[E87] Meine Version eines LeMans blauen E87 130i Clubsports

Diskutiere Meine Version eines LeMans blauen E87 130i Clubsports im Umbauten E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin zusammen, ich möchte hier meinen noch zukünftigen Weg vom "Tuning"-E87 zum "Clubsport"-E87 dokumentieren. Warum Tuning? Nunja, schaut euch...

  1. #1 micsafdas, 14.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2019
    micsafdas

    micsafdas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Moin zusammen,
    ich möchte hier meinen noch zukünftigen Weg vom "Tuning"-E87 zum "Clubsport"-E87 dokumentieren.
    Warum Tuning? Nunja, schaut euch die "vorher" Bilder an. ;)
    Warum Club-Sport? Weil der Wagen fahrwerkstechnisch am Ende soweit sein sollte, dass man genügend Vertrauen hat den Wagen sportlich und vorallem neutral zu bewegen.

    Wie bin ich zu dem Wagen gekommen? Nunja, sportliche/leistungsstarke Autos haben mich seit jeher interessiert, ich fahre deswegen noch einen SLK 350. Anfang des Jahres hatte ich mir einen 120i als Stadtschlampe gekauft, der mich bloß eingermaßen komfortabel von A nach B bringen sollte. Keine gesteigerten Ansprüche, keine größeren Modifikationen. ;) Im Frühjahr habe ich dann einmal mit Alfa Romeo einen Trackday in sämtlichen sportlichen Alfas gemacht. Das hat unglaublich Spaß gemacht und sollte fortan zu einer regelmäßigen Freizeitbeschäftigung werden. (Mein Geldbeutel dankt es mir jetzt schon...)
    Da mir der SLK dafür "zu schade" ist und auch vom Konzept her nicht so passt (Automatik, Cabrio, Mercedestypische Lenkung) und der 120i mir zwar gut gefiel, aber zu leistungsschwach war, wurde es ein 130i.

    Ausschlaggebend war der Heckantrieb, die kompakte Karosse und auch das modernere Ambiente mit so Schnickschnack wie automatischem Licht, Regensensor etc.
    Trotz der Clubsport Ausrichtung muss der Wagen auch weiterhin für den Wochenendeinkauf herhalten, bloß braucht er nicht mehr komfortabel sein. ;)

    Gekauft habe ich den Wagen dann vor 2 Monaten.

    Grobdaten:
    BJ: 2006
    Motor: 130i N52B30
    Leistung: 265 PS
    Farbe: LeMans Blau Metallic
    Kilometerstand: 150.000

    Wichtigste Ausstattungsmerkmale: M-Paket, Schiebedach, Aktivlenkung, Xenon, Leder, großes Navi mit Voice Control, Schalter, PP-ESD, Tempomat, Comfort-Paket, Licht-Paket, Innovations-Paket, Shadow-Line, PDC vorne und hinten, Anklappbare Spiegel, Key-less und Logic7 Anlage

    Der Vorbesitzer hatte auf dem Wagen wohl nicht eingetragene Felgen, der Händler hat den Wagen deswegen nur mit den Winterreifen verkauft. Im Moment ist ein FK Gewindefahrwerk verbaut. Das poltert mehr schlecht als recht über Berlins Straßen. Kommt wech. Auch hat der Vorbesitzer ne Menge Teile in der Wagenfarbe lackiert. Nicht so mein Fall und wird/wurde als erstes ausgetauscht, genauso wie der böse Blick. Zumindest war er so klug und hat den PP-ESD verbaut, dafür habe ich die anderen Sünden auch gern in Kauf genommen. ;)

    Hier Bilder vom Kaufzustand:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Geplant sind an großen Dingen:
    Fahrwerk: ST XTA (wegen der Sturzeinstellung)
    Sommerreifen: GoodYear Eagle F1 SuperSport (225 rundum)
    Sommerfelgen: Motel Ultralight in 18 Zoll
    Domstrebe vorne: Wiechers
    Dickere Stabis: HR
    Dachkantenspoiler: Original BMW
    Spoilerschwert: ???
    Bremse: Erstmal Serienanlage mit Stahlflex, besserer Flüssigkeit und besseren Belägen

    Viele optische Dinge habe ich schon geändert oder waren bereits geändert.
    Hier die vollständige To-Do Liste:
    BMW ToDo.png


    Nächste Woche kommen neue (18er) Winterreifen, dann gibts nochmal ein Update samt neuen Interieurleisten und Türverkleidungen. :)

    Das wars erstmal.

