Messenger-App "Threema". Whats App war gestern.

Diskutiere Messenger-App "Threema". Whats App war gestern. im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo zusammen, ich denke jeder wird in letzter zeit mitbekommen haben, wo es bei Whats App hakt (unkontrollierter Zugriff auf euer Mikro usw,...

  1. Tom911

    Tom911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Tom
    Hallo zusammen,

    ich denke jeder wird in letzter zeit mitbekommen haben, wo es bei Whats App hakt (unkontrollierter Zugriff auf euer Mikro usw, z.B. hier: Wie die "Super-Wanze" WhatsApp die Privatsphäre aushöhlt | WAZ.de)

    Die Fusion mit Facebook macht die Sache nicht besser.

    Ich empfehle euch die App "Threema". Eine verschlüsselte Alternative zu Whats App, die gerade durchstartet (App Store z.Z. auf Platz 1, Play Store Platz 5). Ihr müsst nicht mal einen Play Store Account haben, sondern könnt die App wahlweise auch direkt auf der Homepage herunterladen: https://threema.ch/de/download.html


    Auf zum Wechsel! :daumen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alibomaye, 20.02.2014
    alibomaye

    alibomaye 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Norbert
    Finde die ganzen Reaktionen wieder typisch übertrieben...

    Mit dem Kauf von Whatsapp verändert sich bisher erstmal genau: garnix!
    Und solange das so ist sollten alle mal die Füße still halten.
     
  4. Tom911

    Tom911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Tom
    Ich hab die App gewechselt bevor die Sache mit dem Kauf öffentlich wurde. Das ist nicht der ausschlaggebende Faktor. Informiere dich über Whats App und denk nochmal drüber nach.

    Wenn du zur "ich habe nichts zu verbergen" Fraktion gehörst, auch gut.
     
  5. #4 Daniel BMW, 20.02.2014
    Daniel BMW

    Daniel BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0

    Genau meine Meinung. Viele wissen ja gar nicht was sie bei Facebook und whats App alles Preis geben,ohne davon zu wissen.
    Daher nutze ich keins von beiden.
     
  6. #5 alibomaye, 20.02.2014
    alibomaye

    alibomaye 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Norbert
    Ich bin informiert. Was die Möglichkeiten, Sicherheitszeugs etc. pp. angeht. Ich bin aber auch mit kritischen Artikeln kritisch - denn in vielen steht leider tonnenweise Murks.

    Das hat nichts mit der "ich hab nichts zu verbergen Fraktion zugehören" zu tun.
     
  7. #6 Silverbird, 20.02.2014
    Silverbird

    Silverbird 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Melanie
    Moin,

    Ob Whats App oder FB; es sind gigantische Datensammler! Gläsern sind wir eh schon, nur das Ausmaß können wir ein klein wenig mitbestimmen. Daher muss jeder selbst wissen, was er wie nutzt.
    Wichtig ist nur, dass man sich dessen bewusst ist.
     
  8. #7 120D-Holgi, 20.02.2014
    120D-Holgi

    120D-Holgi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Holger
    Hmm, bei einem iPhone kann ich den Apps Rechte zuweisen/entziehen ob Sie auf das Mikro zuweisen dürfen oder nicht. Whats App erscheint da erst gar nicht. Von daher glaube ich nicht das hier ein Zugriff seitens der App angefragt wurde. Wie soll dann bitte ein Gespräch mitgeschnitten werden?
     
  9. #8 jack_daniels, 20.02.2014
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Ich nutze beides und gebe nichts Preis, was ich nicht sagen würde oder was man nicht sonst einfach herausfinden könnte, wenn man denn wollte. :roll:

    Klar ist, weder über Whatsapp noch FB werden irgendwelche "Passwörter" oder wertvolle Daten übermittelt. Das dient alles nur der "simplen" Kommunikation zwischen Freunden.
     
  10. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ist schon interessant die verschiedenen meinungen hier zu lesen :mrgreen:
     
  11. BeSc86

    BeSc86 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.10.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Euskirchen
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Ben
    Hab jetzt mal "Threema" geladen. Schuat gut aus. Jetzt brauche ich nur noch Freunde, die die App benutzen. :D Alternativ dazu nutze ich noch iMessage und Hike.

    Mit Whatsapp war ich eigentlich zufrieden, aber von mir bekommt Herr Zuckerberg nicht einen müden Cent, egal was anfangs mit den AGBs passiert.
     
  12. maybe

    maybe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Alexander
    War mit Whatsapp auch total zufrieden, mir ist auch egal ob in Whatsapp jemand mitlesen könnte (gehe trotzdem nicht in jedes unseriöse öffentliche WLAN, da ich eh unbegrenzt Datenvolumen habe)
    Möchte jedoch Facebook hiermit nicht unterstützen, da ich mich dort seit ca. 2 Jahren deaktiviert habe und meine Daten nicht länger preisgeben wollte. Daher bin ich nun auch Whatsapp gegenüber eher abgeneigt.

