Mercedes W124 250DT SuperTurboDiesel

Diskutiere Mercedes W124 250DT SuperTurboDiesel im Andere Fahrzeuge/ Marken Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo zusammen, hier möchte einmal meinen alten Heizölbrenner vorstellen. Es ist ein Mercedes Benz S124 E250TD Turbodiesel in einem fast...

  1. #1 ahein140, 25.11.2021
    ahein140

    ahein140 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2017
    Vorname:
    André
    Hallo zusammen,

    hier möchte einmal meinen alten Heizölbrenner vorstellen.
    Es ist ein Mercedes Benz S124 E250TD Turbodiesel in einem fast rostfreien Zustand.
    Der Benz ist Baujahr 1993, bald kommt dann das H - Kennzeichen \:D/

    Zur Geschichte von dem Fahrzeug gibt´s einiges zu erzählen....wie fange ich bloß an ?! :gespannt:

    Im Jahr 1993 als E320 Benziner inkl. 4 Gang Wandlerautomatik vom Band gelaufen.
    Bis 2016 1. Hand, dann habe ich ihn übernommen...für unter 500 € \:D/\:D/
    Die Substanz ist super, fast keinen Rost, was bei den Fahrzeugen immer seltener wird.

    Da ich immer einen S124 als Diesel haben wollte, habe ich mich zum Umbau auf einen 5 - Zylinder Saugdiesel entschlossen.
    Schnell war ein Schlachtfahrzeug gekauft und der Umbau konnte beginnen.
    Sagenhafte 113 PS inkl. 4 Gang Automatik, ging ordentlich vorwärts !! :ironisch:

    Nach so einem Umbau kannte man eigentlich jede Schraube und dann dachte ich mir, warum nicht einfach auf 300+ PS umbauen ?! :lol:

    Gesagt getan ----->
    Aus einem 113PS Sauger wurde ein Turbodiesel der alten Schule mit einer 5 Gang Wandlerautomatik.
    So schwimmt man schon besser im Straßenverkehr mit :daumen:


    Motor:
    • 5 Zylinder Turbodiesel Motor (OM605LA) aus einer C-Klasse W202 (Serie 150PS)
    • mechanische Reiheneinspritzpumpe umbaut in Schweden von Dieselmeken 7.5mm Elemente
    • externe ALDA an der Pumpe
    • Einspritzdüsen auf 150 Bar Öffnungsdruck eingestellt
    • großer Ladeluftkühler
    • Kangeroos Krümmer T3 Flansch
    • Holset HX30W Turbolader
    • Dash Oilfeed und Oilreturn
    • 3 Zoll Edelstahlauspuff inkl Downpipe (wird gerade gebaut)
    Antriebsstrang:
    • elektronisches 5 Gang Automatikgetriebe aus einer C-Klasse W203 C270 CDI
    • freiprogrammierbares Getriebesteuergerät
    • Schaltwippen am Lenkrad
    • externen Getriebeölkühler
    • Kardanwelle gekürzt und neu gewuchtet
    • Sperrdifferenzial mit 3.06 Übersetzung
    • Tachometer elektrisch aus einer S-Klasse W126

    Das Projekt ist glaube nie fertig, deshalb werden immer wieder Modifikationen und Instandhaltungsreparaturen folgen.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Viele Grüße
    André
     
    pousa13, RS187i, murdoc und 6 anderen gefällt das.
  2. #2 Dexter Morgan, 25.11.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    7.893
    Zustimmungen:
    24.021
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ein 124er ist ein schönes Auto.
    Schönes Projekt, schönes Ergebnis.

    :daumen:
     
    ahein140 gefällt das.
  3. #3 _HighTower_, 25.11.2021
    _HighTower_

    _HighTower_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.058
    Vorname:
    Fabian
    Sehr geiler Sleeper, solche Projekte Feier ich.
    Wäre der Umbau so H Konform? Weil der Motor und Getriebe aus neueren Baureihen stammen wahrscheinlich nicht. Oder?
     
  4. #4 Alex253, 26.11.2021
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.905
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Die Frage habe ich mir auch gleich gestellt, als er das oben geschrieben hat. Gehört das noch zu zeitgenössischen Tuning? Bin gespannt ob das mit dem H Kennzeichen funktioniert.
     
  5. #5 ahein140, 26.11.2021
    ahein140

    ahein140 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2017
    Vorname:
    André
    Der Motor etc. fällt tatsächlich unter zeitgenössisches Tuning und ist zum Glück schon eingetragen.
    Kleines Problem könnte das Getriebe werden, dass muss ich aber nochmal mit dem Prüfer besprechen.

    Es bleibt spannend :aufgeregt:
     
    _HighTower_ und Dexter Morgan gefällt das.
  6. #6 CeterumCenseo, 26.11.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    3.051
    Zustimmungen:
    3.004
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    M. E. eher nicht aber das muss letztendlich bei der Begutachtung nach § 23 StVZO genauer geprüft u. beurteilt werden.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  7. #7 ahein140, 26.11.2021
    ahein140

    ahein140 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2017
    Vorname:
    André
    Bin gespannt, im Mai 2023 ist es dann soweit oder auch nicht :icon_cool: :lol:
     
  8. #8 FarAway1971, 26.11.2021
    FarAway1971

    FarAway1971 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    426
    Ort:
    Maisach
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    07/2020
    Vorname:
    Carsten
    Und wie bremst du die ungezügelte Kraft jetzt ein? Reichen da die Bremsen vom 320er noch? Der hatte doch auch "nur" 210+- PS, wenn ich mich richtig erinnere.
     
Thema:

Mercedes W124 250DT SuperTurboDiesel

Die Seite wird geladen...

Mercedes W124 250DT SuperTurboDiesel - Ähnliche Themen

  1. 4x Sommerräder MERCEDES C-Klasse 204 205/55 R16 91V Hankook

    4x Sommerräder MERCEDES C-Klasse 204 205/55 R16 91V Hankook: [IMG] EUR 537,72 End Date: 21. Apr. 05:19 Buy It Now for only: US EUR 537,72 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Sommerräder MERCEDES C-Klasse 204 205/55 R16 91V Dunlop

    Sommerräder MERCEDES C-Klasse 204 205/55 R16 91V Dunlop: [IMG] EUR 142,04 End Date: 17. Mär. 04:10 Buy It Now for only: US EUR 142,04 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Sommerräder MERCEDES-BENZ C-Klasse Coupe 204 205/55 R16 91V Nankang

    Sommerräder MERCEDES-BENZ C-Klasse Coupe 204 205/55 R16 91V Nankang: [IMG] EUR 114,33 End Date: 17. Mär. 11:03 Buy It Now for only: US EUR 114,33 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 4x Sommerräder MERCEDES C-Klasse Coupe 204 205/55 R16 91V Semperit

    4x Sommerräder MERCEDES C-Klasse Coupe 204 205/55 R16 91V Semperit: [IMG] EUR 513,60 End Date: 07. Apr. 05:32 Buy It Now for only: US EUR 513,60 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Mercedes w124

    Mercedes w124: Moin, seit vielen Jahren fahre ich Mercedes-Benz. Besitze ein 320 Coupe Bj. 1994 (Klima, Automatik, Leder,ESD) in einem sehr guten Zustand. Ich...