[E87] mein 135i Tuning

Diskutiere mein 135i Tuning im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, wollte kurz von meinem Tuning berichten der Motor hatte im Original zustand 305 ps nach DIN gemessen bei der Messung war schon der...

  1. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
    Hallo,

    wollte kurz von meinem Tuning berichten

    der Motor hatte im Original zustand 305 ps nach DIN gemessen
    bei der Messung war schon der PP-ESD montiert, bringt vermutlich kaum mehrleistung als der Originale

    dann wurde eine neue HD Pumpe und eine LLK von Wagner montiert
    dazu eine neue SW von WE-Motorsport
    http://img9.imageshack.us/img9/1977/20120804154344.jpg
    waren dann 373 ps nach ISO oder 380 ps nach DIN bei 98 Oktan

    nach der Messung wurde die SW auf 102 Oktan angepasst
    werde mitte September wieder auf den Prüfstand fahren und dann berichten

    Gruß
    J-P
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fliese50, 26.08.2012
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    geht mächtig los dein hobel nach dem tuning, kenne ihn ja noch mit original software:daumen:
     
  4. #3 ITRocket, 26.08.2012
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    450 NM auf so nem Plateau? Das sieht mir aber extrem geschönt aus.
     
  5. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
    ja das hatte schon ein anderer User vermutet
    hatte dann beim Tuner nachgefragt :
    die Kurve ist nicht geglättet, sie ist wie gemessen


    J-P
     
  6. #5 Sven135i, 26.08.2012
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.126
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Auf jeden Fall geht er ordentlich nach vorne:nod: :daumen: vorallem im Vergleich zur Serienleistung. Und genau darauf kommt es ja an ;-)
     
  7. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
    Hallo,


    die SW wurde von Eppers selbst geschrieben und ist nicht wie fast immer
    ein Derivat einer bestehenden SW
    daher konnte auch mein Wunsch nach einem gleichmäßigen Drehmomentverlauf, wie Serie nur parallel etwas höher, realisiert werden

    Gruß
    J-P
     
  8. #7 Kollegga, 26.08.2012
    Kollegga

    Kollegga 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwest NRW
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Habt ihr ja sehr hoch gedreht den Wagen o_0

    Normal ist bei höchstens 7.000 Schluss weil nix mehr kommt was die Maximalleistung steigert:

    [​IMG]
     
  9. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
  10. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Da ist nichts geschönt! Das Drehmoment ist in der SW auf 450Nm limitiert. Kann man so einstellen und schont Getriebe und Kupplung. Natürlich geht da mehr aber so überlanstet man keine Bauteile. Sieht ganz normal aus.
    Ich vermute, dass mit dieser SW-Konfiguration das Turboloch sehr klein ausfällt.
     
  11. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter


    ja Turboloch ist so wie mit Serienleistung
     
  12. #11 Mysterikum, 28.08.2012
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    So stell ich mir ein Tuning vor :daumen:
    Schön gehalten ohne Drehmomentwelle die aufs Material geht.
     
  13. #12 BMWlover, 28.08.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Mag sein, allerdings ist genau die das schöne, denn so hat man im mittleren Drehzahlbereich erheblich mehr Leistung. Also angenehmer und schaltfauler zu fahren :) Ich dreh den Motor ja nicht täglich aus :)
     
  14. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter

    Drehmomentwelle ja oder nein
    jeder wie er mag
    oder wie der Tuner es kann oder eben nicht kann
     
  15. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hätte man vollkommen bedenkenlos beim N54 auf 500Nm setzten können.
    Beim N55 sind vielleicht die 450Nm nicht schlecht.

    Welchen Motor hast Du drin (ein (N55) oder zwei (N54) Turbos?)
     
