Meine Lenkung "knackt" bei minimalen Lenkeinschlag

Diskutiere Meine Lenkung "knackt" bei minimalen Lenkeinschlag im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo Zusammen, Wie schon oben beschrieben habe ich ein Problem mit meinem gebraucht gekauften 116i 136 PS Standardlenkung 17 Zoll Y Speiche 380...

  1. DeGe

    DeGe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.06.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    Wie schon oben beschrieben habe ich ein Problem mit meinem gebraucht gekauften 116i 136 PS Standardlenkung 17 Zoll Y Speiche 380 Felgen BJ 10/14 86.000km

    Gerade bei Autobahnfahrten knackt meine Lenkung bei leichtem Einschlag. Vom Gefühl her wie ein kleiner Wiederstand. Es ist auch akustisch wahrnehmbar.

    Das Problem existiert auch bei langsamen Fahrten in der Stadt aber auf Autobahnfahrten kann man dies am einfachsten provozieren.

    Könnt ihr mir bitte mit euren Erfahrungen weiterhelfen
     
  2. #2 OGOL_2016, 10.06.2021
    OGOL_2016

    OGOL_2016 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2015
    Vermutlich unteres Kreuzgelenk schwergängig, zum Servicepartner fahren und prüfen lassen.
    Ob bei dem Baujahr noch der Rückruf wegen fehlerhafter Schrauben vom Lenkgetriebe greift kann ich nicht sagen.
    Zum Thema knackende / schwergängige Lenkung existiert eigentlich schon viel Lesestoff im Forum. :wink:
     
  3. DeGe

    DeGe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.06.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Top danke schonmal für die Info
     
  4. DeGe

    DeGe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.06.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Leider für meine Fahrgestellnr. kein Rückruf vorhanden.
    Möchte auch nicht zu viel Geld in die Reparatur bzw. in die Diagnose inverstieren.
    Oder ist das Problem so bekannt dass ich einfach riskieren sollte dass Kreuzgelenk auszutauschen

    Grüße aus Augsburg
     
  5. #5 Laguna85, 10.06.2021
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Ob das Kreuzgelenk rostig ist sieht man auf jedenfall.
     
  6. #6 OGOL_2016, 11.06.2021
    OGOL_2016

    OGOL_2016 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2015
    Also Diagnose kostet nicht die Welt, als guter Kunde auch mal nix. :wink:
    Wenn es wirklich das Kreuzgelenk ist, lasse dir ein Angebot / KV erstellen, dann weißt du woran du bist.
    Bei meinem wurde das Gelenk im letzten Herbst getauscht, Kosten für mich gut 160,-€, der Rest ging aufs Haus.
     
  7. DeGe

    DeGe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.06.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ist das kreuzgelenk bzw lenkspindel auf der Hebebühne sichtbar wenn ich die Motorraumverkleidung unten demontiere?

    Grüße
     
  8. #8 volli s., 12.06.2021
    volli s.

    volli s. 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Das Keuzgelenk siehst du von oben.Ev. mit einer Taschenlampe. Ich hab meins schon mehrmals geschmiert.
     
  9. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    sieht man eig vom motorraum aus....
     
  10. DeGe

    DeGe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.06.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mit was hast du das geschmiert? WD40 oder ähnliches? Hat das besserung gebracht?

    Grüße
     
Thema:

Meine Lenkung "knackt" bei minimalen Lenkeinschlag

Die Seite wird geladen...

Meine Lenkung "knackt" bei minimalen Lenkeinschlag - Ähnliche Themen

  1. [F20] 118d Lenkung fällt sporadisch aus

    118d Lenkung fällt sporadisch aus: Hallo zusammen Bin der Anton aus der Schweiz, Aargau, 30 Jahre. bin neu hier im Forum. Fahre aktuell einen 118d F20 2012 Bj und einen 730d G11...
  2. Lenkung verbessern möglich?

    Lenkung verbessern möglich?: Servus, ich fahre einen 130i und den m135i und ich muss sagen bis auf Lenkung und Fahrwerk gefällt mir der 35 auch sehr gut. Die Lenkung ist aber...
  3. Lenkung hängt

    Lenkung hängt: Hallo zusammen. Ich könnte Hilfe oder Tipps brauchen. Vielleicht hatte ja wer das selbe Problem oder weiß was es sein könnte . Habe ein Problem...
  4. Schwergängige Lenkung

    Schwergängige Lenkung: Hallo Zusammen, nach ein bisschen Stöbern im Forum hab ich gelesen, dass bei den F20 EZ 2012 die Lenkung schwergängig sein soll. Mein 116i ist...
  5. Lenkung knackt im Stand (Motor + Zündung aus)

    Lenkung knackt im Stand (Motor + Zündung aus): Die Lenkung meines 140i knackt schon bei geringen Drehungen des Lenkrads im Stand deutlich hörbar. Das Geräusch ist bei laufendem Motor komplett...