Metallbedampfte (Front-)Scheibe?

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von Basti-M5, 17.11.2007.

  1. #1 Basti-M5, 17.11.2007
    Basti-M5

    Basti-M5 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Weiß jmd. ob generell beim 1er, speziell beim 120d metallbedampfte Frontscheiben verbaut werden?

    Habe in der Ausstattungsliste nichts dazu gefunden, allerdings auch nicht als erhältliches Sonderzubehör.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    sorry ..... aber was ist eine metallbedampfte Frontscheibe ??

    Gruß,
    Frank
     
  4. #3 Simorbucks, 18.11.2007
    Simorbucks

    Simorbucks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Moinsen,

    hmmm.. gute Frage. Ich vermute eher nicht. Außerdem wäre das bei BMW ganz sicher ein kostenpflichtiges Extra :P

    Bei manchen externen GPS-Empfängern gibt es größere Probleme mit dem Empfang. Ich hab z.B. ne Bluetooth-Gps-Maus im Ablagefach des Armaturenbrettes und hatte nie irgendwelche Empfangprobleme.

    Ich denke also, eher nein.

    Grüße
     
  5. #4 Pfälzer, 18.11.2007
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Die Klimakomfortfrontscheibe ist metallbedampft.
    Erkennbar ist das von innen an der Aussparung hinter dem Innenspiegel.

    Ich hatte meinen mit der Scheibe bestellt und hatte nur noch hinter dem Innenspiegel GPS-Empfang.
    Nach vier Wochen hatte ich dann einen Steinschlag im Sichtfeld und habe mir "nur" eine Frontscheibe mit Grünkeil einbauen lassen.
    Danach hatte ich keinen Probleme mit dem GPS-Empfang.
     
  6. #5 traugottsimon, 18.11.2007
    traugottsimon

    traugottsimon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Ich hab auch so eine Klimakomfortscheibe. Die hatte damals 350,- Euro Aufpreis gekostet. Meines Wissens nach gibts die in der aktuellen Preisliste aber nicht mehr zu bestellen.
    Und ja, der GPS-Empfang ist hinter der Scheibe stark geschwächt. Ebenso die Funktion von Garagenöffnern usw.
     
  7. #6 Basti-M5, 18.11.2007
    Basti-M5

    Basti-M5 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ja, deshalb könnte es ja sein, dass die nun standardmäßig verbaut werden, da nicht mehr in der Sonderzubehörliste, oder?
     
  8. #7 traugottsimon, 18.11.2007
    traugottsimon

    traugottsimon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Das kann ich mir zwar nicht vorstellen. Ich weiß es aber auch nicht genau. Ich denke eher, BMW hat die Scheibe für den 1er aus dem Programm genommen...
     
  9. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    100% Deiner Meinung - die Klimakomfortscheibe kostet selbst bei den kleineren 7ern noch extra; das Teil ist never ever Serie im 1er verbaut.

    Und mein mobiles Navi läuft an der Frontscheibe auch 1a.
     
  10. #9 Basti-M5, 18.11.2007
    Basti-M5

    Basti-M5 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Hatch (F20)
    ok, danke für die Infos, dann werde ich mir einen Radarwarner zulegen.
    Bin momentan in den USA, wer einen will kann sich gerne melden! :D
     
  11. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    kleine info vorab, radarwarner sind in deutschland nicht besonders effektiv,
    vorallem wegen den messverfahren...

    fals du einen kaufen willst -> Bell

    pn ist bei solchen themen im übrigen sinnvoller ;)
     
  12. #11 Basti-M5, 18.11.2007
    Basti-M5

    Basti-M5 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Hatch (F20)
    hatte bisher einen Golf IV, und hatte da den BEL 940, gehört ja zur oberen Kategorie.
    Und der funktionierte perfekt, hat mich vor JEDEM Blitzer gewarnt, lediglich Störalarme durch VLS-Systeme etc. waren etwas nervig.

    Den werde ich aber verkaufen, und mir den VALENTINE 1 holen, das ist ja die Nummer 1 überall, in allen Tests usw. - egal wo man liest.

