[F20] Mein 120DA Sport Line

Diskutiere Mein 120DA Sport Line im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Mit stolzgeschwellter Brust möchte ich hier ein bisschen über meinen neuen 1er berichten :) Da ich das Glück hatte mir einen Firmenwagen...

  1. #1 Duke2001, 14.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2013
    Duke2001

    Duke2001 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Manuel
    Mit stolzgeschwellter Brust möchte ich hier ein bisschen über meinen neuen 1er berichten :)
    Da ich das Glück hatte mir einen Firmenwagen bestellen zu dürfen und ein F30 in ähnlicher Ausstattung das Budget gesprengt hätte, wurde es ein F20. Auch in Anbetracht dessen das ein 120D ziemlich abgeht - bin den Vorgänger mal gefahren - meinte ich zu wissen worauf ich mich einlasse.

    Zunächst ein paar Eckdaten:
    120D Sport Line uni schwarz mit der Sportautomatik und 378 Felgen,
    Xenon, Navi Pro, Harman Kardon, große Freisprecheinrichtung mit Assist, Stoff-Sportsitze mit den roten Streifen, Klimaautomatik, Licht/Regensensor, Fernlichtassistent, Sitzheizung, Lichtpaket, Ablagepaket, Sichtpaket, M-Lenkrad, PDC vorne+hinten, Tempomat, Rückspiegel aut. abblendbar, Instrument.kombi mit erw. Umfängen.
    Hoffe ich habe nichts wichtiges vergessen :)

    Abholung war letzten Freitag in Leipzig (Hauptsitz der Firma). Seitdem bin ich 1300km gefahren.
    Kurz zusammengefasst: Die Karre ist der Hammer. Bin überglücklich mit dem Ding.

    Navi Pro: Wirklich toll. Die Performance ist super, alles reagiert zügig und nichts hängt. Die Bedienung sucht seines gleichen. Einzig die Navigation innerhalb der Musiksammlung empfinde ich als sehr nervig. Wer mal nen aktuellen Audi gesehen hat und dort per SD Karte Musik abgespielt hat wird den "Datei/Explorer" Artigen Aufbau kennen - taugt mir einfach mehr. Klar, im 1er kann ich auch die Ordner ansteuern, allerdings brauchts dafür jedes mal unmengen an Klicks mit dem Rad. Lied läuft -> auf die Lupe -> auf "Verzeichnisse" (oder wie dat heißt), auf den Musikordner (der Ordner der beim Import erstellt wird), das Album auswählen und schlussendlich auf Auswahl wiedergeben. Ja meine Güte...geht das nicht einfacher? (eben wie beim Audi ;))

    M-Lenkrad: Ich zerfließe! Was für eine super Haptik beim "durch die Kurven jagen". Fühlt sich einfach super hochwertig an.

    Fernlichtassistent: Der funktioniert tatsächlich :) Nur ein seltsames Gefühl durch einen Ort mit Fernlicht zu fahren. Straßenlaternen halten den Assi offenbar nicht vom Leuchten ab.

    H/K: Da geht schon was. Ich höre eher Black Music, also eher basslastig. Selbst wenn man aufdreht - sodass man den Beifahrer anschreien muss damit er was hört - macht die Anlage nicht schlapp. Natürlich liefen auch schon andere Genre. Ich empfehle "Enter Sandman" von Metallica; da ist einfach alles zu spät - ich bin nur noch am grinsen :)

    Tempomat: Macht was er soll. Ich mags eher wenn man für den Tempomat einen extra Hebel unter dem Blinker hat, aber das ist wohl Gewöhnungssache. Leider hängt auch bei mir (trotz Bj 06/13) das grüne Lamperl etwa 2-3km/h hinterher. Aber es könnte auch schlimmer sein nachdem was ich hier schon gelesen habe.

    Automatik: Ich kenne die Automatik vom aktuellen 525D und es war von Anfang an klar das die unbedingt drin sein muss. Es hat sich bestätigt. Schaltvorgänge sind meistens (!) nicht zu spüren. Wenn ich mit den Wippen schalte spürt man sie allerdings sehr viel stärker als wenn die Automatik das macht. Ich habe aber das Gefühl das es immer besser wird. Muss wohl erst noch richtig eingefahren werden. Abgesehen davon habe ich sie erst 5 mal benutzt für ein paar Schaltvorgänge...wofür habe ich ne Automatik. Desweiteren ist sie mir noch etwas zu träge beim Kickdown. Das kann zum einen am Einfahren liegen, zum anderen aber auch an meinem Gasfuß der sich erst noch an alles gewöhnen muss. Zum Automatikhebel ansich muss ich nichts weiter sagen als: Hammer!

