buschfunk dürfte dort in Adliswil die Bombe dann einschlagen. Ich kann vor dem Laden da echt nur warnen, denn da stinkt der Fisch vom Kopf an und die Werkstatt ist ein Chaos und beispiellose Inkomptenz.
     
  11. ulmi

    ulmi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Enzo135i, 10.04.2012
    Enzo135i

    Enzo135i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz (Zürich)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Enzo

    Der Röschmann ist wirklich gut, dass habe ich schon mehrmals gehört. Leider nicht gerade auf dem Weg :cry:
     
  14. #12 kampfschachtel, 10.04.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    ja aber das bischen Zeitinvest mehr lohnt sich, denn Du hast hinterher null Probleme.
    Und ganz Zürich wird sowieso von der Binelli Gruppe (Binelli/Titan/AZS alles ein Besitzer) "beherrscht" der eine Stiftung ist und es nicht nötig hat wie man ausreichend zu spüren bekommt.
     
Thema:

metallisches Knacken Diff?

Die Seite wird geladen...

metallisches Knacken Diff? - Ähnliche Themen

  1. Knacken bei Last- bzw. Gangwechsel der (Sport-)Automatik ...

    Knacken bei Last- bzw. Gangwechsel der (Sport-)Automatik ...: ... im kalten Zustand. Hallo zusammen. Im kalten Zustand ist bei meinem Fahrzeug ein deutliches Knacken beim Lastwechsel zu hören. Der Fehler...
  2. [E82] Knacken nach Feder wechsel

    Knacken nach Feder wechsel: Hallo Leute, habe letzte woche meine Tieferlegungsfedern eingebaut , seit dem habe ich wenn ich das lenkrad einschlage ein lautes knacken....
  3. Knacken beim Bremsen

    Knacken beim Bremsen: Hallo Zusammen, Hab seit ein paar tagen beim Bremsen auf 0 kmh ein Kacken/klopfen gefühlt vorne rechts beim Bremsen. Die Bremsen sind ziemlich...
  4. Geräusch ab 30km/h: Schleifen, Pfeifen, Rasseln, metallisch

    Geräusch ab 30km/h: Schleifen, Pfeifen, Rasseln, metallisch: Liebe Alle, hab bei meinem 118i Cabrio Bj 2008 folgendes Problem: Ziemlich exakt bei 30 km/h beginnt ein Schleifen, Pfeifen, Rasseln,...
  5. Ventilkappen aus Metall für RDCi?

    Ventilkappen aus Metall für RDCi?: Hi Leute, wollte mir die Ventilkappen aus Metall bestellen weil ich die schöner finde als die üblichen Plastikkappen:...