    Threema kostet jedoch etwas ? Und nur um es auszutesten sind mir die 1,60€ nicht wert, vorallem wenns wsl. noch keiner hat... (Play Store)

    sent by nexus 5 via tapatalk ~
     
  13. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni

    @tom...

    deine haltung in allen ehren aber glaubst du wirklich das du dann mehr sicherheit hast????

    das kannst du definitiv vergessen. egal ob whatsapp, threema usw. wenn dich jemand abhören will passiert das einfach. egal wo, wann und wie.

    wenn du nicht der sogenannte gläseren mensch sein möchtest rate ich dir z.b. dein handy, bankkarte, neue ausweispapiere, navi-geräte usw. abzugeben. dann ist die chance etwas grösser nicht viel von einem preis zu geben :wink:
     
  14. #13 Sickel-Pete, 20.02.2014
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Ist mir doch egal Wer Wo Was mitliest - aber ich mag dieses Fratzenbuch und seinen Entwickler und alles drum herum so mal überhaupt nicht - und nehme deshalb nun Abstand von WhatsApp. Witzig gerade jetzt über diesen Thread zu stolpern wo ich gestern Abend zu Threema gewechselt bin.
     
  15. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ich bin definitiv in keinem sozialen netzwerk angemeldet. dazu ist mir meine zeit zu schade. mein beitrag war anders gemeint. wer ein smartphone benutzt hat keine sicherheit egal was da drauf ist und ob es an oder aus ist !!!!!!!!!!

    ausser der akku ist ausgebaut :wink:
     
  16. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Die Frage die sich stellt ist folgende, warum gibt kein ein Unternehmen 16 Mrd Schleifen aus für ein Produkt welches nahezu kostenlos ist.
    Ein Herr Zuckerberg ist knallharter Kapitalist und macht garantiert nichts umsonst.

    Ich werd Whatsapp wohl auch runterschmeißen... Aber es ging mir zuvor eh schon massiv auf den Sack!
     
  17. #16 alibomaye, 20.02.2014
    alibomaye

    alibomaye 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Norbert
    Zunächst hat er sich mit Whatsapp erstmal Macht in form von Marktanteilen und besserer Aufstellung gegenüber der Konkurrenz gesichert - das macht einen großen Teil des Kaufpreises aus.
    Whatsapp wird sicher nicht teurer o.ä. .Zuckerberg ist strikter Gegner davon user direkt finanziell zu belangen (siehe Facebook kostenlos).

    Bisher ist noch gar keine Änderung an Whatsapp geplant - und wenn es soweit ist, kann man immernoch sehen ob in positiver oder negativer Richtung.
     
  18. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Und für welchen Markt? Da wird doch nichts verdient wenn man whatsapp als reinen SMS-Dienstleister versteht.

    Das Ding muss sich rentieren- wenigstens perspektivisch. Nur wie?
     
  19. #18 alibomaye, 20.02.2014
    alibomaye

    alibomaye 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Norbert
    Den Markt der Vorherrschaft im World Wide Web, den neuen Technologien, wie auch immer mans nennt...

    Macht haben ist schonmal besser als wenn sich ein Konkurrent die Macht holt und dich ärgern kann.

    Wie es sich perspektivisch rentiert, darüber machen sich die Jungs sicher noch ihre Gedanken
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tom911

    Tom911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Tom
    Durch die Weiterverwenung und den Weiterverkauf der Daten, die die App über dich sammelt und von deinem Telefon holt. (In Zukunft können diese noch mit deinen FB-Daten verknüpft werden, falls vorhanden)
     
  22. #20 Velocity, 20.02.2014
    Velocity

    Velocity 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Sauerland
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Daniel
Thema: Messenger-App "Threema". Whats App war gestern.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. threema bmw

    ,
  2. Threema auf BMW

Die Seite wird geladen...

Messenger-App "Threema". Whats App war gestern. - Ähnliche Themen

  1. Gibt es eine APP?

    Gibt es eine APP?: Ich wüde die Seite auch gerne über mein Handy nutzen und da wäre eine APP perfekt. Habe leider noch keine App finden können. Gibt es eine oder ist...
  2. ConnectedDrive-App öffnet sich bei jedem Motorstart

    ConnectedDrive-App öffnet sich bei jedem Motorstart: Hallo, nachdem ich jetzt meinen 140i bekommen habe, machte ich mich gleich an die Einrichtung von ConnectedDrive. Funktioniert alles prima,...
  3. US Licht kodieren - Carly App

    US Licht kodieren - Carly App: Hi Leute, kann mir jemand helfen, bzw. sagen was ich alles in der App kodieren muss für die US Lichter? Irgendwie funktioniert das nicht ganz,...
  4. Carly IOS App

    Carly IOS App: Habe einen E81 und will gerne etwas codieren :roll: Habe schon einen ELM/OBD Adapter und würde gern wissen ob hier jemand weiß ob man diesen auch...
  5. BMW CONNECTED IOS APP

    BMW CONNECTED IOS APP: Endlich, die lang ersehnte Tankfüllung und Restreichweite wird nach dem letzten Update angezeigt. 118d 08/16 Kurz mit dem System connecten...