    Und den kann ich hier für fast 50% des Preises in D kaufen! :D
     
  13. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    das die dinger bei konventionellen radarmesssystemen funktionieren is ja logisch...

    aber in deutschland wird schließlich sehr häufig mit lichtschranken oder
    so gummimatten gemessen und die dinger kann man mittels
    radarwarner garnicht erkennen...is ja auch klar...
    starrkästen mit magnetschleife? die werden auch nicht erkannt ;)
    und was ist mit laser-pistolen? da hilft es dir nur wenn einer vor dir auch
    schnell unterwegs ist, denn sobald es bei dir piepst ist es schon zu spät!

    und ich hab diese infos sicher nicht aus zweiter oder gar dritter hand ;)
     
  14. #13 Basti-M5, 18.11.2007
    Basti-M5

    Basti-M5 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Klar, gegen Lichtschranken gibt es Störsender, habe aber erst ein einziges Mal so einen Blitzer gesehen, von daher lohnt sich das nicht.
    Starre Kästen weiß man (NAVI), und Laserpistole funktioniert perfekt.
    Es dauert ca. 3sec. bis die dich anvisiert haben, dann nochmal ein paar Sekunden für die Messung, bis dahin hast du schon läääääängst abgebremst! :D
    Das Valentine 1 zeigt dir sogar eine Abstandmessung 800m vorher an, wenn die dich beispielsweise von einer Brücke filmen.
    Das gleiche gilt für Polizeiwagen die zivil hinter die fahren und dich filmen.

    Und Augen hat man schließlich auch noch, um ganz sicher zu gehen!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    die laserpistole misst i.d.R. in ca 1 max 2 sekunden ;)

    • Leivtec: XV2
      Technische Zulassungsdaten des Gerätes:

      Geschwindigkeitsmeßbereich 0 km/h bis 250 km/h
      Entfernungsbereich, in dem vom
      Gerät Messungen erfolgen ca. 50 m bis 43 m
      Max. Distanz zwischen Start und Ende der Messung 10 m
      Max. Zeitdauer der Messung 1,3 Sekunden
      Öffnungswinkel des Meßstrahls 50 mrad
      zulässige Umgebungstemperatur
      beim Betrieb des Meßgeräts 0 °C bis +40 °C

    das nur mal so...und wenn ich son teil brauche dann schaff ich es
    sicherlich nicht in 2s wieder in den vorgeschriebenen geschwinigkeitsbereich
    runterzubremsen...oder benutzt du das teil weil du 10kmh schneller als
    erlaubt fährst? :shock: 8)

    das ganze funktioniert schon, das bezweifele ich garnicht, nur es funktioniert
    absolut nicht 100%...es funktioniert vorallem dann sehr gut wenn
    man einen schnellen hirsch vor sich hat und diesen dann sozusagen
    als puffer-zone nutzt...

    und ca 20% der alarme (wenn nicht sogar mehr) sind fehlalarme...
    wirklich sinnvoll sind diese dinger nur auf endlosen strecken durchs niemandsland,
    ohne stöhrquellen...

    aber bitte nicht falsch verstehen ;) son gerät hilft gegen das schlechte
    gewissen :mrgreen: nur ist es eben kein allheilmittel gegen knöllchen,
    da gibts doch noch das ein oder andere bessere...
     
  17. Günni

    Günni Guest

    was soll die blöde radarwarnerdiskussion hier :evil:
    ist verboten und schluss.
    hoffentlich fährst du alleine mit so einem scheißding gegen einen baum oder die kriegen dich mal so richtig am arsch :groll:

    ps.: ein gezügelter bleifuss hilft auch enorm, oder fehlt dafür das hirn :idea:
     
Thema:

Metallbedampfte (Front-)Scheibe?

Die Seite wird geladen...

Metallbedampfte (Front-)Scheibe? - Ähnliche Themen

  1. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  2. Umbau von 125i auf 135i Front

    Umbau von 125i auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...
  3. [E82] Umbau auf 135i Front

    Umbau auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...
  4. [Verkauft] Schmiedmann Lippe für M QP Front

    Schmiedmann Lippe für M QP Front: Biete hier meine Schmiedmann Lippe zum Verkauf an. Ich wechsel auf eine andere Front daher steht sie zum Verkauf! Zur Front: Hat einige...
  5. [E88] M-Front e82/e88

    M-Front e82/e88: Ich biete hier eine M-Front vom Cabrio oder Coupé an. Die Front ist gebraucht und in titansilber metallic lackiert. Alle Halter sind in Ordnung....