[E87] Meine Lambdasonden-Odyssee

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von samedi, 23.07.2013.

  1. samedi

    samedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis HX
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,
    wollte nur mal von meiner Lambdasonden Problematik berichten, und gern wissen ob jemand schonmal etwas ähnliches durchgemacht hat:

    km Stand ~82.000km:
    Gelbe Motorlampe ging an ohne sonstige Meldung im Bordcomputer. Also zur Werkstatt Fehlerspeicher auslesen. Ergebnis Monitorsonde Bank 2 defekt. Neue einbauen lassen.
    km Stand 82.500:
    Lampe wieder an. Fehlerspeicher Bank 2 Monitorsonde. Meister sagte kann schonmal vorkommen, dass das Steuergerät die neue Sonde nicht sofort frisst.
    Also Sonde neu angelernt und alte Werte resettet (was immer das auch heisst).

    3 Wochen Ruhe.

    km Stand 85.000:
    Lampe wieder an. Fehlerspeicher Bank 1 Monitorsonde. Meister meinte blöder Zufall das 2 Sonden kurz nacheinander kaputt gehen. Hat auch beide mit nem Tester/Oszilloskop kontrolliert, wären 100% defekt.
    Nagut nächste Sonde einbauen lassen.
    Übrigens nebenbei: Der Meister hat mir gesagt, er hat nen guten Bekannten bei einer BMW-NL und der sagte wenn die bei dem N52 Probleme mit der Lambdasonde haben tauschen die gleich alle 4 auf einmal!!! macht bei BMW mal eben schlappe 1200€

    aber weiter:

    km Stand 86.500 (war am letzten Freitag)
    Lampe wieder an. Monitorsonde Bank1. Meister darauf hin nach BMW zu seinem Bekannten, die haben jetzt Steuergeräte geupdatet. Jetzt soll Ruhe sein.

    Ich hoffe, will übernächste Woche mit dem Auto nach München runter.

    Muss aber noch sagen, die Werkstatt ist echt kulant. Bin schon lange Kunde bei denen. Habe nur die 2 Sonden + je ne 3/4h Einbau bezahlen müssen. Die ganze Fehlersuche und Fahrerei zu BMW und Update hat der Meister mit nem: "Tu nen 10er in die Kaffeekasse" abgetan. Die Geschichte hätte bei BMW wohl ne Ecke mehr gekostet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wolfgang007, 20.08.2013
    wolfgang007

    wolfgang007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Spritmonitor:
    Hallo samedi,
    bei mir geht das ganze jetzt schon 2 Jahre so.
    Motorleuchte an - Sonde getauscht. Paar Monate später wieder das gleiche Spiel. Sind mittlerweile schon alle Sonden getauscht, manche schon mehrfach :-(
    Die bekommen es einfach nicht hin. Zwischenzeitlich den Freundlichen gewechselt, Problem besteht weiterhin.

    Nächste Woche dann wieder Termin in Verbindung mit einem Techniker von BMW aus München.
    Vielleicht weiß der mehr :-D

    P.S.: 76000 km
     
  4. hype

    hype 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Max
    sagt dem freundlichen mal er soll den map-sensor überprüfen.

    muss nach austausch auch neu angelernt werden und taucht manchmal in der fehlerübersicht nicht explizit auf.
     
  5. flyfan

    flyfan 1er-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    LOWI
    Vorname:
    Tom
    Bzgl der Lambdasondenthematik: Ein Kollege von mir hatte so ca. dasselbe bei seinem 33oi (Motoruboot ging an, allerdings kein Leistungsverlust etc feststellbar & Motor lief weiter ganz normal).

    Bei ihm hieß es auch "Sonden tauschen"; er hatte dann allerdings noch den Einfall direkt zu Bosch zu gehen (musste dort sowieso Pickerl machen) und der Maestro dort meinte, dass das Steuergerät einfach Grenzparameter für diese Sonden hat und sobald einer auch nur kurzzeitig überschritten wird -> Motoruboot. ABER (!!!) wenn das längerfristig ist, schreibt der Sensor innerhalb sehr weiter Grenzen die Grenzparameter selber neu und das Uboot geht wieder aus. Ganz ohne Tausch der Sonden etc.
    Inzwischen ist bei ihm auch die Kontrolleuchte ausgegangen, ohne, dass er irgendwas getauscht hat - einfach weitergefahren und nach 2-3 Tagen war sie futsch und kam nicht mehr wieder. :icon_smile:

    //Ich habe ehrlich gesagt zu wenig Ahnung von Motoren/Sonden etc und berichte hier nur, wie es ihm ergangen ist - übernehme daher auch keine Garantie, Gewährleistung oder sonstwas, dass es bei Euch auch so ist.
     
