memory bei Regensensor??

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von 1erMicha, 26.07.2010.

  1. #1 1erMicha, 26.07.2010
    1erMicha

    1erMicha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hi,

    ich diskutiere hier gerade mit meiner Freundin über die Funktion des automatischen Regensensors.

    Ist dieser einfach vor jeder Fahrt auf A(utomatisch) anzustellen oder hat er , bzw. müsste er sofern ich beispielsweise bei der letzten Fahrt den Regensensor an hatte diesen dann auch bei der nächsten Fahrt automatisch auf AN stellen?

    Danke im Voraus.

    Grüße
    Micha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tommmakt, 26.07.2010
    tommmakt

    tommmakt 1er-Profi

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    2.303
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    OF(Kreis)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    musst ihn bei der nächsten Fahrt wieder einschalten
     
  4. #3 1erMicha, 26.07.2010
    1erMicha

    1erMicha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Herzlichen Dank! Das war auch die Meinung die ich vertreten habe. Dann wäre das ja auch mal geklärt. ; O
     
  5. #4 misteran, 26.07.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ja, muss wieder eingeschaltet werden.

    Bei VW wird die Funktion gespeichert.
     
  6. #5 BMWlover, 26.07.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hat alles Vor und Nachteile... Ich finde es nicht schlecht, das man ihn immer wieder einschalten muss.:icon_smile:
     
  7. #6 1erMicha, 26.07.2010
    1erMicha

    1erMicha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ja, sicher hat es vor als auch Nachteile.

    Ich persönlich finde es ja ganz nett je mehr spielreien es gibt, aaaaber, leider macht das auch immer abhängiger von den Werkstätten. Das fängt ja schon damit an das man bei den neueren Autos sogar für jedes Birnchen wechseln in die Werkstatt muss. Je weniger technik verbaut ist, desto besser eigentlich. Denn, wer weniger Technik vernaut hat hat auch mehr leistung. Übelegt euch mal was eine Lederausstattung samt Sitzheizung wiegt, eine Klimaanlage, Standheizung... das ganze exta Zeugs.. alles mal raus und ihr würdet staunen was ihr auf einmal an Mehr-Leistung habt. Wurde alles schonmal getestet. :eusa_clap:

    So, leicht abgeschweift, aber gut.:narr:
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 26.07.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    das hätte den ganzen Winter über Nachteile. wenn die Scheibenwischer anfrieren oder die Scheibe vereist ist...
     
  9. #8 1erMicha, 27.07.2010
    1erMicha

    1erMicha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Früher gings doch auch ohne und?? Hat sich jemand beschwert? ; )))
     
  10. #9 dave_coolman, 27.07.2010
    dave_coolman

    dave_coolman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d
    tatsächlich??? mein vater hat einen 4er golf und da musst du ihn auch jedes mal von neuem aktivieren, sobald die zündung aus war...
     
  11. #10 betty73, 27.07.2010
    betty73

    betty73 Guest

    Servus,

    ich finde die Automatik gut, und das man die jedes mal wieder anstellen muss ist auch ok.
    Stellt Euch mal vor wieviele Scheibenwischer nach einem Besuch in der Waschanlage gewechselt werden müssten... :shock:

    Grüße

    Marco
     
  12. #11 1er-Pilot, 27.07.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    Finde es auch besser so, dass man den wieder aktivieren muss.
    Stellt euch mal vor ihr stellt im Winter euer Auto abends ab, kommt morgens ans Auto, macht die Zündung an und der Wischer rattert über die vereiste Scheibe.....ist nicht so toll.....
    Und bevor irgendwelche Sprüche kommen: JA, ich mache erst mein Auto, und mach dann die Scheiben frei.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Oll1

    Oll1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.07.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Also, um mal eine Erfahrung aus dem Asiatischen Bereich einzubringen: :D

    Bei meinem Auris kann ich den Wischerhebel immer in der gleichen Stellung lassen, der für die Automatik und dann ist das Ding jederzeit aktiv. Das heißt allerdings auch, dass wenn es geregnet hat und das Auto stand, dass das Ding dann erstmal wie bekloppt los schießt...
     
  15. #13 1erMicha, 27.07.2010
    1erMicha

    1erMicha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Prinzipiell spricht ja auch nix dagegen da Teil bei oder bzw. vor jeder fahrt wieder zu aktivieren. Wer es ins Auto schafft wird es auch schaffen da noch ein kleinen Knopf/Schalter zu betätigen ; )
     
Thema:

memory bei Regensensor??

Die Seite wird geladen...

memory bei Regensensor?? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Schaltzentrum Lenksäule MuFu und Regensensor

    Schaltzentrum Lenksäule MuFu und Regensensor: Hallo zusammen, hier verkaufe ich ein Schaltzentrum Lenksäule inklusive Wickelfederkasette und Verkleidung aus meinem BMW 118d (facelift). Das...
  2. [E87] Regensensor/Wischanlage ohne Funktion

    Regensensor/Wischanlage ohne Funktion: Hallo Zusammen, vor Kurzem habe ich mir den E87 Bj 05 zugelegt. Leider macht er mir jetzt schon etwas Probleme. Da ich noch kein konkret...
  3. Regensensor/Wischanlage defekt?

    Regensensor/Wischanlage defekt?: Hallo Zusammen, vor Kurzem habe ich mir den E87 Bj 05 zugelegt. Leider macht er mir jetzt schon etwas Probleme. Da ich noch kein konkret...
  4. E87 bj2009 Regensensor an der Scheibe obwohl keine Funktion?

    E87 bj2009 Regensensor an der Scheibe obwohl keine Funktion?: Hallo In meinem BMW 116i aus dem Jahr 2009 ist mir demletzt aufgefallen, das sich am Innenspiegel ein Sensor befindet. Da ich Weder Licht oder...
  5. [F20] BMW 120d SportLine, Navi, Xenon, Memory, AHK,Garantieverlängerung

    BMW 120d SportLine, Navi, Xenon, Memory, AHK,Garantieverlängerung: Ich verkaufe hier schweren Herzens meinen sehr sparsamen (auch im Vergleich zu anderen 120d) BMW 120d. Es handelt sich um ein sehr gepflegtes...