    Regensensor: Ich habe hier viel darüber gelesen. Ab einer gewissen Regenstärke wird der Sensor halt "Über-Nervös" und die Scheibenwischer geben alles. Dann tippe ich eins nach oben zum normalen Schnellwischen, das reicht mir auch. Gibt/Gab selten ein Regenguß bei dem ich diesen Hektik-Mode bei einem Auto je gebraucht hätte. Aber über Nicht-Reagieren oder Trägheit kann ich mich nicht beklagen.

    Ich finde ebenfalls das er ab 200km/h scho recht unruhig wird. Habe gelesen dass das Luft ablassen aus den Reifen was bringen kann? Hat damit jmd Erfahrung?

    Bei mir waren keine Fußmatten dabei (:eusa_clap:) deshalb habe ich die originalen Gummimatten (Sport Line) nachgekauft. Sehen super aus und sind leicht zu reinigen (das ist für mich sehr wichtig).

    Leider hat der Händler eine Ausstattung vergessen: Die Lordosenstütze. Auf längeren Fahrten (alles oberhalb 3h) bekomme ich Rückenschmerzen. Mit einer Lordosenstütze nicht. Die soll jetzt nachgerüstet werden nächste Woche...ich check zwar nicht wie man sowas nachrüstet (Sitze aufschneiden? Oo) aber ok.

    Was ich im Nachhinnein noch an Ausstattung genommen hätte wären die getönten Scheiben und das Kurvenlicht...hm...oder den Abstandstempomat? ;)

    Joa, mehr fällt mir gerade nicht ein; ist ja auch schon spät. :eusa_shhh:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ziboy84, 14.06.2013
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    und bilder???? :-P
     
  4. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Dein Auto hat 1300km drauf und is jetzt eine Woche alt und du machst schon kickdown's und jagst den über 200km/h?!?! Lass es mal ruhiger angehen...

    Zu deinem bericht, kann ich so bestätigen. Das mit den liedern suchen is schon nervig, aber das geht jetzt so easy neben her bei mir. muss da gar nicht wirklich mehr hinschaun. ist gewöhnungssache.

    Viel spaß mit deinem flotten trekker ;)
     
  5. #4 Duke2001, 14.06.2013
    Duke2001

    Duke2001 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Manuel
    @ziboy84: in meinem profil habe ich ein Album mit 2 Bildern angelegt (bis jetzt^^)

    @Reebox: Es ist schwer mich zurück zu halten...aber 98% der Zeit fahre ich gemächlich :)
     
  6. 184hp

    184hp 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Und Autos an Einmündungen, Rehe, Radfahrer, Fussgänger, also ein bisschen was tun musst Du, auch wenn das Ding sauber funktioniert (was es bei mir nicht tut)...

    Kleiner Tipp: Hör' Dir das mal von außen an, Dein Auto ist nicht sonderlich gedämmt, also nichts für Fahrten mit Fernlicht durch den Ort...:wink:
    Meiner läuft auch bei Topspeed rund. Welche Lenkung hast Du? Welche Bereifung (meine: 205/16'' Hankook Ventus Prime)?

    Und zum Nachrüsten: Kantenschutz für die Ladekante, PPK, Standheizung, Befestigungsset, Rucksack und Kleiderbügel?
    Oder Selfmade: Getönte Heckleuchten, Scheiben folieren, 2. Lampe im Kofferraum?

    Gruß
     
  7. #6 Pinhead, 14.06.2013
    Pinhead

    Pinhead 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Hildesheim
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2015
    Vorname:
    Michael
  8. #7 Duke2001, 14.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2013
    Duke2001

    Duke2001 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Manuel
    Hast du Erfahrungen damit? Das Video suggeriert ja schon dass die Platten ziemlich geil sind :D
    Nur blöd bei Fensterhebern ;)
     
  9. #8 Pinhead, 14.06.2013
    Pinhead

    Pinhead 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Hildesheim
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2015
    Vorname:
    Michael
    Hab leider keine Erfahrungen damit! Hab es durch Zufall gefunden. Da ich hinten keine Türen habe, hab ich mir über das "Problem" Seitenfenster/Fensterheber keinerlei Gedanken gemacht!
    Es gibt aber noch eine (nicht ganz so Blickdichte) Alternative zu den "Platten".
    Da geht dann auch Luft durch nach dem Öffnen der Fenster.
    sonnenschutz-pkw.de - Sonnenschutz BMW 1er (neues Modell) 5-Türer F20, 5-Türer, 2011-

    Gibt es auch direkt bei BMW.

    Ich selber bin noch unschlüssig welches der beiden ich mir zulege!
     
  10. #9 misteran, 14.06.2013
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Endlich jemand der den Wagen richtig einfährt. Pedel to the Metal :icon_cool:
     
  11. #10 Duke2001, 16.06.2013
    Duke2001

    Duke2001 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Manuel
    Ja, hab ich gemacht. Offenbar kann man bei einem 41k€ teuren Auto nicht erwarten das die Türen anständig gedämmt sind :eusa_snooty: Echt peinlich...Zumal sich der Sound auch noch soviel besser anhören würde.

    Reifen sind Dunlop SP Sport Maxx 205 55 R16.
    Naja es geht schon. Hatte vorher nen Audi A5 Quattro und bin daher wohl etwas verwöhnt. Finde halt das der 1er Recht nervös auf der Hinterachse wird ab 220. Grad bei Schlaglöchern bzw. Bodenwellen. Aber das ist wohl hauptsächlich dem kurzen Radstand zuzuschreiben.

    Und zum Thema Nachrüsten: Es ist wie gesagt ein Firmenwagen. PPK wäre natürlich super, aber geht deshalb leider nicht. Den Rest brauch ich nicht wirklich bzw. lege keinen Wert drauf. Außer die getönten Scheiben...
     
  12. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Nachdem das Fahren mit Fernlicht innerorst bei vorhandener Straßenbeleuchtung verbotebn ist, sollte der Fernlicht-Assi da abblenden. Meiner tut das auch.
     
  13. #12 Duke2001, 17.06.2013
    Duke2001

    Duke2001 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Manuel
  14. #13 Pinhead, 18.06.2013
    Pinhead

    Pinhead 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Hildesheim
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2015
    Vorname:
    Michael
    Schick! Darauf bin ich auch gespannt!!
     
  15. #14 Gogi666, 19.06.2013
    Gogi666

    Gogi666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KA
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Lara
    Würd mich interessieren, ob der automatisch abblendbare Rückspiegel dann noch funktioniert, wenn die abgedunkelten Scheiben drin sind.
     
  16. #15 Pinhead, 19.06.2013
    Pinhead

    Pinhead 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Hildesheim
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2015
    Vorname:
    Michael
    Wenn dann wohl nur ganz wenig, da ja weniger Licht durch die Heckscheibe kommt.
     
  17. #16 Duke2001, 19.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2013
    Duke2001

    Duke2001 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Manuel
    wirklich ne gute Frage. Daran hab ich noch gar nicht gedacht.
    Leider funzt die Trackingnr. nicht. Also entweder falsch oder noch nicht an DPD übergeben.
    Mit etwas Glück ist es morgen aber da :)

    -Update-
    okay, nachdem das Paket aus Schweden kommt (O_o) wirds wohl noch etwas dauern.
     
  18. #17 hanshans, 20.06.2013
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Ja auf den Erfahrungsbericht bin ich auch gespannt. Aber irgendwie hab ich die Vermutung die Geräuschdämmung wird langfristig darunter leiden, da man ja die inneren Gummidichtungen eindrückt. Oder was meint Ihr?
     
  19. #18 Duke2001, 20.06.2013
    Duke2001

    Duke2001 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Manuel
    Ich denke mal nicht? Wird ja nur zwischen Scheibe und dichtung gesteckt wenn ich das richtig verstanden habe. Außerdem ist der 1er eh relativ schlecht gedämmt; noch schlechter kann's nicht werden;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Duke2001, 21.06.2013
    Duke2001

    Duke2001 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Manuel
    So, die Tönungsplatten kamen heute an. Habe Sie dann sogleich eingesetzt.
    Der Einbau ist tatsächlich relativ einfach.
    Also die Seitenscheibe (große Scheibe) geht total einfach. Bisschen biegen und schieben (woher kenn ich das...? :D) und zack ist sie (er) drin.
    Die kleinere Seitenscheibe hat etwas mehr Spiel, also kann mit einem Finger etwa 0.5cm rumgeschoben werden. Hält trotzdem Super. Zur Sicherheit habe ich einen der Sicherungskeile dran gemacht.
    Das "schwierigste" ist eigentlich die Hintere Scheibe. Die ziert sich schon ziemlich bis sie endlich drin ist. Ich hatte kein Schleifpapier und konnte nicht die Kanten der Platten anschleifen...darum habe ich an ein paar Stellen kleine Kratzer an der Kofferraumdeckelabdeckung :/ fällt aber nicht wirklich auf.

    Eine Scheibe (kleine Seitenscheibe) habe ich nochmal rausgenommen zum reinigen und da fiel mir auf das sie am äußeren Rand schon brutal verkratzt war. Eben vom rumschieben im eingesetzten Zustand.

    Außerdem muss man beim Abziehen der Schutzfolien echt langsam sein, da sich die Platten sonst statisch aufladen und den (Mikro)Staub der Schutzfolie, der beim Abziehen derselben rumfliegt, anzieht. (toller Satz)

    Außerdem ist mir aufgefallen das bei der Heckscheibe die Platte nicht Eben auf der Scheibe anliegt. Hatte erst befürchtet dass das dann während der Fahrt vibriert, was sich aber als unbegründet rausstellte (getestet bis Tempo 100).

    Was jetzt noch fehlt ist eine Nachtfahrt. Es hat vorhin schon gedämmert, sodass die meisten Autos die Scheinwerfer angeschaltet hatten. Der Erste Eindruck ist gut. Der Rückspiegel blendet wie immer automatisch ab. Die Lichter der Autos erscheinen jetzt Gelblich, wie früher die Karren in Frankreich. Außerdem find ich die "Abblendleistung" besser. Funzelt halt nimmer so ins Gesicht :)

    Alles in allem würde ich Sie wieder kaufen. (relativ) Einfach einzusetzen, (relativ) günstig und sie können wieder entfernt werden (wichtig, da Leasin-/Firmenwagen)

    Fotos werfe ich gleich ins Album unter meinem Profil :)
     
  22. #20 Pinhead, 22.06.2013
    Pinhead

    Pinhead 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Hildesheim
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2015
    Vorname:
    Michael
    Habe mir gerade die Bilder in deinem Album angeschaut. Sieht echt gut aus!
    Habe ich das so richtig verstanden, das die Tönungsplatten recht kratzempfindlich sind?
     
Thema:

Mein 120DA Sport Line

Die Seite wird geladen...

Mein 120DA Sport Line - Ähnliche Themen

  1. [E82] Alpina D3 Software auf 120dA

    Alpina D3 Software auf 120dA: Hallo Leute, ich habe schon des Öfteren davon gehört, dass sich manche die Getriebesoftware des Alpina D3 auf ihren N47 x20d Motor aufspielen...
  2. Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT

    Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT: Hallo zusammen. Ich möchte mir einen Satz Pilot Sport Cup 2 von Michelin zulegen. Bei der Wahl des Hinterreifens bin ich nun darauf gestoßen,...
  3. [E81] BMW 120d Limited Sport Edition , viele Extras, sehr guter Zustand

    BMW 120d Limited Sport Edition , viele Extras, sehr guter Zustand: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen geliebten BMW 120d (E81) in der seltenen Limited Sport Edition. Leider benötige ich das Auto einfach...
  4. BMW 116 Sport lautes kleckern

    BMW 116 Sport lautes kleckern: 116 Sport mit turbo... 2013 bj ca 60000km Fing auf einmal sehr laut an zu klappern würde sagen aus dem Zylinderkopf vorne rechts neben dem turbo....
  5. M436 Felgen mit Pilot Super Sport in sehr gutem Zustand

    M436 Felgen mit Pilot Super Sport in sehr gutem Zustand: Suche so einen Satz, bitte alles anbieten