  16. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
    ist ein N54 Motor

    naja ob es mit 500nm oder mehr viel besser ist :swapeyes_blue:
    wenn die 500nm auch so gleichmäßig anliegen wie jetzt die 450nm eventuell
    in bezug auf Gripp und fahrverhalten ist ein gleichmässiges Drehmoment bestimmt etwas besser
    als so ein Drehmomentberg von 550 oder mehr NM
    das liegt natürlich auch an meinen bescheidenen Fahrkünsten :nod:
    das ich lieber die gleichmäßigen 450nm wollte
    bei 6500rpm liegen noch 400nm an das hat auch nicht jedes Tuning
    bin aber gespannt was bei dem nächsten lauf mit dem 102 Oktan Setting
    herrauskommt
    habe noch keinen v-max test gemacht mit 102 Oktan
    gefühlt läuft er etwas besser als mit dem 98er Setting

    J-P
     
  17. #16 ITRocket, 31.08.2012
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Viel inetressanter wäre ein Test mit einer Driftbox. Habe schon oft von Leuten gehört die sich über ihr Wundertuning freuten, am Ende aber kaum schneller als Serie waren. Wobei, wenn dein Diagramm stimmt, dann geht der sicher ziemlich ordentlich.
     
  18. #17 fliese50, 31.08.2012
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    der geht ordentlich, das kann ich dir versichern. vor dem tuning bin ich ihm leicht weggefahren mit pp-kit und dkg, jetzt nicht mehr dran zu denken:crybaby:
     
  19. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
    so eine Driftbox habe ich nicht
    kostet so um die 795euro wenn ich das richtig gesehen habe
    ist mir etwas zuviel
    soviel hat die ganze Tuning SW gekostet
    natürlich würde mich auch der Wert von 100 auf 200km/h interessieren
    auch wenn die Leistungsmessung nicht auf dem "Referenzprüfstand" bei
    Henni gemacht wurde sollte sie trotzdem richtig sein
    zumal bei Henni immernoch die DIN Leistung angegeben wird
    seit Jahren wir nach ISO korrigiert
    DIN ist halt immer etwas mehr :daumen:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sven135i, 31.08.2012
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.126
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    das kann ich auch bestätigen. rein von der Leistung her geht der sehr ordentlich und fährt sich auch super.
     
  22. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
    fahre jetzt schon länger mit dem 102 oktan setting rum

    leistung liegt bei 380ps und 500mn

    das Turboloch zwischen 5ten und 6ten ist komplett weg mit der 102 oktan SW
    im Seriezustand war es immer deutlich da mal mehr mal etwas weniger
    egal welche schaltdrehzahl

    mal sehen ob jetzt noch 2,5" Catless Dp. kommen

    J-P
     
Thema:

mein 135i Tuning

Die Seite wird geladen...

mein 135i Tuning - Ähnliche Themen

  1. [E82] Kerscher Schwert 135i Front

    Kerscher Schwert 135i Front: [ATTACH] Biete hier ein recht gut erhaltenes Kerscher Schwert an Kleine Macken (siehe Bilder) aber von oben kaum zu sehen? Gutachten ist dabei!!...
  2. E82 135i Bremsanlage VA

    E82 135i Bremsanlage VA: Suche komplette Bremsanlage vom 135i für Bremsenupgrade meines e82 120d
  3. Sind Schäden durch Tuning Boxen bekannt ?

    Sind Schäden durch Tuning Boxen bekannt ?: Hallo, da hier die Tuning-Boxen diverser Hersteller ja immer wieder kritisch diskutiert werden, wollte ich mal fragen, ob es tatsächlich...
  4. [E82] 135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?

    135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?: Hallo, ich interessiere mich für einen 135i. Ich habe ungefähr ein Budget von 15.000€. Im Nachbarort ist ein 135i für 14.900€ und 177.000km...
  5. N55 MSD+ESD 135i

    N55 MSD+ESD 135i: suche esd und msd vom n55 135i Am besten mit nicht klappernden Klappe beim untertourigen Gas geben ✌️