    Grüße aus Berlin!
     
    test0r, Dexter Morgan, Blvck.Rvt und 3 anderen gefällt das.
  2. Chri

    Chri 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Schicker Autowagen :)
    Hast du auch Bilder von nachher, bei manchen Dingen kann man sich mit Bildern besser was drunter vorstellen ;)

    mfg Chri

    p.s.: Zu deiner eigenen Sicherheit empfehl ich die Fotos gegen welche zu ersetzen bei dem dein Kennzeichen unkenntlich gemacht ist ;)
     
  3. #3 micsafdas, 14.10.2019
    micsafdas

    micsafdas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Danke!
    Und Danke für den Hinweis mit dem Kennzeichen. Ich seh da generell nicht so das Problem, aber schaden tuts nicht.

    Nachher Fotos sind noch nicht so ergiebig. Die großen Änderungen kommen erst noch. Nächste Woche wirds aber Bilder von den neuen Felgen und dem neuen Innenraum geben. :)
     
    SynonBlog gefällt das.
  4. Phil92

    Phil92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Schloß Holte
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2006
    Vorname:
    Philipp
    Schönes Projekt! Wo soll der Wagen dann eingesetzt werden?
     
  5. #5 micsafdas, 22.10.2019
    micsafdas

    micsafdas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Thx! Im Umkreis Berlin herum, also Groß Dölln, Sachsenring, Oschersleben... Was das angeht würde ich echt gerne im Westen leben, aber immerhin ist es nicht ganz so trostlos wie um meine Heimat Hamburg herum. ;)
     
  6. #6 micsafdas, 04.11.2019
    micsafdas

    micsafdas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Kleines Update meinerseits:
    Mein Innenraumumbau ist soweit abgeschlossen. Die doch ziemlich ins Auge stechenden blauen Zierelemente wurden alle ausgetauscht, sprich Mittelkonsole, Zierleiste, 4 Griffleisten, Lenkradspange und Tachohutze (Den Rahmen und den Start-Stop-Button lasse ich so).
    Da die Aluakzentschliffleisten, die ich haben wollte, nicht an die pre-LCI Türverkleidung passt habe ich das zum anlass genommen diese auch gegen die LCI Türpappen auszutauschen. Sehen einfach viel besser aus und machen einen hochwertigeren Eindruck. Für knapp 250 Euro (inkl. neuen Türgriffen) eine sehr lohnenswerte Investition die man auch gut selber durchführen kann.
    Die X1 Lenkradspange harmoniert sehr gut mit dem Performance-Schalter und dem Performance Handbremsgriff.

    Gefällt mir jetzt richtig gut drin. Es gibt weiterhin blaue Akzente (Start-Stop-Knopf, Stoffverkleidung in den Türen, 12 Uhr Markierung und Nähte am Lenkrad), aber nichts was einem ins Auge springt. Auch das sehr stark konturierte Lenkrad gefällt mir jetzt viel besser und wird definitiv drin belassen.

    Als nächstes wird jetzt der Fahrwerkseinbau vorgenommen. Die neuen 18x8 Winterreifen passen nämlich nicht unter das FK-Gewindefahrwerk. Das ST XTA ist deswegen schon bestellt und wird demnächst eingebaut. Jetzt überlege ich noch was ich, wenn das Ding sowieso auf der Bühne ist, noch einbauen lassen soll. Domstrebe macht sicherlich Sinn, da kaum Mehraufwand, wenn man sowieso die Domlager alle anfässt. Neue Sachs Domlager hinten werden auch direkt verbaut. Habt ihr noch Ideen, was man jetzt sinnvollerweise mit angehen kann?

    [​IMG]
     
    Unzensiert, test0r und Chri gefällt das.
  7. #7 fe82lix, 04.11.2019
    fe82lix

    fe82lix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Felix
    Schöner Wagen!
    Wenn du eh schon am Fahrwerk arbeitest und Spur einstellen musst, kannst du doch gleich die M3-Lenker / Zugstreben vorne und hinten einbauen. Falls das Budget fehlt, reichen auch die vorderen Querlenker für den Sturz. Aber würde dazu raten gleich alle zu machen.
    Außerdem sind die Whiteline Inserts meiner Meinung nach für die HA eine sinnvolle günstige Änderung.
    Wenn du unter dem Wagen bist, würde ich außerdem gleich das CDV rauswerfen.
     
  8. #8 micsafdas, 04.11.2019
    micsafdas

    micsafdas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Danke! Dein Wagen ist ziemlich eindrucksvoll, gefällt mir echt gut!
    Vielen Dank für den Tipp, sind Mayle HD eine Alternative? Scheinen nicht aus alu zu sein. Haben diese zumindest die härteren Gummis/Lager?
    Sturz dürfte egal sein, da ich durch die uniball domlager ja bis zu 3 Grad gehen kann. Das wird mehr als genug sein. Das direktere Lenkverhalten der M Streben würde mich aber schon reizen, aber das geht schon ziemlich ins Geld...
     
    fe82lix gefällt das.
  9. #9 gotcha43, 04.11.2019
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.948
    Zustimmungen:
    2.899
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Mit Meyle hd brauchst nicht anfangen. Nimm doch die TRW lenker, die Kosten doch nicht viel. Sind die original m Lenker mit weggeschliffenem M Logo.
     