  6. samedi

    samedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis HX
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Spritmonitor:
    Update:

    Heute die 3. neue Sonde bekommen. Hoffentlich ist jetzt endlich Ruhe!!
    Im Speicher stand diesmal auch eine andere als sonst...
    Bald hab ich wohl alle 4 neu, Scheiss Elektronik :motz:


    Leistungsverlust hatte ich dabei auch nie, Verbrauch war auch ganz normal.
    Musste jetzt bissel länger auf einen Termin warten, aber ausgegangen ist die Lampe von allein nicht.

    @wolfgang007
    berichte mal bitte was bei dir rumgekommen ist.
     
  7. #6 Alex253, 20.08.2013
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.640
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Fahrt ihr viel Kutzstrecke?
     
  8. samedi

    samedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis HX
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Spritmonitor:
    Fahre in einer Fahrgemeinschaft, immer abwechselnd einen Tag nur 3km dann 45km. Also er wird jeden 2. Tag richtig warm.
     
  9. #8 wolfgang007, 30.08.2013
    wolfgang007

    wolfgang007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Spritmonitor:
    Kurz vorm platzen...
    Heute Anruf vom Freundlichen. Auch BMW München ist ratlos.
    Haben jetzt mal auf Verdacht alle 4 Sonden getauscht (die waren ja noch fast neu) - Problem weiterhin vorhanden.
    Jetzt soll der Kabelbaum zu den Lambdasonen getauscht werden. Wenn es das nicht ist dann soll iwas anderes am Motor noch getauscht werden.
    Hallooooo gehts noch. Einfach jedes Teil austauschen und abwarten was passiert?
    Sind die alle nur noch unfähig und kommen mit ihrer eigenen Technik nicht mehr klar.
    Auf meine Frage ob sie den Kabelbaum mal durchgemessen haben dann eine tolle Antwort. -Ja haben wir, war auch alles ok, könnte aber trotzdem am Kabelbaum liegen. Was denn jetzt? Gemessen und OK oder kaputt.

    Bin am verzweifeln...
    Und wer bezahlt die Rechnung? Der doofe Kunde...
     
  10. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Was zeigt er denn an wenn man den Fehlerspeicher ausliest, immer die Sonden?
     
  11. samedi

    samedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis HX
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Spritmonitor:
    Das ist bei BMW wohl Standart Vorgehen bei Lambdasondenproblemen, dass zumindenst beide Sonden pro Bank oder gleich alle 4 getauscht werden.

    Das es am Kabelbaum liegt klingt für mich komisch. Vielleicht wirklich nen Kat hin, oder das Steuergerät.

    Mir haben die auch erklärt, es kann bei Einspritz Problemen auch die Sonde nen Fehler melden, wegen schlechter Verbrennung.

    Bei mir ist zumindest jetzt seit knapp 2 Wochen Ruhe mit 3 neuen Sonden. Will mal hoffen das es so bleibt.
     
  12. #11 wolfgang007, 01.09.2013
    wolfgang007

    wolfgang007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Spritmonitor:
    Jetzt sind die Spezialisten unter euch gefragt:
    Hab meinen wieder abgeholt, das wurde mir beim Freundlichen zu bunt.
    Auf Verdacht Teile zu tauschen und hoffen das der Fehler weg ist? Kann nicht sein!
    Läuft jetzt lediglich bei niedrigen Drehzahlen etwas unruhig, ansonsten ok. Spritverbrauch 0,5 Liter gestiegen. Motorleuchte brennt.

    Welche Ursachen kommen noch in Frage? Lambdasonden schließen wir jetzt mal aus, da alle 4 nun neu sind.

    Und ja, im Fehlerspeicher stand immer was von Lambdasonde. Auch jetzt wo 4 neue drin sind.
    MAP wurde ausgeschlossen.

    Bin ratlos und über jeden Rat dankbar!
     
  13. #12 wolfgang007, 01.09.2013
    wolfgang007

    wolfgang007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Spritmonitor:
    Kat/ Auspuff wurde auch ausgeschlossen, wurde sogar abmontiert.
     
  14. samedi

    samedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis HX
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Spritmonitor:
    Der Luftmengenmesser kann laut Aussage meiner Werkstatt auch dafür sorgen, dass die Lambdasonden einen Fehler melden. Falsche Werte vom LMM -> falsches Gemisch, zuviel O im Abgas.
    Einspritzventil(e) evtl kaputt?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Adrian130, 01.09.2013
    Adrian130

    Adrian130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Hallo Samedi,

    ich hatte auch mal meine Lamdasonden austauschen müssen. ( gibt en threard von mir davon)

    wen ich mir deine odysee so durchlese kommt mir eines wieder in den Sinn. ich weiss noch sehr genau, den das war ein echter schock damals für mich, da meinte der werkstattmeister, man müsste den Zylinderkopf wechseln wens nicht weg ist, hätte er schon mal machen müssen beim 30er.

    Ich hoffe echt nicht das dass bei dir der fall sein muss.

    nur so als errinerungsaufruf wllte dir das mal mittteilen....
     
  17. #15 wolfgang007, 02.09.2013
    wolfgang007

    wolfgang007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Spritmonitor:
    Mach mir keine Angst.
    Luftmengenmesser = MAP?

    Einspritzventile sollten doch am Tester angezeigt werden, oder???
     
Thema: Meine Lambdasonden-Odyssee
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e87 lambdasonde 2c6e

    ,
  2. bmw e87 Fehler Lambdasonde

    ,
  3. bmw fehler 2c9c

    ,
  4. 2c9c bmw,
  5. n54 lambdasonde Heizung defekt,
  6. muss lambdasonde angelernt werden,
  7. bmw n52 lambdasonde defekt,
  8. lmm tauschen e87,
  9. bmw 1er lambdasonde defekt,
  10. sicherung F28 5A e87,
  11. welche sicherung für lambdasonde n54,
  12. sollwerte lambda bmw n52 motoe,
  13. was bedeutet die fehlerdiagnose P2297 bmw,
  14. bmw 1er lambdasonde gealtert,
  15. n54 lambdasonde defekt,
  16. bmw n54 läuft mager,
  17. lambdasonden gleichzeitig tauschen,
  18. bmw 1er lambdasonde,
  19. bmw lambdasonde getauscht kontrollleuchte,
  20. bmw p 0031,
  21. bmw e87 luftmassenmesser und kat sonde,
  22. bmw 1er lambdasonde ausbauen,
  23. lambdasondenheizung sicherung bmw e87,
  24. bmw monitorsonden Leistung,
  25. wie teuer ist der einbau einer lambdasonde bei einem 1er bmw
Die Seite wird geladen...

Meine Lambdasonden-Odyssee - Ähnliche Themen

  1. Lambdasonde vor/nach Kat die selbe?

    Lambdasonde vor/nach Kat die selbe?: Hey Jungs, ich habe jetzt das komplette Forum durchsucht und halb google:roll:, habe einen 116i e87 Bj 05/2006. Erstmal wieviel Lambdasonden hat...
  2. Pinbelegung Lambdasonde (Steckverbinder Kabelbaum)

    Pinbelegung Lambdasonde (Steckverbinder Kabelbaum): Hallo. Leider war bei meinem 120i E81 (BJ 2008 )ein Marder am Werk und hat ein Stück Kabel geklaut. Konkret fehlt ein Teil des Lambdasonden...
  3. [E81] Lambdasonde Kurzschluss nach Plus

    Lambdasonde Kurzschluss nach Plus: Guten Tag zusammen, Ich habe ein Problem seid 2 Tagen und zwar leuchtet bei mir die MKL. Ich habe bereits eine Fehlerdiagnose mit INPA und ISTA+...
  4. [E87] Ruckeln durch defekte Lambdasonde

    Ruckeln durch defekte Lambdasonde: Hallo Zusammen, fahre nun seit etwa 1,5 Jahren schon damit rum, dass besonders nach Autobahnfahrten die gelbe Motorkontrollleuchte aufblinkt und...
  5. [E87] Fehlermeldung von NOx-Sensor und Lambdasonde

    Fehlermeldung von NOx-Sensor und Lambdasonde: Hallo Zusammen, Ich habe gestern meinen Fehlerspeicher in einer freien Werkstatt auslesen lassen, da man in der Werkstatt davor einfach meinte,...