[E87] Merkwürdiges Geräusch beim Anfahren

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von thomas.d., 19.08.2013.

  1. #1 thomas.d., 19.08.2013
    thomas.d.

    thomas.d. Gesperrt!

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    38375
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Thomas
    Hallo,

    wenn ich losfahre, bei ca. 20 km/h höre ich so ein Geräusch wie eine Feder die sich entspannt, es macht kurz "pling" und gut ist. Klima (manuell) an/aus ist egal. Halte ich an um das Geräusch erneut zu provozieren..... nichts.

    Scheint erst nach einer gewissen Standzeit aufzutreten. Ich bin ziemlich sicher das es aus dem Bereich vorne links in Fahrtrichtung kommt.

    Irgendwer eine Idee?

    Gruss Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 treehacker, 20.08.2013
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Du meinst doch die Fahrerseite, oder?
    Ich glaube bei mir macht der auch nach dem starten ein pling.... ich meine das kommt von der Einspritzpumpe...
     
  4. #3 thomas.d., 20.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2013
    thomas.d.

    thomas.d. Gesperrt!

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    38375
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Thomas
    Fahrereite, ja.......ich sitz beim fahren meistens vorne links:-)

    ...in dem Auto ist aber schon seit 11/2009 ne Einspritzpumpe. Das Geräusch gibts aber erst seit 3 Wochen ca.

    Das Geräusch tritt auch nicht beim starten auf, sondern erst bei 15-20 km/h.

    Danke........noch wer ne Idee???

    Gruss Thomas
     
  5. #4 dr.schuh, 20.08.2013
    dr.schuh

    dr.schuh 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    ERH
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
  6. #5 WernerR80, 20.08.2013
    WernerR80

    WernerR80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Werner
    Spritmonitor:
    hmmmm [​IMG] so was is mir noch nicht aufgefallen [​IMG] werd morgen mal ein Ohr drauf werfen
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 thomas.d., 20.08.2013
    thomas.d.

    thomas.d. Gesperrt!

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    38375
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Thomas
    Danke für den Hinweis.......ich würde mich freuen wenn das die Ursache ist.

    Evtl. höre ich ja seit 3 Wochen besser......


    Gruss Thomas
     
  9. Max440

    Max440 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    Vorname:
    Max
    Hi,

    hier Mal meine Meinung zur Sache.

    Also!:mrgreen:

    Das laute "Klacken", welche vor allem in der Früh bzw. nach langen Standzeiten vorkommt, ist das Relais der Vorglüheinrichtung. Das sollte als "normal" angesehen werden! Somit TOP!:winkewinke:

    Das leichte "Gesumme" oder gar die leichten "Vibrationen", welche vom Fahrer in der Start-Phase wahrgenommen werden, werden durch die "ABS-Prüfeinheit" ausgelöst. Die Einheit prüft schnell die Belegstärke der Bremsen und es ist quasi ein "Self-Test".
    Alles halb so wild! :1er:

    Solltest du die Geräusche nicht mehr hören, würde ich mir mehr Sorgen machen bzw. es wäre nicht gut. :baehhh:

    __________________________________________________________________
    Gesendet über mein Nokia 3330 und einer SMS-Standleitung mit WAP-Funktion
     
Thema: Merkwürdiges Geräusch beim Anfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abs selbsttest geräusch

    ,
  2. bmw 118D schlaggeräusch beim anfahren

Die Seite wird geladen...

Merkwürdiges Geräusch beim Anfahren - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...
  4. [E87] Getriebeölwechsel, komische Geräusche

    Getriebeölwechsel, komische Geräusche: Schönen Abend, Ich habe heute mein Getriebeöl gewechselt. Anestoßen haben mich einige Themen, wo nach dem Wechsel die Gänge leichter flutschten...
  5. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...