  10. #10 fe82lix, 06.11.2019
    fe82lix

    fe82lix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Felix
    Dank dir :).
    Würde die TRW nehmen, wie @gotcha43 bereits geschrieben hat. Dann beläuft sich VA und HA auf ca 350-400€. Glaube schon, dass es das Wert ist. Vor allem nach 10 Jahren und 150.000km sind die Gummi-Metallteile meistens eh durch.
    Jedoch geht das auch ohne alles, bin bis zu diesem Winter auch mit Serienteilen gefahren.
    Und Sturz kann der 1er nicht zu viel auf der VA kriegen bei sportlicher Fahrweise :D.
    Glaube auf -3° kommt man auch nur mit den Querlenkern. Kann mich aber auch täuschen.
     
  11. #11 micsafdas, 07.11.2019
    micsafdas

    micsafdas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Top!
    Danke euch! Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. Werden gekauft. Ich komm auf einen Warenkorb von 340 Euro für diese Teile:
    • Zugstrebe Vorderachse M3 31102283575
    • Zugstrebe Vorderachse M3 31102283576
    • Querlenker Vorderachse M3 31102283577
    • Querlenker Vorderachse M3 31102283578
    • Querlenker Hinterachse M3 33322283545
    • Querlenker Hinterachse M3 33322283546
    • Führungslenker Hinterachse M3 33322283547
    • Führungslenker Hinterachse M3 33322283548
    Dann brauch ich noch diese Xenon Regelstange 37142283867) und neue Lager (Meyle, oder direkt Neuteil von Meyle?) für die Spurstange hinten, oder?

    Diese Whiteline Inserts, wo kommen die rein? Sind die zum Austausch für den HA-Träger? Bei der Aktion muss das Ding ja komplett ausgebaut werden, oder?

    CDV werde ich auch machen, guter Tipp.
     
    fe82lix, malte87 und Flo95 gefällt das.
  12. #12 fe82lix, 07.11.2019
    fe82lix

    fe82lix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Felix
    Sehr guter Plan mit den Lenkern. Da machste auf jeden Fall nichts falsch :).
    Die Whiteline Inserts haben die Nummer: KDT918.
    Schau am besten auf der offiziellen Website von Whiteline vorbei.
    Diese Inserts werden um die originalen Gummis gestülpt und versteifen diese somit. Vorteil ist, dass man die Achse nur etwas absenken muss. Mit dem mitgelieferten Schmiermittel lassen diese sich ganz einfach einsetzen.
     
Thema:

Meine Version eines LeMans blauen E87 130i Clubsports

Die Seite wird geladen...

Meine Version eines LeMans blauen E87 130i Clubsports - Ähnliche Themen

  1. NFLBM704 PREMIUM Gummimatten Gummifußmatten TPE 3D BMW 1er E87 2004-2011

    NFLBM704 PREMIUM Gummimatten Gummifußmatten TPE 3D BMW 1er E87 2004-2011: [IMG] EUR 28,95 End Date: 16. Dez. 10:21 Buy It Now for only: US EUR 28,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. BMW 1er 3er E81 E87 E90 E91 E92 Business Navigation MASK II 9177126 / Rechnung

    BMW 1er 3er E81 E87 E90 E91 E92 Business Navigation MASK II 9177126 / Rechnung: [IMG] EUR 249,99 End Date: 09. Jan. 18:04 Buy It Now for only: US EUR 249,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. [E87 120d] Motor überhitzt - was nun?

    [E87 120d] Motor überhitzt - was nun?: Hallo zusammen, mir ist gerade folgendes passiert: Normale Fahrt, im Auto wurde es auch warm ( Heizung funktionierte ). Aber als ich an der Ampel...
  4. Radio BMW 1er (E87) 118d 90 kW 122 PS (09.2004-09.2012)

    Radio BMW 1er (E87) 118d 90 kW 122 PS (09.2004-09.2012): [IMG] EUR 54,95 End Date: 14. Dez. 10:32 Buy It Now for only: US EUR 54,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. BMW E87 1er Radio BMW Business CD 9141682

    BMW E87 1er Radio BMW Business CD 9141682: [IMG] EUR 36,00 End Date: 09. Jan. 21:20 Buy It Now for only: US EUR 36,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden